Like Tree76881gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #213601
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mich regen schon die inflationär vielen Ausrufezeichen unter der Arbeit auf. Wieso macht sie das?

    K1 hat eine 5 in Musik imZeugnis
    Eigentlich stand sie laut Lehrerin auf 4,1. Hat dann aber in der letzten Stunde, in der noch mündliche Mitarbeit benotbar war, gefehlt. Allerdings wegen einer Gesamtschülervertretersitzung, sie ist Klassensprecherin. Wir legen wohl auch Widerspruch ein. Ich wäre hier dennoch sehr dafür, mein K1 würde sich etwas mehr bemühen.
    Ähm, ja bemühen wäre sicher gut, aber die 5, weil sie als Klassensprecherin nicht anwesend sein konnte, geht gar nicht.
    Mein Sohn meinte zu seiner 1 in Musik, dass er es gar nicht verstehen würde, wie er dazu gekommen ist Er hätte kaum mündlich mitgemacht. Er hätte eine drei passend gefunden, dafür hätte er in Erdkunde mit einer 2 oder 1 gerechnet und eine 3 bekommen, so ganz versteht er es noch nicht. In Erdkunde hat er gefragt und zur Antwort bekommen "weil ich es so entschieden habe" In Musik hat der Lehrer auf seine Frage gesagt, er hätte gut mündlich mitgearbeitet, das hat mein Sohn halt anders gesehen

  2. #213602
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *kicher*
    Was passiert dann? Ein Vortrag, wie sie WIRKLICH heißen?
    Mindestens.
    Vorgetragen in diesem typischen, mauligen, schlechtlaunigen Dialekt. Mit viel ickeditteweeßtelala dazu.
    Det heißt Fannekuchen. Balina kannste nich essen

  3. #213603
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich finde das auch befremdlich.
    Wie im Kindergarten?
    Selbst wenn ich ein Problem mit jemandem habe, bleibe ich höflich, von daher kann ich mir nicht vorstellen, wie es dazu kommen kann. Und ich hatte bisher auch immer nur mit Lehrern zu tun, die höflich und angemessen waren, auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren.

  4. #213604
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ähm, ja bemühen wäre sicher gut, aber die 5, weil sie als Klassensprecherin nicht anwesend sein konnte, geht gar nicht.
    Mein Sohn meinte zu seiner 1 in Musik, dass er es gar nicht verstehen würde, wie er dazu gekommen ist Er hätte kaum mündlich mitgemacht. Er hätte eine drei passend gefunden, dafür hätte er in Erdkunde mit einer 2 oder 1 gerechnet und eine 3 bekommen, so ganz versteht er es noch nicht. In Erdkunde hat er gefragt und zur Antwort bekommen "weil ich es so entschieden habe" In Musik hat der Lehrer auf seine Frage gesagt, er hätte gut mündlich mitgearbeitet, das hat mein Sohn halt anders gesehen
    Die Antwort vom Erdkundelehrer ist echt
    Offenbar hat der Musiklehrer andere Ansprüche an gute mündliche Mitarbeit, als dein Sohn

  5. #213605
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mich regen schon die inflationär vielen Ausrufezeichen unter der Arbeit auf. Wieso macht sie das?

    K1 hat eine 5 in Musik imZeugnis
    Eigentlich stand sie laut Lehrerin auf 4,1. Hat dann aber in der letzten Stunde, in der noch mündliche Mitarbeit benotbar war, gefehlt. Allerdings wegen einer Gesamtschülervertretersitzung, sie ist Klassensprecherin. Wir legen wohl auch Widerspruch ein. Ich wäre hier dennoch sehr dafür, mein K1 würde sich etwas mehr bemühen.
    Da würde ich aber auch Widerspruch einlegen... das Kind engagiert sich und wird dafür bestraft.
    Schiri und Gast gefällt dies.

  6. #213606
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Selbst wenn ich ein Problem mit jemandem habe, bleibe ich höflich, von daher kann ich mir nicht vorstellen, wie es dazu kommen kann. Und ich hatte bisher auch immer nur mit Lehrern zu tun, die höflich und angemessen waren, auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren.

    ich nicht... also, mit Lehrern zu tun, die höflich und angemessen reagiert haben, auf Unstimmigkeiten. K1‘ KL in der Grundschule, und ihre Sportlehrerin sind mir in unguter Erinnerung.

  7. #213607
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die Antwort vom Erdkundelehrer ist echt
    Offenbar hat der Musiklehrer andere Ansprüche an gute mündliche Mitarbeit, als dein Sohn
    Offensichtlich
    Die Erdkundelehrerin ist auch die Englischlehrerin und mein Sohn meinte, sie würde ihn einfach nicht mögen Ich kann das nicht beurteilen, ich kenne die Frau nicht. Er leidet jetzt aber auch nicht drunter, er findet sie eher merkwürdig. Erdkunde liegt ihm einfach sehr, es interessiert ihn, es hat ihn sehr gewundert.

  8. #213608
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    ich nicht... also, mit Lehrern zu tun, die höflich und angemessen reagiert haben, auf Unstimmigkeiten. K1‘ KL in der Grundschule, und ihre Sportlehrerin sind mir in unguter Erinnerung.
    Oh, das ist doof. Aber Ihr durftet dennoch direkt kommunizieren

  9. #213609
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Oh, das ist doof. Aber Ihr durftet dennoch direkt kommunizieren
    Jupp.
    Ich hoffe nur, die KL bekommt keines meiner anderen Kinder mehr. Die mochte K1 tatsächlich spürbar nicht, und war nicht professionell genug, das für sich zu behalten.

  10. #213610
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Jupp.
    Ich hoffe nur, die KL bekommt keines meiner anderen Kinder mehr. Die mochte K1 tatsächlich spürbar nicht, und war nicht professionell genug, das für sich zu behalten.
    Waaah, sowas ist echt doof. Ich hatte ja mit dem Lehrer meines Sohnes auch so meine Probleme, aber die waren anders gestrickt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •