Like Tree77372gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #210191
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    *Lasagnerest rüberschieb*
    *mampf*

  2. #210192
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Lecker!

    Puh, es ist so gut, dass deine Tochter mit dir darüber spricht! Sohn hat gerade fast täglich Migräne und oder Bauchweh und will nicht in die Schule, ohne dass er sagen kann oder will, was los ist.
    Geht er dennoch zur Schule? Wenn nicht, handelt schnell! (KJP)

  3. #210193
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wäh, das ist richtig doof. K1 schläft im Moment auch wieder öfter bei uns, da sehe ich aber den direkten Zusammenhang mit den noch anstehenden Klassenarbeiten.
    Das ist hier auch so. Also eigentlich immer.

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Oh je, habt ihr denn eine Ahnung an was es liegen könnte?

    Wobei es hier ja durchaus auch Phasen gab, wo es ihr nicht gut ging und sie selbst eine Weile brauchte bis sie wirklich sagen könnte was los ist. Auch die Zeit jetzt vor Weihnachten als sie so unsicher war wegen der Schulwahl, hatte sie oft Bauchweh oder Kopfweh (aber nie so schlimm dass sie nicht in die Schule wollte), wir hatten sie da selbst mehrmals drauf angesprochen, ob es daran liegt, aber das verneinte sie und erst als sie sich entschieden hatte wurde ihr bewusst dass es wohl wirklich daran lag, weil sie ständig am grübeln war deswegen. Sie meinte dann auch am ersten morgen: So gut habe ich schon lange nicht mehr geschlafen usw...

    Aber in dem Fall ist ihr eben klar, dass sie das belastet und konnte sie daher gleich gut kommunizieren dass sie Angst hat vor dem Thema. Bei einem anderen Thema, war ihr wohl mal etwas über ihren Bruder "rausgerutscht" und viele Kinder haben dann neugierig nachgefragt und es dauerte wohl eine Weile bis das Interesse daran wieder vorbei war und das hatte sie auch belastet, weil sie eben immer wieder damit konfrontiert wurde und das ist wohl unter anderem auch eine der Sorgen die sie bei dem Thema belasten...
    Also den Dreh, dass seine körperlichen Beschwerden von einer Angst herkommen, hatte er eben leider noch nicht. Also ich sag ihm das schon, aber er begreift es nicht. Ich habe den Verdacht, dass er Angst hat, sich vor den anderen Kindern in der Schule zu blamieren. Sport und Musik (mit Instrumenten arbeiten sie gerade) sind ihm das absolute Grauen.

    Das ist bestimmt schwierig für deine Tochter, wenn sie dann immer mal wieder, für sie aus heiterem Himmel, auf den Bruder angesprochen wird. Das kann ich gut verstehen.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  4. #210194
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Geht er dennoch zur Schule? Wenn nicht, handelt schnell! (KJP)
    Mal so, mal so. Ich würde schätzen zu 70% geht er. Er hat ja eine Psychotherapeutin, allerdings momentan nur alle zwei Wochen und jetzt in den Ferien gar nicht. Ich habe ihr den aktuellen Stand geschrieben, meinst du, wir sollten uns noch an wen anders wenden?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  5. #210195
    Tinkerle ist offline Irgendwo ist Stille

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Mal nochmal kurz vorbeischau...
    Sohn bekommt heute die Fäden gezogen. Insgesammt 15 Stiche :( Die Hand heilt aber sehr gut ab. Gibt aber auf der kompletten Hand fast keine Stelle die nicht verschorft, verkrustet oder verbrannt ist. Toll ist auch, dass wir es mit ca 6 verschiedenen Ärzten zu tun hatten und jeder etwas andeers sagt. Können wir uns nun aussuchen was richtig ist
    Beerdigung haben wir am Samstag irgendwie hinter uns gebracht. Scheisse echt.
    Ich hab mit dem ganzen echt zu kämpfen und jetzt einige zusatz Termine bei meiner Psychologin.

    Hm das einzig wirklich positive im letzten halben Jahr, ich hatte im Oktober mit wauzi meinen ersten Wettkampf im obedience. Wir haben in unsere Klasse den Tagessieg geholt, mit "vorzüglich" abgeschlossen und können somit in der nächst höheren Klasse starten

  6. #210196
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Tinkerle Beitrag anzeigen
    Mal nochmal kurz vorbeischau...
    Sohn bekommt heute die Fäden gezogen. Insgesammt 15 Stiche :( Die Hand heilt aber sehr gut ab. Gibt aber auf der kompletten Hand fast keine Stelle die nicht verschorft, verkrustet oder verbrannt ist. Toll ist auch, dass wir es mit ca 6 verschiedenen Ärzten zu tun hatten und jeder etwas andeers sagt. Können wir uns nun aussuchen was richtig ist
    Beerdigung haben wir am Samstag irgendwie hinter uns gebracht. Scheisse echt.
    Ich hab mit dem ganzen echt zu kämpfen und jetzt einige zusatz Termine bei meiner Psychologin.

    Hm das einzig wirklich positive im letzten halben Jahr, ich hatte im Oktober mit wauzi meinen ersten Wettkampf im obedience. Wir haben in unsere Klasse den Tagessieg geholt, mit "vorzüglich" abgeschlossen und können somit in der nächst höheren Klasse starten
    Oh man, das ist echt viel auf einmal.

    Und dieses "6 Ärzte, 10 Meinungen" könnte ich echt hassen. Ist der Tenor denn zumindest bei allen, dass nichts zurück bleibt?

    Du kannst echt stolz auf dich und den Wauzi sein! (Und auf dich nicht nur wegen dem Wauzi!!!)

  7. #210197
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Tinkerle Beitrag anzeigen
    Mal nochmal kurz vorbeischau...
    Sohn bekommt heute die Fäden gezogen. Insgesammt 15 Stiche :( Die Hand heilt aber sehr gut ab. Gibt aber auf der kompletten Hand fast keine Stelle die nicht verschorft, verkrustet oder verbrannt ist. Toll ist auch, dass wir es mit ca 6 verschiedenen Ärzten zu tun hatten und jeder etwas andeers sagt. Können wir uns nun aussuchen was richtig ist
    Beerdigung haben wir am Samstag irgendwie hinter uns gebracht. Scheisse echt.
    Ich hab mit dem ganzen echt zu kämpfen und jetzt einige zusatz Termine bei meiner Psychologin.

    Hm das einzig wirklich positive im letzten halben Jahr, ich hatte im Oktober mit wauzi meinen ersten Wettkampf im obedience. Wir haben in unsere Klasse den Tagessieg geholt, mit "vorzüglich" abgeschlossen und können somit in der nächst höheren Klasse starten


    Weiterhin alles gute für den Sohn. Das es gut verheult ist ja schonmal schön und ich drücke die Daumen, dass es einfach möglichst folgenlos verheilt und nichts zurück bleibt.

    Das mit dem Wettkampf ist doch super! Hoffe Wauzi kann dich wenigstens etwas vom restlichen Mist ablenken.

  8. #210198
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Tinkerle Beitrag anzeigen
    Mal nochmal kurz vorbeischau...
    Sohn bekommt heute die Fäden gezogen. Insgesammt 15 Stiche :( Die Hand heilt aber sehr gut ab. Gibt aber auf der kompletten Hand fast keine Stelle die nicht verschorft, verkrustet oder verbrannt ist. Toll ist auch, dass wir es mit ca 6 verschiedenen Ärzten zu tun hatten und jeder etwas andeers sagt. Können wir uns nun aussuchen was richtig ist
    Beerdigung haben wir am Samstag irgendwie hinter uns gebracht. Scheisse echt.
    Ich hab mit dem ganzen echt zu kämpfen und jetzt einige zusatz Termine bei meiner Psychologin.

    Hm das einzig wirklich positive im letzten halben Jahr, ich hatte im Oktober mit wauzi meinen ersten Wettkampf im obedience. Wir haben in unsere Klasse den Tagessieg geholt, mit "vorzüglich" abgeschlossen und können somit in der nächst höheren Klasse starten
    Mensch, der arme Kerl. Aber wenn die Fäden raus sind, heilt es bestimmt noch mal besser ab. Zur Narbenpflege wurde mir mal Bepanthen empfohlen.

    Gut, dass ihr die Beerdigung schon hinter euch habt.

    Und herzlichen Glückwunsch zur Wauziprüfung! Das ist ja der Knaller!
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  9. #210199
    Tinkerle ist offline Irgendwo ist Stille

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh man, das ist echt viel auf einmal.

    Und dieses "6 Ärzte, 10 Meinungen" könnte ich echt hassen. Ist der Tenor denn zumindest bei allen, dass nichts zurück bleibt?

    Du kannst echt stolz auf dich und den Wauzi sein! (Und auf dich nicht nur wegen dem Wauzi!!!)
    Ja zurückbleiben wird nichts. Das ist das wichtigste. Evtl noch Krankengymnastik, aber das wird sich zeigen.

    Danke :) Ich bin zwar absolut kein Wettkampfmensch, aber wäre schade mit dem Hund nur im stillen Kämmerlein zu üben. Der macht es echt so toll
    Fimbrethil und Gast gefällt dies.

  10. #210200
    Tinkerle ist offline Irgendwo ist Stille

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen


    Weiterhin alles gute für den Sohn. Das es gut verheult ist ja schonmal schön und ich drücke die Daumen, dass es einfach möglichst folgenlos verheilt und nichts zurück bleibt.

    Das mit dem Wettkampf ist doch super! Hoffe Wauzi kann dich wenigstens etwas vom restlichen Mist ablenken.
    Leider lenkt er mich gerade überhaupt nicht ab. Ist echt gerade zuviel chaos hier. Wir haben zur Zeit echt Angst um die Oma meines Mannes also die Mutter des VVerstorbenen. Die baut seit dem Tod ihres Sohnes extremst ab :(

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •