Like Tree73504gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #213501
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wäh, blöd sowas. Aber ich hätte nicht gedacht, dass Milchzähne verdrahtet werden. Ich drücke die Daumen, Zähne sind für mich echt ein rotes Tuch.

    Daumen drück für Kind 2

  2. #213502
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wenn meine Kinder fit sind und nur Schnupfen und/ oder Husten haben, dürfen sie alles mitmachen, sonst gebe es ja Phasen, in denen sie wochenlang nichts machen könnten. Wenn natürlich noch allgemeines Unwohlsein oder Fieber dazu kommt, ist es für mich was anderes.
    So ist es hier auch.
    Schiri gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #213503
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ihr hattet die wunderbare bummelwoche im Januar, als überall sonst das Leben wieder alltäglich wurde.

    Der Tag war ziemlich blöd....
    K1 hat nen harten Schädel und K2 jetzt 2 lockere Zähne... Den zahnärztlichen Notdienst durfte sie auch kennenlernen und hat jetzt nen Draht drüber, damit die Zähne hoffentlich wieder einheilen. Das ist nix für mich, wenn was mit den Kindern ist.... *Schnaps such*
    Ja, die Hessenwoche war super, es ist doch insgesamt eh die gleiche Anzahl an Ferientagen

    Oh, das ist ja ein Schreck, dann wünsche ich, dass alles gut heilt! Das sind aber noch nicht die Bleibenden, oder?

  4. #213504
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ihr solltet aber im Notfall abholen dürfen oder einen Eintrag(Läuse, Grippe an der Schule) unterschreiben können - oder eine Erlaubnis, dass sie vom Kino alleine zu euch dürften, falls plötzlich sowas ansteht.
    Stimmt, guter Hinweis. Jetzt schreib ich nicht nochmal, das sage ich ihr, wenn sie morgen kommt, sonst hält sie mich noch für völlig paranoid

  5. #213505
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wenn meine Kinder fit sind und nur Schnupfen und/ oder Husten haben, dürfen sie alles mitmachen, sonst gebe es ja Phasen, in denen sie wochenlang nichts machen könnten. Wenn natürlich noch allgemeines Unwohlsein oder Fieber dazu kommt, ist es für mich was anderes.
    Ich bin da etwas vorsichtig, weil er letztes Jahr ja ziemlich lange mit dieser Husterei zu kämpfen hatte. Im Prinzip zog sich der Infekt von O bis O. Es ging ihm ewig schlecht, konnte nachts wegen des Hustens nicht schlafen, aber Fieber gab es keins. Da gönne ich ihm jetzt lieber mal einen Tag mehr Auszeit. Morgen ist mein freier Tag, am Dienstag wäre es schön, wenn ich zur Arbeit könnte.

  6. #213506
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wäh, blöd sowas. Aber ich hätte nicht gedacht, dass Milchzähne verdrahtet werden. Ich drücke die Daumen, Zähne sind für mich echt ein rotes Tuch.
    Für mich auch... Der Zahn war so wackelig, bevor die Schwellung kam, da war ich so unsicher, da hab ich den Notdienst angerufen und gefragt, was wir sinnvollerweisemachen und er wollte gucken - da sagte er aber schon, dass der Zahn ggf doch besser geschieht werden sollte, der soll noch 2 Jahre ca als Platzhalter dienen.

    Und der gute Mann war Gold wert, ist super mit dem Kind umgegangen, sie hat prima mitgemacht (und hinterher kam das große heulen, ist aber okay.).am schlimmsten, sie kann nicht nuckeln. Die Nuckeltriene.. . Vielleicht wird sie so aber diese Angewohnheit los, dann hätte das ganze doch noch was gutes...
    wenhei und Gast gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  7. #213507
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich bin da etwas vorsichtig, weil er letztes Jahr ja ziemlich lange mit dieser Husterei zu kämpfen hatte. Im Prinzip zog sich der Infekt von O bis O. Es ging ihm ewig schlecht, konnte nachts wegen des Hustens nicht schlafen, aber Fieber gab es keins. Da gönne ich ihm jetzt lieber mal einen Tag mehr Auszeit. Morgen ist mein freier Tag, am Dienstag wäre es schön, wenn ich zur Arbeit könnte.
    Das kann ich verstehen. Bei uns gab es so Dauererkältungen eigentlich nur in den zwei Krippenjahren, da wurden sie wohl abgehärtet und sind eher nicht so oft krank *klopfaufholz*

  8. #213508
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Für mich auch... Der Zahn war so wackelig, bevor die Schwellung kam, da war ich so unsicher, da hab ich den Notdienst angerufen und gefragt, was wir sinnvollerweisemachen und er wollte gucken - da sagte er aber schon, dass der Zahn ggf doch besser geschieht werden sollte, der soll noch 2 Jahre ca als Platzhalter dienen.

    Und der gute Mann war Gold wert, ist super mit dem Kind umgegangen, sie hat prima mitgemacht (und hinterher kam das große heulen, ist aber okay.).am schlimmsten, sie kann nicht nuckeln. Die Nuckeltriene.. . Vielleicht wird sie so aber diese Angewohnheit los, dann hätte das ganze doch noch was gutes...
    Armes Kind und arme Mutter
    jewels gefällt dies

  9. #213509
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Für mich auch... Der Zahn war so wackelig, bevor die Schwellung kam, da war ich so unsicher, da hab ich den Notdienst angerufen und gefragt, was wir sinnvollerweisemachen und er wollte gucken - da sagte er aber schon, dass der Zahn ggf doch besser geschieht werden sollte, der soll noch 2 Jahre ca als Platzhalter dienen.

    Und der gute Mann war Gold wert, ist super mit dem Kind umgegangen, sie hat prima mitgemacht (und hinterher kam das große heulen, ist aber okay.).am schlimmsten, sie kann nicht nuckeln. Die Nuckeltriene.. . Vielleicht wird sie so aber diese Angewohnheit los, dann hätte das ganze doch noch was gutes...
    Mein Mitleid sei dir gewiss. Ich hatte ja echt Ängste, wegen der Bleibenden bei K2. Und nun hatte die Freundin von K2 einen Unfall im Sportunterricht: Ein Milchzahn raus, die bleibenden Frontzähne am wackeln....
    Und das schlimmste fürs Kind ist wohl, dass es nicht am Daumen nuckeln darf. Dadurch sind die Nächte wohl recht mies. Sind wohl gerade Zahnwochen....

  10. #213510
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das kann ich verstehen. Bei uns gab es so Dauererkältungen eigentlich nur in den zwei Krippenjahren, da wurden sie wohl abgehärtet und sind eher nicht so oft krank *klopfaufholz*
    Bei K1 ist das ganz komisch: In der Krippe zwischen 1,5 und 3 war er dauerkrank.Z.B. 3 Lungenentzündungen in 4 Monaten. Jippieh. Dann war er vom Kindergarten bis Klasse 2 (3 - 9 Jahre) fit wie ein Turnschuh. In Klasse drei war er dann ständig krank. Bis jetzt hatte er eine Krankheitswoche, das finde ich ok.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •