Like Tree132435gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #206761
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen


    Familie ist doch was feines
    alle am durchdrehen

    ich wünsche mir für über Weihnachten eine einsame Insel mit Personal






    Guten Morgen

    das Buffet ist eröffnet, es gibt alles, was das Herz begehrt
    jede Menge Kaffee, Tee usw

    Eier in allen Variationen, Aufschnitt, Käse aller Art, Brötchen und Co, frische Früchte, diverse Salate usw usf


    Lasst es euch schmecken

    Ich starte noch einen Backmarathon, habe noch ein Arztdate , wünsche mir die ein oder andere Stunde Extraschlaf und hoffe, das die Familie sich heute mal mit anderen Leuten tummelt
    *am Kaffee bedien*

  2. #206762

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Danke, ich kann weder essen noch trinken, es kommt direkt mit Retoure.

    Und sowas an Weihnachten.

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Hast Du Fenchel-Anis-Kümmel Tee daheim? Brüh Dir einen Liter und trink den. Der hat mir auch geholfen.
    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh - das habe ich auch gehasst Mir hat geholfen, immer ein bisschen was zu essen.

  3. #206763
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Einfach...ich Beitrag anzeigen
    Danke, ich kann weder essen noch trinken, es kommt direkt mit Retoure.

    Und sowas an Weihnachten.
    *Kamillentee und Zwieback hinstell*

    Geht Flüssigkeit in ganz kleine Portionen? So teelöffelweise? Am besten mit einer Elektrolytlösung? So alle paar Minuten einen Teelöffel voll?

    Gute Besserung!

  4. #206764
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Moin.

    Herr Q und ich stürzen uns jetzt ins Getümmel bei der METRO. Wir fahren mit dem großen Auto.

    Soll ich was mitbringen?
    Mist, ich bin zu spät dran!

    *auf die meterlange Einkaufsliste starr*

  5. #206765
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    *Kamillentee und Zwieback hinstell*

    Geht Flüssigkeit in ganz kleine Portionen? So teelöffelweise? Am besten mit einer Elektrolytlösung? So alle paar Minuten einen Teelöffel voll?

    Gute Besserung!
    Oh, auf die Besserung kann Einfach ich wohl nicht vor Mitte/Ende Januar hoffen. Ich drücke die Daumen, dass es hauptsächlich auf den Vormittag beschränkt bleibt und Mini- Portionen oder evtl. ein Bissen schon im Bett Linderung bringen.
    Uschi-Blum gefällt dies
    Silm

  6. #206766
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Oh, auf die Besserung kann Einfach ich wohl nicht vor Mitte/Ende Januar hoffen. Ich drücke die Daumen, dass es hauptsächlich auf den Vormittag beschränkt bleibt und Mini- Portionen oder evtl. ein Bissen schon im Bett Linderung bringen.
    Na ja, nicht immer hält die Übelkeit länger an.

    Aber auf Flüssigkeitszufuhr muss sie besonders achten.

    Ich hatte zum Glück nie größere Probleme damit, ich musste nur regelmäßig essen. Bei Hunger kam direkt die Übelkeit mit. Daher waren trockene salzige Kekse (TUC) mein Dauerbegleiter.

    War bei einer Bekannten ähnlich. Die anderen während ihres Traugottesdienstes dann Cracker gegessen
    Schiri gefällt dies

  7. #206767
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich habe ja die Theorie, dass einem besonders übel ist, wenn es ein Mädchen wird. Könnt ihr das bestätigen?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  8. #206768
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich habe ja die Theorie, dass einem besonders übel ist, wenn es ein Mädchen wird. Könnt ihr das bestätigen?
    Nö. Ich weiß zwar nicht mehr, wie sie beim jungen war, aber ich musste mich bei keinem der Mädels erbrechen und mir war nur unterschwellig übel. Also, ich merkte, da ist was, aber es war nicht schlimm, nur nervig. Beim Essen war es dann weg, aber ich kann ja nicht 24/7 Bombns lutschen, also musste Abhilfe her. Das war der Tee. Bei der Großen war mir z. B. überhaupt nicht schlecht, bei der dritten weiß ich nur noch von massiven Kreislaufproblemen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #206769
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich habe ja die Theorie, dass einem besonders übel ist, wenn es ein Mädchen wird. Könnt ihr das bestätigen?
    Weiß ich nicht wirklich - bei mir wurde es jede Schwangerschaft schlimmer und da die letzten beiden Mädchen waren

  10. #206770
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Morgen. Kaffee bitte - viel und schnell!

    Buchstäblich seit dem Morgengrauen bin ich mit Herrn Q unterwegs gewesen: zuerst zur METRO, wo um acht schon fast alle Parkplätze voll waren (und da hats sehr, sehr viele Plätze, eigentlich). Wenigstens waren alle Kassen offen und da ich gezielt zugeschlagen habe, weil ich wusste, was ich brauche und wo ich es finde, waren wir zügig wieder draußen.

    Und wo wir schon in Auto waren, sind wir direkt noch todesmutig ins Einkaufszentrum gefahren. Eine halbe Stunde vor Ladenöffnung, aber der C&A macht bereits um neun auf. Rein, Krempel gekauft, anderen Krempel bei Douglas, Primark, dem Sportgeschäft und dem Body Shop besorgt und nix wie raus.

    Als wir das Parkhaus eben verlassen haben, war die Schlange der Fahrzeuge, die rein wollten, schon einen halben Kilometer lang.

    Puh. Ich bin rechtschaffen erschöpft, aber etwas ruhiger, weil ich sogar die Reitgerte für meine Nichte (in rosa! mit Glitzer!) bekommen habe - direkt im kleinen Tiergeschäft in der Nachbarschaft.

    Ein bißchen näher an Weihnachten dran...