Like Tree48680gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #209651
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    23.914

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl, die Dame vom Jugendamt denkt, dass die Kinder alleine von und zum Treffpunkt gehen. Da wird man dann tatsächlich selbständiger. Aber wenn es weiterhin gewünscht wird, dass die Eltern die Kinder zum Bus bringen und vom Bus abholen, ist da keine Selbständigkeit zu erlangen (bei 25 Minuten Gehzeit könnte ich mir vorstellen, das der ein oder andere, dem es möglich ist, das Auto nutzt).
    Ja gut, das wäre möglich, wobei die Strecke bei uns so ist, dass ich sie ungerne alleine gehen lassen würde, gerade zum Berufsverkehr morgens und ja sie wollen das die Eltern die Kinder bringen und abholen, aber das wusste die Frau vom Jugendamt wahrscheinlich nicht.

    Das Kind mit dieser langen Gehzeit wurde jetzt diese Woche jeden Tag mit dem Auto komplett gefahren. Die Mutter hat gestern und heute versucht das Kind rechtzeitig zu wecken um es zu versuchen, aber das Kind kam nicht rechtzeitig aus dem Bett... aber dauerhaft können und wollen die Eltern das eben auch nicht leisten.

  2. #209652
    Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Boa, ich möchte endlich wieder vernünftig gucken können, ist das nervig. War heute beim Augenarzt und habe Tropfen bekommen. *nerv*
    Oh, Glotztropfen? Das hasse ich auch.

    Das Gespräch mit der Schulberatung verlief sehr positiv. Aber, wie wir schon wissen: ohne dass sich auch die KL ändert, wird sich meine Tochter auch nicht ändern. *soifz*
    Ich hatte heute kurz die irre Idee, dass sie nach 3 direkt in 5 geht und die 5 von vornherein zweimal macht. Aber das ist echt nur ein Hirngespinst. (Zuviel in Mathe, das fehlen würde, vermute ich.)

  3. #209653
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    23.914

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Boa, ich möchte endlich wieder vernünftig gucken können, ist das nervig. War heute beim Augenarzt und habe Tropfen bekommen. *nerv*
    Oh ja, das ist unangenehm.

  4. #209654
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    23.914

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh, Glotztropfen? Das hasse ich auch.

    Das Gespräch mit der Schulberatung verlief sehr positiv. Aber, wie wir schon wissen: ohne dass sich auch die KL ändert, wird sich meine Tochter auch nicht ändern. *soifz*
    Ich hatte heute kurz die irre Idee, dass sie nach 3 direkt in 5 geht und die 5 von vornherein zweimal macht. Aber das ist echt nur ein Hirngespinst. (Zuviel in Mathe, das fehlen würde, vermute ich.)
    Deine Tochter muss die tolle Lehrerin noch 1,5 Jahre ertragen? Tolle Aussichten...

  5. #209655
    Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Deine Tochter muss die tolle Lehrerin noch 1,5 Jahre ertragen? Tolle Aussichten...
    Ja, wir sind alle hochmotiviert und -erfreut.

    Nicht.

  6. #209656
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    37.410

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja gut, das wäre möglich, wobei die Strecke bei uns so ist, dass ich sie ungerne alleine gehen lassen würde, gerade zum Berufsverkehr morgens und ja sie wollen das die Eltern die Kinder bringen und abholen, aber das wusste die Frau vom Jugendamt wahrscheinlich nicht.

    Das Kind mit dieser langen Gehzeit wurde jetzt diese Woche jeden Tag mit dem Auto komplett gefahren. Die Mutter hat gestern und heute versucht das Kind rechtzeitig zu wecken um es zu versuchen, aber das Kind kam nicht rechtzeitig aus dem Bett... aber dauerhaft können und wollen die Eltern das eben auch nicht leisten.
    Genau weil nicht alle wissen, was da wie passiert ist eine frühe Einbeziehung der Eltern wichtig.
    Silm

  7. #209657
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    59.460

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja gut, das wäre möglich, wobei die Strecke bei uns so ist, dass ich sie ungerne alleine gehen lassen würde, gerade zum Berufsverkehr morgens und ja sie wollen das die Eltern die Kinder bringen und abholen, aber das wusste die Frau vom Jugendamt wahrscheinlich nicht.

    Das Kind mit dieser langen Gehzeit wurde jetzt diese Woche jeden Tag mit dem Auto komplett gefahren. Die Mutter hat gestern und heute versucht das Kind rechtzeitig zu wecken um es zu versuchen, aber das Kind kam nicht rechtzeitig aus dem Bett... aber dauerhaft können und wollen die Eltern das eben auch nicht leisten.
    Ich wollte ja nur darauf hinaus, dass der Spruch mit der Selbständigkeit völlig ins Leere läuft, eben weil die Kinder gebracht/geholt werden SOLLEN. Und dass eben andere es nicht mehr hinbekommen, das Kind zum Bus zu schaffen aufgrund der Zeiten.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #209658
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    23.914

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja, wir sind alle hochmotiviert und -erfreut.

    Nicht.
    Ich bin echt froh das die Lehrer meiner Kinder bisher *auf Holz klopf* allesamt soweit okay sind und waren. Sicher hatten sie so ihre Macken und man fand nicht immer alles super toll, aber wir und vor allem die Kinder kamen gut mit ihnen aus, was ja das wichtigste ist.

  9. #209659
    Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich bin echt froh das die Lehrer meiner Kinder bisher *auf Holz klopf* allesamt soweit okay sind und waren. Sicher hatten sie so ihre Macken und man fand nicht immer alles super toll, aber wir und vor allem die Kinder kamen gut mit ihnen aus, was ja das wichtigste ist.
    Ihre KL aus 1/2 war ein Goldschatz (verließ leider die Schule wegen Mobbing).

    Dann gibt es jetzt noch eine, die Sohn jetzt HÄTTE, wenn er noch wäre, die ist auch gut. Aber er hatte ja eine - andere - blöde KL in 1/2.

    Läuft bei uns an der GS mit den Lehrern

  10. #209660
    Lleanora ist gerade online Legende
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    23.914

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich wollte ja nur darauf hinaus, dass der Spruch mit der Selbständigkeit völlig ins Leere läuft, eben weil die Kinder gebracht/geholt werden SOLLEN. Und dass eben andere es nicht mehr hinbekommen, das Kind zum Bus zu schaffen aufgrund der Zeiten.
    Mein 1. Gedanke war auch das Dame da irgendwie den genauen Sachverhalt nicht wusste oder verstanden hat, weil es eben so gar nicht auf die Situation passte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •