Like Tree65963gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #202981
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    61.461

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Mein Mediamarkt hat das kostenlos gemacht, allerdings hab ich da auch was gekauft.
    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Hier gab es die kleinen kostenlos, daher leider keine Ahnung.
    Ich glaube, ich suche gleich mal meine Zugangsdaten, vielleicht ist der Wechsel von Micro zu Nano doch kostenlos, beim Mann mussten wir im Laufe des Jahres Geld bezahlen, der hatte aber noch die riesige Sim-Karte.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #202982
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    20.636

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    BriQ und jewels gefällt dies.

  3. #202983
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    61.461

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Aber ich liebe sie, weil sie ein Geschenk von einer lieben, sehr schrägen Freundin ist.

    Haste die Glitzerpömps gesehen?!
    Klar habe ich die gesehen. Und Du sollst sie ja auch lieben, das wollte ich Dir gar nicht absprechen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #202984
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    61.461

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Die ist echt genial!

    Ich hab mir vor kurzem den da gegönnt:
    https://www.nanu-nana.de/baumschmuck...2004401001329/
    Ui, der ist auch schräg.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #202985
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    24.950

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So haben uns jetzt das 2. Gymnasium angeschaut.

    Meinung vom Kind welches ihm mehr zu sagt: Ich weiß nicht!

    Meine Meinung:Von den Infos und Angeboten her sehr ähnlich.
    Vorteile: Etwas kürzerer und leichterer Schulweg, etwas kleiner und übersichtlicher, extra Schulhof für die Klassenstufen 5-8

    Nachteile: Keine Bilingualen Klassen (falls Tochter das machen möchte), etwas elitäreren Ruf, angeblich sollen Kinder ohne akademischen Hintergrund benachteiligt werden bzw es schwerer haben, besonders bei manchen Lehrern. Ob und wie weit das jetzt stimmt oder nicht
    Und die Sporthallen ist ne Katastrophe (wir nutzten die Halle im Winter immer fürs Training vom Sportverein, daher kennen wir die ganz gut, da sind die Hallen der anderen Schule ne ganz andere Hausnummer, gerade auch bei der Ausstattung und auch ne tolle Außenanlage. Das Gym heute nutzt die Außenanlage zwar mit, dafür müssen sie aber eben immer 500m hin und zurück laufen.


    Nächste Woche dann Schule Nummer 3.

  6. #202986
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    61.461

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Oft kann man die ja auch selbst ausbrechen.
    Das habe ich schon geguckt, meine MicroSim-Karte ist nicht dafür gedacht, als NanoSim-Karte zu leben. Als wir für die Kinder die Verträge gemacht haben, kamen die Sim-Karten so an, dass daraus Micro oder Nano gemacht werden konnte.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #202987
    Viviane ist offline Legende
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    11.427

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich suche gleich mal meine Zugangsdaten, vielleicht ist der Wechsel von Micro zu Nano doch kostenlos, beim Mann mussten wir im Laufe des Jahres Geld bezahlen, der hatte aber noch die riesige Sim-Karte.
    Bei meinem Anbieter kostet das leider 15? Euro.

  8. #202988
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    61.461

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Viviane Beitrag anzeigen
    Bei meinem Anbieter kostet das leider 15? Euro.
    Ja, bei meinem auch, gerade nachgesehen 15,39 €.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #202989
    Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Was für ein Tag. Eigentlich wäre heute Fackellauf vom Sportverein für unsere Kleine gewesen, aber wir hatten netterweise einen Doppeltermin und haben uns für das Klassenfest von Tochter1 entschieden, da wir schon letztes Mal nicht dort waren, da sie nachmittags plötzlich Fieber hatte.

    Da Tochter 1 heute Mittagschule hatte, hatten wir beschlossen uns mit ihr am Haupteingang zu treffen. Doch gerade als ich anfangen wollte Tassen, Plätzchen und co zu packen fing unsere Jüngste an zu Brüllen und Sohn2 der als erstes bei ihr war, kam mir mit seiner blutüberströhmten, völlig aufgelösten Schwester entgegen. Platzwunde am Kinn Ich habe dann Eltern von Tochter1 Freund angerufen und sie gebeten unserer Tochter Bescheid zu geben und sie am Ende der Feier mit nach Hause zu nehmen. Tochter1 hatte kein Guthaben mehr und wir konnten sie nicht erreichen.

    Dann bin ich mit Tochter2 ins Krankenhaus (der Kinderarzt klebt nur und näht nicht) und dort wurde sie nach ewiger Wartezeit mit 2 Stichen genäht. Der Arzt hat es toll gemacht, aber die Kleine hatte riesige Angst und hat fast die ganze Wartezeit über geweint. Das Nähen selber war dank örtlicher Betäubung gar nicht so schlimm.

    Wir waren gerade erst eine halbe Stunde zu Hause beim Abendessen, da kam die Große von der Feier zurück. Kaum war die Türe zu, brach sie in Tränen aus weil sie ewig am Haupteingang gewartet hat, zu spät kam und erst dann auf die Eltern ihres Freundes getroffen ist, die ganze Zeit Angst um ihre Schwester hatte, sich so alleine und vernachlässigt vorkam, weil keiner ohne Eltern war, sie nichts trinken konnte weil sie keinen Becher hatte,... Sie tat mir so leid und ihr geht es gerade sowieso nicht so gut, weil sie Angst vor der Ohrenop nächstes Jahr hat und in der Schule Druck empfindet, weil sie soviele Arbeiten schreiben. Ich weiß man kann es nicht ändern, ich hatte sie jetzt ganz lange im Arm, wir haben einen gemeinsamen Mama - Tochter1- Tag geplant, aber mir tut sie immer noch so leid, wie sie den ganzen Nachmittag gegen die Tränen gekämpft hat und keiner da war.

  10. #202990
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!
    Registriert seit
    26.10.2008
    Beiträge
    55.231

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Was für ein Tag. Eigentlich wäre heute Fackellauf vom Sportverein für unsere Kleine gewesen, aber wir hatten netterweise einen Doppeltermin und haben uns für das Klassenfest von Tochter1 entschieden, da wir schon letztes Mal nicht dort waren, da sie nachmittags plötzlich Fieber hatte.

    Da Tochter 1 heute Mittagschule hatte, hatten wir beschlossen uns mit ihr am Haupteingang zu treffen. Doch gerade als ich anfangen wollte Tassen, Plätzchen und co zu packen fing unsere Jüngste an zu Brüllen und Sohn2 der als erstes bei ihr war, kam mir mit seiner blutüberströhmten, völlig aufgelösten Schwester entgegen. Platzwunde am Kinn Ich habe dann Eltern von Tochter1 Freund angerufen und sie gebeten unserer Tochter Bescheid zu geben und sie am Ende der Feier mit nach Hause zu nehmen. Tochter1 hatte kein Guthaben mehr und wir konnten sie nicht erreichen.

    Dann bin ich mit Tochter2 ins Krankenhaus (der Kinderarzt klebt nur und näht nicht) und dort wurde sie nach ewiger Wartezeit mit 2 Stichen genäht. Der Arzt hat es toll gemacht, aber die Kleine hatte riesige Angst und hat fast die ganze Wartezeit über geweint. Das Nähen selber war dank örtlicher Betäubung gar nicht so schlimm.

    Wir waren gerade erst eine halbe Stunde zu Hause beim Abendessen, da kam die Große von der Feier zurück. Kaum war die Türe zu, brach sie in Tränen aus weil sie ewig am Haupteingang gewartet hat, zu spät kam und erst dann auf die Eltern ihres Freundes getroffen ist, die ganze Zeit Angst um ihre Schwester hatte, sich so alleine und vernachlässigt vorkam, weil keiner ohne Eltern war, sie nichts trinken konnte weil sie keinen Becher hatte,... Sie tat mir so leid und ihr geht es gerade sowieso nicht so gut, weil sie Angst vor der Ohrenop nächstes Jahr hat und in der Schule Druck empfindet, weil sie soviele Arbeiten schreiben. Ich weiß man kann es nicht ändern, ich hatte sie jetzt ganz lange im Arm, wir haben einen gemeinsamen Mama - Tochter1- Tag geplant, aber mir tut sie immer noch so leid, wie sie den ganzen Nachmittag gegen die Tränen gekämpft hat und keiner da war.
    Da kam ja alles so richtig blöd zusammen!
    Macht euch einen schönen Abend für alle!
    Gast gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •