Like Tree76817gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #208111

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wir haben Bromma, da wüsste ich noch nicht mal, wie der richtige Begriff lautet
    Wir haben ein Erbstück und ganz viele von meinem Mann selbst gebaute Möbel, der Rest ist Ikea
    Wenn man Ikea rausnehmen würde, hätten wir Eltern kein Bett mehr, kein Esstisch, kein Sofa, Sessel und kein Bromma und keine Küche
    Wir sollten vielleicht auch irgendwann mal dran denken den Kindern noch beizubringen dass das Ding richtig Kommode heißt und nicht Hemnes.
    Schiri, Gast, wenhei und 1 anderen gefällt dies.

  2. #208112
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wenn Du Dich sehr ärgerst, musst Du mit ihr mal sehr ernst reden und im Zweifel für Dich entscheiden, dass Dir die Freundschaft nicht mehr gut tut.
    Da bin ich ja gerade bei, deshalb frag ich ja euch, was ihr tun würdet.

    (Wahrscheinlich bekomme ich gleich eine Nachricht von ihr; meine Probleme lösen sich häufiger, während ich mich hier damit auseinandersetze)
    Schiri, Uschi-Blum, wenhei und 1 anderen gefällt dies.

  3. #208113
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich kann es so schwer einschätzen. Es ist halt die Freundschaft, die mir eigentlich am meisten am Herzen liegt, aber so langsam bin ich ein bisschen mürbe.
    Wenn sie Dir doch so wichtig ist, was hindert Dich daran, sie mit dieser Marotte einfach zu akzeptieren? Gibt es ein Gefühl, dass Du ihr nicht gleich wichtig sein kannst, wenn sie sich nicht meldet?
    Gast gefällt dies

  4. #208114
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Wir sollten vielleicht auch irgendwann mal dran denken den Kindern noch beizubringen dass das Ding richtig Kommode heißt und nicht Hemnes.

    Von Hemnes haben wir noch ein Gästebett und wir haben noch haufenweise Schränke (Pax) von Ikea, Hilfe, das Haus wäre total leer!
    Uschi-Blum und Gast gefällt dies.

  5. #208115
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Da bin ich ja gerade bei, deshalb frag ich ja euch, was ihr tun würdet.

    (Wahrscheinlich bekomme ich gleich eine Nachricht von ihr; meine Probleme lösen sich häufiger, während ich mich hier damit auseinandersetze)
    Es käme auf das Ausmaß meines Ärgers an, vermutlich würde ich es so hinnehmen können, weil ich auch manchmal so bin
    Gast gefällt dies

  6. #208116
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich auch - wobei ich oft kurz davor und danach daran denke, aber selten am richtigen Tag
    Schiri und Gast gefällt dies.

  7. #208117
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich kann es so schwer einschätzen. Es ist halt die Freundschaft, die mir eigentlich am meisten am Herzen liegt, aber so langsam bin ich ein bisschen mürbe.
    Ehrlich gesagt habe ich noch nie eine Freundschaft „offiziell“ beendet. Ich an Deiner Stelle (was ich jetzt so gelesen habe) würde mich im Moment nicht melden - entscheiden musst Du aber gar nichts. Entweder schläft die Freundschaft ein, oder Deine Freundin meldet sich irgendwann, oder Du vermisst sie irgendwann so sehr, dass Dein Ärger verfliegt, und Du meldest Dich wieder bei ihr. Bei letzterem gibt es entweder ein klärendes Gespräch, oder Du merkst es passt nicht mehr für Dich, oder für Dich passt es dann einfach wieder und Du spürst dass Du ihr verziehen hast und ihr knüpft an, wo ihr aufgehört habt.

    Ich hatte sowohl schon, dass eine Freundschaft eingeschlafen ist, als auch dass ich nach fast 10 Jahren wieder Kontakt aufgenommen und eine Freundschaft ohne Groll sondern mit Freude beiderseits weitergeführt habe. Beides Mal war übrigens nicht ich schuld, dass die Freundschaft eingeschlafen ist.

  8. #208118
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wenn sie Dir doch so wichtig ist, was hindert Dich daran, sie mit dieser Marotte einfach zu akzeptieren? Gibt es ein Gefühl, dass Du ihr nicht gleich wichtig sein kannst, wenn sie sich nicht meldet?
    Ich hab einfach das Gefühl, in der Zeit zwischen den Kontakten (die ich schon ziemlich runtergefahren habe auf vielleicht einmal im Vierteljahr) völlig vom Schirm zu sein. Wobei das eigentlich nicht sein kann, weil wir so viele gemeinsame Hobbys und Erinnerungen haben, dass zumindest ich ständig über "ach, das hab ich mir ihr gemacht" oder "ach, das haben wir zusammen gelernt" stolpere.

    Ja, vielleicht muss ich es einfach so hinnehmen, aber leicht fällt es mir nicht.
    Schiri und Gast gefällt dies.

  9. #208119
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt habe ich noch nie eine Freundschaft „offiziell“ beendet. Ich an Deiner Stelle (was ich jetzt so gelesen habe) würde mich im Moment nicht melden - entscheiden musst Du aber gar nichts. Entweder schläft die Freundschaft ein, oder Deine Freundin meldet sich irgendwann, oder Du vermisst sie irgendwann so sehr, dass Dein Ärger verfliegt, und Du meldest Dich wieder bei ihr. Bei letzterem gibt es entweder ein klärendes Gespräch, oder Du merkst es passt nicht mehr für Dich, oder für Dich passt es dann einfach wieder und Du spürst dass Du ihr verziehen hast und ihr knüpft an, wo ihr aufgehört habt.

    Ich hatte sowohl schon, dass eine Freundschaft eingeschlafen ist, als auch dass ich nach fast 10 Jahren wieder Kontakt aufgenommen und eine Freundschaft ohne Groll sondern mit Freude beiderseits weitergeführt habe. Beides Mal war übrigens nicht ich schuld, dass die Freundschaft eingeschlafen ist.
    Danke, das hilft mir weiter.
    Gast gefällt dies

  10. #208120
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich hab einfach das Gefühl, in der Zeit zwischen den Kontakten (die ich schon ziemlich runtergefahren habe auf vielleicht einmal im Vierteljahr) völlig vom Schirm zu sein. Wobei das eigentlich nicht sein kann, weil wir so viele gemeinsame Hobbys und Erinnerungen haben, dass zumindest ich ständig über "ach, das hab ich mir ihr gemacht" oder "ach, das haben wir zusammen gelernt" stolpere.

    Ja, vielleicht muss ich es einfach so hinnehmen, aber leicht fällt es mir nicht.
    Ich glaube, Du hast nur die zwei Möglichkeiten (akzeptieren oder beenden/ einschlafen lassen), weil sie ja offenbar nicht das Bedürfnis nach mehr Kontakt hat.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •