Like Tree104699gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #198861

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    das war bei meinen Kindern im Alter deiner fast genauso
    Durch den großen Altersunterschied meiner Kinder läuft das hier halt seit 18 Jahren schon so und dummerweise mach ich immer mit. Man sollte ja meinen ich wäre irgendwann mal imun gegen die ganzen Seuchen, aber nö.
    *hust-röchel-schnief*
    Nächste Woche sind hier Herbstferien und ich will dass da mal alle gesund sind. *bockig aufstampf*
    Gast gefällt dies

  2. #198862
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich schon, mehr als einmal, mein Mann ebenso.
    Dabei konnte ich kranke Kinder auch an meine Eltern und Schwiegereltern auslagern, inkl. Abholservice.
    Jetzt sind meine Kinder eh schon über 11, ab 12 gibt es die eh nicht mehr. Und da wir privat versichert sind, haben wir nichts davon gehabt, da haben wir lieber Arbeitszeiten geschoben. Aber sie waren auch eh nicht so oft krank.

  3. #198863
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich habe die noch nie ausgeschöpft *klopfaufholz*
    Meine Kinder sind zum Glück wirklich selten krank und wenn, dann konnte entweder Mann oder ich mit Überstunden zu Hause bleiben oder es war sowas wie eine Bindehautentzündung, da konnte das Kind auch allein daheim bleiben. Und sich einen Tee kochen und im Bett liegen und lesen, können sie auch wenn wir etwas verkürzt arbeiten. Als sie klein waren, war ich sehr froh, dass mein Mann Vertrauensarbeitszeit und Homeoffice Möglichkeiten hatte.
    Das Problem bei mir ist, dass ich keine Überstunden habe. Dienst ist Dienst. Zum Glück hat mein Mann reichlich Stunden, so dass ich eigentlich nur den ersten Tag abdecken muss.

  4. #198864
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Jetzt sind meine Kinder eh schon über 11, ab 12 gibt es die eh nicht mehr. Und da wir privat versichert sind, haben wir nichts davon gehabt, da haben wir lieber Arbeitszeiten geschoben. Aber sie waren auch eh nicht so oft krank.
    Privat versichert sind wir auch.
    Das waren Tage für bezahlten Sonderurlaub zur Betreuung kranker Kinder. 5 pro Kind, aber insgesamt nicht mehr als 10. Als ob die immer gleichzeitig krank werden

  5. #198865
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich finde es wirklich bedenklich, das Dein Kind so lange krank ist. Ist das bei ihm immer so? Ich kenne es von meinen Kindern gar nicht, die haben maximal zwei Tage Fieber, dann sind sie durch. Und wenn sie doch mal länger fieber haben, was echt selten war bisher, dann war wirklich was, wie z.B. die Lungenentzündungen.
    Unsere Dritte ist so - sie hat seit Samstag Fieber und eine Erkältung, nicht fit aber auch nicht schwer krank. Das zieht sich immer ewig. Die anderen liegen meist 1 bis 2 Tage richtig flach und dann war’s das.

  6. #198866
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Jetzt sind meine Kinder eh schon über 11, ab 12 gibt es die eh nicht mehr. Und da wir privat versichert sind, haben wir nichts davon gehabt, da haben wir lieber Arbeitszeiten geschoben. Aber sie waren auch eh nicht so oft krank.
    Da fällt mir ein, dass ich noch mit der Krankenkasse telefonieren muss. Manchmal gibt es da Ausnahmen.Unsere Dritte braucht ein künstliches Trommelfell. Die OP soll zwar in den Ferien stattfinden, aber sie wird in einer Stadt 1-2 Stunden von uns entfernt stattfinden und die Aufklärungsgespräche und Nachsorge wird wohl außerhalb stattfinden. Zur Aufklärung müssen in der Regel beide Elternteile und ich habe zwar Ferien, aber weder Überstunden, noch flexible Urlaubstage und auch Nachsorge kann schwierig werden, da die Dienstpläne meines Mannes bereits 6 Wochen vorher fix sind und Krankenhäuser oft wenig flexibel.

  7. #198867
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zwerg geht ins Bad und ich wundere mich was er da macht, weil es verdächtig geklappert hat. Ich schau rein, hat er die Waage unterm Schrank vorgeholt und steht drauf.

    Mama, ich wollte nur schauen, wie alt ich bin!

    BriQ, Gast und Gast gefällt dies.

  8. #198868
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Da fällt mir ein, dass ich noch mit der Krankenkasse telefonieren muss. Manchmal gibt es da Ausnahmen.Unsere Dritte braucht ein künstliches Trommelfell. Die OP soll zwar in den Ferien stattfinden, aber sie wird in einer Stadt 1-2 Stunden von uns entfernt stattfinden und die Aufklärungsgespräche und Nachsorge wird wohl außerhalb stattfinden. Zur Aufklärung müssen in der Regel beide Elternteile und ich habe zwar Ferien, aber weder Überstunden, noch flexible Urlaubstage und auch Nachsorge kann schwierig werden, da die Dienstpläne meines Mannes bereits 6 Wochen vorher fix sind und Krankenhäuser oft wenig flexibel.
    Siehst du, und du hast mich daran erinnert, dass ich noch mit einem Fotografen telefonieren wollte.
    Gast gefällt dies

  9. #198869
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Gute Besserung für alle kranken Küken und Glucken!
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  10. #198870
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    … und ich will bitte ein Fleißkärtchen haben, weil ich nach der Arbeit zum Schwager in die Firma gefahren bin. Dort sind auch ein paar Leute krank und heute war ein wichtiger, neuer Kunde zu Besuch.

    Da macht es sich besser, wenn die Arbeitsplätze besetzt sind und darum hab ich "Fachkraft" gespielt.

    In anderthalb anstrengenden Stunden hab ich im Akkorrd irgendwelche ulkigen Stecker montiert. 90 Stück hab ich geschafft, was offenbar eine respektable Leistung war. Hat mir Kaffee und Kuchen eingebracht - und einen Fuffi.

    Aber jetzt bin ich nur noch Ramsch, echt...
    WhiseWoman, silm, wenhei und 1 anderen gefällt dies.
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •