Like Tree65963gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #208321
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    8.028

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    … biddeschööön!
    Gast gefällt dies
    … niemals rechtfertigen

  2. #208322
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    8.028

    Standard Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Im Bürostüberl bin ich. Körperlich anwesend.

    Der Radio läuft, ich hab gelüftet, die Blumen gegossen und den Kalender umgeblättert. Kaffee ist fertig, der Rechner hochgefahren, die Mails sind geprüft (einmal Reklame, einmal Späm) und ich kann mich nicht dazu überwinden, die Hand auszustrecken und nach dem Stapel mit den Vorgängen zu greifen, die bearbeitet werden wollen...
    … niemals rechtfertigen

  3. #208323
    Avatar von momsell
    momsell ist offline alleine
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    4.729

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Morgen,
    jewels ich denk heute an dich und wünsche einen guten Start!

    Einfach ich, Pass auf dich auf!

    Alle anderen: habt es gut heute!
    BriQ, silm, Gast und 2 anderen gefällt dies.

  4. #208324
    Strickli ist gerade online Legende
    Registriert seit
    29.09.2015
    Beiträge
    13.551

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von momsell Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,
    jewels ich denk heute an dich und wünsche einen guten Start!

    Einfach ich, Pass auf dich auf!

    Alle anderen: habt es gut heute!
    Da schließe ich mich gerne an!
    McFlummy gefällt dies

  5. #208325
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    1.855

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BriQ Beitrag anzeigen
    Im Bürostüberl bin ich. Körperlich anwesend.

    Der Radio läuft, ich hab gelüftet, die Blumen gegossen und den Kalender umgeblättert. Kaffee ist fertig, der Rechner hochgefahren, die Mails sind geprüft (einmal Reklame, einmal Späm) und ich kann mich nicht dazu überwinden, die Hand auszustrecken und nach dem Stapel mit den Vorgängen zu greifen, die bearbeitet werden wollen...
    Geht mir genauso....
    Den Wecker hab ich vier(?)mal nochmal weiter gestellt und bin dann doch endlich aus dem Bett gekrochen...
    Wenigstens war die Landstraße/Autobahn nicht so voll. Wenn im Radio sonst vor Glatteis gewarnt wird, fahren alle wie auf rohen Eiern...

    Ich glaub, ich hol mir erstmal einen Tee...

  6. #208326
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    38.159

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von BlackWolf Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch Blutungen und vorzeitige Wehen. Ein BV hab ich trotz über ner Stunde einfachen Arbeitsweg nicht bekommen. Wollt mir weder der AG noch der Gyn ausstellen. Letzendlich war ich dann krank geschrieben.

    Kann auch nur empfehlen die Fahrt nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Auch wenn man "nur" ein Bürojob hat.
    Meines war bei Kind 4 schon in der 30. SSW - falls sich jemand an den Winter 2005/2006 erinnert, war da ständig Schnee. Ich konnte trotz (oder weil?) fehlenden Bauch nicht lange hinterm Steuer sitzen, mir war schnell vom Sodbrennen schlecht usw. BV kann ein Frauenarzt wirklich nicht wegen der Fahrzeit erteilen und manches geht auch erst ab 23./24. SSW - da kann eine drohende Frühgeburt ein BV Grund sein. Vorher überwiegen wohl andere BV Gründe (Gefährdungen durch gefährliche Stoffe/ Keime/ Tätigkeiten.

  7. #208327
    Lleanora ist offline Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    24.950

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten morgen!

    Und danke noch wegen den Antworten gestern, hatte sie gelesen, kam aber nicht mehr zum Antworten.

    Ich nehme auch an, dass es zumindest teilweise einfach ihr Charakter ist, aber im Moment ist echt echt extrem und es geht mir tierisch auf die Nerven, vor allem wenn es eigentlich wirklich nur um Kleinigkeiten geht, die man eben kurz erwähnen wollte und daraus dann immer eine riesen Diskussion werden muss mit Theatralischem Abgang. Dadurch gibt sie den Sachen ja auch selbst viel mehr Gewicht und auch im Nachhinein kann man mit ihr (zumindest im Moment) nicht ruhig über die Sachen reden.
    Und sie tut mir auf der anderen Seite ja auch leid, weil ich das Gefühl habe dass sie wirklich darunter leidet und zeitweise das Gefühl hat das wir ständig nur etwas an ihr auszusetzen haben, ich verkneife mir sogar extra schon Sachen, die mir unwichtig sind, aber manche Sachen möchte ich dann eben nicht unkommentiert lassen und sie muss ja irgendwie auch lernen damit umzugehen und ich möchte eben auch nicht ständig immer alles kommentarlos hinter dem Kind herräumen.

    Gerade eben... die Kinder hatten sich nach dem Frühstück jeweils noch nen Joghurt geholt ( der Tisch war schon abgedeckt, als ihnen die Idee kam). Gerade sehe ich das die Joghurtbecher und Löffel noch auf dem Tisch gehen. Ich kurz in die Runde gebeten, die doch bitte weg zu räumen.
    2 Kinder gehen Kommentarlos bzw mit einem "Ups, hatte ich ganz vergessen" los und räumen die Sachen weg, während Kind 2 versucht zu erklären warum die Geschwister Schuld daran sind, das sie vergessen hat ihren Becher weg zu räumen.

    Auf meine Entgegnung dass es mir egal ist, wer dran Schuld ist und warum sie vergessen wurden, sie sollen einfach weggeräumt werden stiegen dann die Tränen in die Augen und sie rannte dann wutentbrannt los um den Becher zu holen und riss ihn Kind 1 wüst aus der Hand (die hatte nämlich gleich 2 Becher samt Löffel geschnappt und war auf dem Weg zur Küche).

    Etwas alleine mit ihr unternehmen, ist gerade nicht so leicht zu organisieren unter der Woche, da der Mann arbeiten ist und ich den Zwerg nicht alleine lassen kann. Sonntag wäre prinzipiell möglich, aber da ist sie auf nen Kindergeburtstag eingeladen.

  8. #208328
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    61.461

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Puh, Lleanora, das hört sich echt anstrengend an und ich bewundere Dich, dass Du manches einfach runterschlucken kannst. Bei mir müssten wir alles damit durch, ich könnte das nämlich nicht runterschlucken, dafür bin ich zu gerechtigkeitsfanatisch, leider, wie ich oft finde.
    Andererseits denke ich dann auch, dass das Kind so viel schneller lernt, damit umzugehen, weil es ja ständig damit konfrontiert wird. Und immer wieder Gespräche führen, dass es ja eben Kleinigkeiten sind und nur durch ihre Reaktion so hoch gehängt wird.

    Aber ich denke, dass Dein Weg der bessere sein könnte, weil die Stimmung beim Kind besser ist und sie dadurch nicht immer denkt, sie könne nichts. Bei meinem Weg weise ich auch häufig darauf hin, dass sie dieses oder jenes richtig macht, damit das Kind eben merkt, dass es nicht alles falsch macht.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #208329
    Viviane ist offline Legende
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    11.427

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Morgen liebe Hühner,
    ich wünsche euch allen ein gutes neues Jahr 2020. Mit ganz viel Gesundheit und Zufriedenheit, mit innerer Gelassenheit und viel Muße, etwas für sich selbst zu tun. In den nächsten Zeit schaue ich nur selten vorbei, das RL hat mich wie immer um diese Zeit fest im Griff.
    Ganz liebe Grüße aus dem Hause Vivi
    BriQ und Uschi-Blum gefällt dies.

  10. #208330
    Avatar von BlackWolf
    BlackWolf ist offline Schaf im Wolfspelz
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    2.322

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Meines war bei Kind 4 schon in der 30. SSW - falls sich jemand an den Winter 2005/2006 erinnert, war da ständig Schnee. Ich konnte trotz (oder weil?) fehlenden Bauch nicht lange hinterm Steuer sitzen, mir war schnell vom Sodbrennen schlecht usw. BV kann ein Frauenarzt wirklich nicht wegen der Fahrzeit erteilen und manches geht auch erst ab 23./24. SSW - da kann eine drohende Frühgeburt ein BV Grund sein. Vorher überwiegen wohl andere BV Gründe (Gefährdungen durch gefährliche Stoffe/ Keime/ Tätigkeiten.
    Blutungen waren bei mir in der 24./25. Woche. Der permanent harte Bauch und die frühzeitigen Wehen haben da keinen interessiert. War dann die zwei Monate vor MuSchu letztendlich krank geschrieben.
    Nov. '16 Bye Bye Pille

    Seit 06.17 in KiWuK
    11.ÜZ 31.08.17 Glückskurve
    E.T. 10.06.
    Geburt am 12.05.18 bei 35+6
    2740g, 50cm, KU 33,5cm







Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •