Like Tree77522gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #202561
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich möchte das nicht ganz ausschließen, dass er eine Ahnung hatte.
    Tja, werden wir leider nie erfahren... aber ich hatte dann auch ein schlechtes Gewissen, dass ich seinem Wunsch nicht früher nachgekommen bin... eigentlich ja auch blöd, konnte ja keiner ahnen.

  2. #202562
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    In dem Moment hat uns das eher abgelenkt. Heftig war der Tod meines Vaters, da hat sie ganz viel geweint und auch massive Ängste gehabt.
    Meine Große hat da auch ziemliche Probleme mit, denke auch durch den Tod ihres Bruders... sie war zwar noch klein und hat er damals nicht wirklich verstehen können... aber die Sache beschäftigt sie oft.

    Gerade hatten sie in Deutsch das Thema Unfallbericht und da durften die Kinder in der Schule auch erzählen was ihnen schon passiert ist und da gab es wohl auch 2 Sachen wo es für die Kinder durchaus brenzlig war, aber gut ausgegangen ist, aber da war wie nach der Schule auch richtig aufgelöst.

  3. #202563
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Meine Große hat da auch ziemliche Probleme mit, denke auch durch den Tod ihres Bruders... sie war zwar noch klein und hat er damals nicht wirklich verstehen können... aber die Sache beschäftigt sie oft.

    Gerade hatten sie in Deutsch das Thema Unfallbericht und da durften die Kinder in der Schule auch erzählen was ihnen schon passiert ist und da gab es wohl auch 2 Sachen wo es für die Kinder durchaus brenzlig war, aber gut ausgegangen ist, aber da war wie nach der Schule auch richtig aufgelöst.
    Das glaube ich, dass sie das aufgewühlt hat. Ist auch ein ungünstiges Schulthema. *find*
    Bei K2 war der Auslöser, dass wir kurz nach dem Tod meines Vaters unser Pferd einschläfern lassen mussten. Da ist ihr der Verlust so richtig bewusst geworden.
    Der Große ist da ja ganz anders. Er hat seine Schwester versucht zu trösten und sagte "Du darfst da gar nicht dran denken, wenn du nicht dran denkst, dann bist du auch nicht traurig". Dieses "In sich reinfressen" hat mich damals sehr geschockt, es passt aber bis heute zu ihm.

  4. #202564
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Meine Grinsebacke ist ja auch immer sehr gebeutelt, wenn der Tod in unserem Umfeld präsent wird. Ich schätze, dass sie meine ganze Trauer mitbekommen hat, als sie in mir heranwuchs und mein Beutekind die stille Geburt hatte.

    Der Tod unseres Katers beschäftigt sie immer noch.

    Aber dazu kann ich Euch noch etwas sehr schönes erzählen. Die Grinsebacke soll in Englisch eine Präsentation vorbereiten über ein Haustier, welches sie hat oder hatte. Meine Hibbelmors, der emotionale Eisklotz schlechthin, hat ihr sofort angemerkt, dass was nicht stimmt, als sie sich nach der Schule trafen. Als sie hörte was los war, meinte sie gleich, dass sie das mit der Lehrerin klärt, sie hat sie auch im Unterricht. Am Folgetag ist die Hibbelmors also zur Lehrerin hin und hat ihr die Situation geschildert und darum gebeten, dass die Grinsebacke sich ein anderes Tier aussuchen dürfte. Sie durfte!

    Ich war so geplättet von der Reaktion der Hibbelmors und so gerührt, dass sie es tatsächlich durchzieht. Scheint doch was angekommen zu sein beim Kind.
    BriQ, Schiri, Uschi-Blum und 1 anderen gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #202565
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Meine Grinsebacke ist ja auch immer sehr gebeutelt, wenn der Tod in unserem Umfeld präsent wird. Ich schätze, dass sie meine ganze Trauer mitbekommen hat, als sie in mir heranwuchs und mein Beutekind die stille Geburt hatte.

    Der Tod unseres Katers beschäftigt sie immer noch.

    Aber dazu kann ich Euch noch etwas sehr schönes erzählen. Die Grinsebacke soll in Englisch eine Präsentation vorbereiten über ein Haustier, welches sie hat oder hatte. Meine Hibbelmors, der emotionale Eisklotz schlechthin, hat ihr sofort angemerkt, dass was nicht stimmt, als sie sich nach der Schule trafen. Als sie hörte was los war, meinte sie gleich, dass sie das mit der Lehrerin klärt, sie hat sie auch im Unterricht. Am Folgetag ist die Hibbelmors also zur Lehrerin hin und hat ihr die Situation geschildert und darum gebeten, dass die Grinsebacke sich ein anderes Tier aussuchen dürfte. Sie durfte!

    Ich war so geplättet von der Reaktion der Hibbelmors und so gerührt, dass sie es tatsächlich durchzieht. Scheint doch was angekommen zu sein beim Kind.
    Die Hibbelmors ist ein tolles Mädchen, sie hat schon Antennen, die sind vielleicht nur nicht immer "passend getuned", aber ihre Schwester hat sie auf dem Radar gehabt
    Fimbrethil, Schiri und wenhei gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  6. #202566
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Die Hibbelmors ist ein tolles Mädchen, sie hat schon Antennen, die sind vielleicht nur nicht immer "passend getuned", aber ihre Schwester hat sie auf dem Radar gehabt
    Ja, das hat sie. Und ich bin so froh um diese Momente.
    jewels gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #202567
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, das hat sie. Und ich bin so froh um diese Momente.
    Ich glaube von Deinen Erzählungen, dass sie sich unglaublich gut entwickelt hat, das war vor einigen Jahren noch nicht sicher. Das macht Ihr alle zusammen richtig gut!
    BriQ gefällt dies

  8. #202568
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ja, das hat sie. Und ich bin so froh um diese Momente.
    Das glaub ich!

    Nr 1 musste ja gestern überraschend (also ohne Vorbereitung) Blut abgeben und hat geweint - Nr 2 hat sich schwer zusammengerissen, Händchen gehalten mit ihr und doch dann auch mitgeweint (ganz leise und ruhig)... Dieses Mitleiden rührt mich immer an. Sie stehen doch ganz nah zusammen.
    Schiri, Uschi-Blum und Gast gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #202569
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich glaube von Deinen Erzählungen, dass sie sich unglaublich gut entwickelt hat, das war vor einigen Jahren noch nicht sicher. Das macht Ihr alle zusammen richtig gut!
    Oh ja, das hat sie.

    Sie hat ja seit Sommer keine Schulbegleitung mehr und was soll ich sagen. Dieses Kind, das bei jeder Veränderung aus der Spur lief, zeigt keine Auffälligkeiten. Wir haben von dieser Veränderung zu Hause NICHTS gespürt.

    Ach, und auch die Chorleiterin, die sie immer an den Rand gesetzt hat, weil mein Kind immer am Zappeln und in den Haaren am Spielen war, sagte letzt, dass sie ja gar nicht mehr stört.
    Fimbrethil, jewels, Schiri und 1 anderen gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #202570
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Das glaub ich!

    Nr 1 musste ja gestern überraschend (also ohne Vorbereitung) Blut abgeben und hat geweint - Nr 2 hat sich schwer zusammengerissen, Händchen gehalten mit ihr und doch dann auch mitgeweint (ganz leise und ruhig)... Dieses Mitleiden rührt mich immer an. Sie stehen doch ganz nah zusammen.
    Oh, wie ist das süß.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •