Like Tree72421gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #203151
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Sorry, leider nichts mehr übrig.
    Verfressene Bande!

  2. #203152
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hätte gerne mal Eure Meinung.

    Tochter 1 wird nächste Woche 10. Sie möchte keine klassische Kindergeburtstagsparty sondern mit ihren Freundinnen ins Kino. Hab ich im Prinzip nichts dagegen. Jetzt hatte sie den Vorschlag, sie könnten sich hier bei uns treffen und dann alleine ins Kino gehen.
    Habe ICH auch absolut kein Problem damit. Wir wohnen ja sehr Zentral. Die müssten etwa 200m eine kaum gefahrene Straße entlang, über eine Fußgänger Ampel und wären in der Fußgängerzone, dort nochmal etwa 200, Fußweg immer gerade aus zum Kino. Den Weg kennt sie natürlich, die anderen Kinder mit ziemlicher Sicherheit auch.

    Die Kinder sind zwischen 9,5 und 12 Jahren alt und soweit ich das beurteilen kann eher vernünftig. ICH hätte da echt keine Bedenken, sie da alleine hinlaufen zu lassen, aber ich habe die Befürchtung das zumindest die Eltern von einem der Kinder die Hände überm Kopf zusammenschlagen und es nicht erlauben würden.

    (Je nachdem wie spät die Vorstellung ist, würde ich die Kinder aber wohl nach dem Film am Kino einsammeln, denn da wäre es vermutlich Jahreszeit bedingt schon dunkel, dachte da könnte man auf dem Heimweg noch kurz über den Weihnachtsmarkt und zum Abschluss vielleicht ne heißt Schokolade oder so trinken.

    Was denkt ihr? Hättet ihr bei Eurem ca 10 Jährigen Kind da bedenken bzw etwas dagegen wenn es eingeladen wäre?

  3. #203153
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Und ich wollte zum Abendessen Fleischpflanzln machen, hab gestern beim Einkaufen aber vergessen, Eier mitzunehmen.

    Vermutlich hatte ich genau an dieser Stelle vom Einkaufszettel mal wieder den Daumen drauf, denn auf der Liste standen sie...

    Jetzt holen sich die armen, enttäuschten Kinder ihre Buletten nachher selbst beim Schachterlwirt; ein Vorteil von Blagen mit Führerschein. Und ich überlege, ob sie mir was mitbringen sollen oder ob ich mir lieber etwas aus der Abteilung "schlanke Linie" zubereiten soll.

    Gnampf.
    … niemals rechtfertigen

  4. #203154
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Und ich wollte zum Abendessen Fleischpflanzln machen, hab gestern beim Einkaufen aber vergessen, Eier mitzunehmen.

    Vermutlich hatte ich genau an dieser Stelle vom Einkaufszettel mal wieder den Daumen drauf, denn auf der Liste standen sie...

    Jetzt holen sich die armen, enttäuschten Kinder ihre Buletten nachher selbst beim Schachterlwirt; ein Vorteil von Blagen mit Führerschein. Und ich überlege, ob sie mir was mitbringen sollen oder ob ich mir lieber etwas aus der Abteilung "schlanke Linie" zubereiten soll.

    Gnampf.
    Ach, das ist ärgerlich. Ich glaube ich würde mir etwas mitbringen lassen

  5. #203155
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    … Was denkt ihr? Hättet ihr bei Eurem ca 10 Jährigen Kind da bedenken bzw etwas dagegen wenn es eingeladen wäre?
    Bei meiner Brut: keine Bedenken in dem Alter und bei diesen Rahmenbedingungen.

    Gerade wenn meine Sprösslinge sich der Verantwortung bewusst waren ("Ihr seid jetzt groß und könnt das alleine!"), waren sie besonders umsichtig.
    … niemals rechtfertigen

  6. #203156
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Hätte gerne mal Eure Meinung.

    Tochter 1 wird nächste Woche 10. Sie möchte keine klassische Kindergeburtstagsparty sondern mit ihren Freundinnen ins Kino. Hab ich im Prinzip nichts dagegen. Jetzt hatte sie den Vorschlag, sie könnten sich hier bei uns treffen und dann alleine ins Kino gehen.
    Habe ICH auch absolut kein Problem damit. Wir wohnen ja sehr Zentral. Die müssten etwa 200m eine kaum gefahrene Straße entlang, über eine Fußgänger Ampel und wären in der Fußgängerzone, dort nochmal etwa 200, Fußweg immer gerade aus zum Kino. Den Weg kennt sie natürlich, die anderen Kinder mit ziemlicher Sicherheit auch.

    Die Kinder sind zwischen 9,5 und 12 Jahren alt und soweit ich das beurteilen kann eher vernünftig. ICH hätte da echt keine Bedenken, sie da alleine hinlaufen zu lassen, aber ich habe die Befürchtung das zumindest die Eltern von einem der Kinder die Hände überm Kopf zusammenschlagen und es nicht erlauben würden.

    (Je nachdem wie spät die Vorstellung ist, würde ich die Kinder aber wohl nach dem Film am Kino einsammeln, denn da wäre es vermutlich Jahreszeit bedingt schon dunkel, dachte da könnte man auf dem Heimweg noch kurz über den Weihnachtsmarkt und zum Abschluss vielleicht ne heißt Schokolade oder so trinken.

    Was denkt ihr? Hättet ihr bei Eurem ca 10 Jährigen Kind da bedenken bzw etwas dagegen wenn es eingeladen wäre?
    Ich hätte da überhaupt keine Bedenken.
    Abholen fände ich dagegen je nach Uhrzeit nicht schlecht, auch um die anderen Eltern zu beruhigen.
    BriQ, Frau-Suhrbier und Gast gefällt dies.

  7. #203157
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ach, das ist ärgerlich. Ich glaube ich würde mir etwas mitbringen lassen
    Ein bißchen Bedenkzeit hab ich ja noch. Momentan stehts 60 : 40 für die Vernunft.
    … niemals rechtfertigen

  8. #203158
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Und ich wollte zum Abendessen Fleischpflanzln machen, hab gestern beim Einkaufen aber vergessen, Eier mitzunehmen.

    Vermutlich hatte ich genau an dieser Stelle vom Einkaufszettel mal wieder den Daumen drauf, denn auf der Liste standen sie...

    Jetzt holen sich die armen, enttäuschten Kinder ihre Buletten nachher selbst beim Schachterlwirt; ein Vorteil von Blagen mit Führerschein. Und ich überlege, ob sie mir was mitbringen sollen oder ob ich mir lieber etwas aus der Abteilung "schlanke Linie" zubereiten soll.

    Gnampf.
    Da mich der Kram vom Schachtelwirt nicht nachhaltig sättige würde ich eher auf die Abteilung "schlanke Linie" zurückgreifen.
    BriQ gefällt dies

  9. #203159
    Sommersprosse80 ist gerade online Ex kaddi80

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Hätte gerne mal Eure Meinung.

    Tochter 1 wird nächste Woche 10. Sie möchte keine klassische Kindergeburtstagsparty sondern mit ihren Freundinnen ins Kino. Hab ich im Prinzip nichts dagegen. Jetzt hatte sie den Vorschlag, sie könnten sich hier bei uns treffen und dann alleine ins Kino gehen.
    Habe ICH auch absolut kein Problem damit. Wir wohnen ja sehr Zentral. Die müssten etwa 200m eine kaum gefahrene Straße entlang, über eine Fußgänger Ampel und wären in der Fußgängerzone, dort nochmal etwa 200, Fußweg immer gerade aus zum Kino. Den Weg kennt sie natürlich, die anderen Kinder mit ziemlicher Sicherheit auch.

    Die Kinder sind zwischen 9,5 und 12 Jahren alt und soweit ich das beurteilen kann eher vernünftig. ICH hätte da echt keine Bedenken, sie da alleine hinlaufen zu lassen, aber ich habe die Befürchtung das zumindest die Eltern von einem der Kinder die Hände überm Kopf zusammenschlagen und es nicht erlauben würden.

    (Je nachdem wie spät die Vorstellung ist, würde ich die Kinder aber wohl nach dem Film am Kino einsammeln, denn da wäre es vermutlich Jahreszeit bedingt schon dunkel, dachte da könnte man auf dem Heimweg noch kurz über den Weihnachtsmarkt und zum Abschluss vielleicht ne heißt Schokolade oder so trinken.

    Was denkt ihr? Hättet ihr bei Eurem ca 10 Jährigen Kind da bedenken bzw etwas dagegen wenn es eingeladen wäre?
    Das Laufen wäre für mich gar kein Problem. Aber ich hätte für mein Kind ohne viel Kino Erfahrung gerne einen Erwachsenen Ansprechpartner im Kino. Im Cafe des Kinos würde mich reichen ;-)
    *umguck* wie bin ich eigentlich in den Stall gekommen? Sorry, wieder rauslaufe...

  10. #203160
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sommersprosse80 Beitrag anzeigen
    Das Laufen wäre für mich gar kein Problem. Aber ich hätte für mein Kind ohne viel Kino Erfahrung gerne einen Erwachsenen Ansprechpartner im Kino. Im Cafe des Kinos würde mich reichen ;-)
    *umguck* wie bin ich eigentlich in den Stall gekommen? Sorry, wieder rauslaufe...
    Hier wird niemand verscheucht, schau dich ruhig um
    BriQ und Gast gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •