Like Tree132480gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #215351
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ja.
    Und die Kinder sind wegen fehlender Erholungs- und Freizeiten überhaupt nicht aufnahmefähig in der Schule.
    Ach, das weiß ich nicht.
    Ich finde jedoch, dass das Leben einer 6jährigens keinesfalls nur aus Schule (und dem Drumherum) bestehen darf.
    Einem Erwachsenen würde man (hier) raten seine work-life-balance *schöneswort* zu überdenken.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  2. #215352
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ach, das weiß ich nicht.
    Ich finde jedoch, dass das Leben einer 6jährigens keinesfalls nur aus Schule (und dem Drumherum) bestehen darf.
    Einem Erwachsenen würde man (hier) raten seine work-life-balance *schöneswort* zu überdenken.
    Reaktion der Busfirma, auf die Vorwürfe, dass die Kinder viel zu lange unterwegs sind:

    Das Problem bei den Zeiten Heimfahrt/ es stehen ca 20 Busse da / die können nicht gleichzeitig abgefertigt werden / aber ich muss die zeiten rechnen ab Schulschluss/ aber es kann dann sein dass der letzt bus erst 15 25 abfährt / da kann kein fahrer was dafür / die Busse werden nacheinander von den Lehrern bestückt / dann noch alle anschnallen kann dauern


    Natürlich sind wieder die anderen Schuld. Laut Schule ist "unser" Bus der erste der beladen wird, eben weil es der Größte ist und die Kinder daher eh eine lange Fahrt vor sich haben. Und es würde evtl eine Verzögerung von 10-15min erklären, nicht dass die Kinder fast 2h nach Schulschluss zu Hause sind.

  3. #215353
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich auch nicht


    (ich habe etwa 38 Jahre eine Brille und hatte das Problem echt noch nie)
    Ich bin ziemlich unglücklich, dass ich mich für Kunststoffgläser entschieden habe, denn seitdem habe ich auch immer mal schlechte Sicht.

  4. #215354
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Sie hat sich von einer zwei auf eine drei verschlechtert. Also kein Drama, dummerweise eben in zwei von drei Hauptfächern. In dem dritten hatte sie eh schon die drei.

    Ich weiß nicht, ob sie nur so hoch springt, wie die Latte hängt, könnte es mir aber vorstellen. Ich bin etwas verunsichert durch die Große, wenn ich jetzt sehe, zu was für Leistungen sie fähig ist.

    Wahrscheinlich wird es darauf hinauslaufen, dass sie zunächst auf die Realschule gehen wird und wir dann schauen, wie das/die nächsten Zeugnisse aussehen. Wenn sie laut Zeugnis wechseln könnte, vielleicht machen wir es dann.
    Klingt für mich tatsächlich so, als wäre die Realschule erst mal eine gute Wahl. Später wechseln geht immer noch.
    bunteQ gefällt dies

  5. #215355
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Reaktion der Busfirma, auf die Vorwürfe, dass die Kinder viel zu lange unterwegs sind:

    Das Problem bei den Zeiten Heimfahrt/ es stehen ca 20 Busse da / die können nicht gleichzeitig abgefertigt werden / aber ich muss die zeiten rechnen ab Schulschluss/ aber es kann dann sein dass der letzt bus erst 15 25 abfährt / da kann kein fahrer was dafür / die Busse werden nacheinander von den Lehrern bestückt / dann noch alle anschnallen kann dauern


    Natürlich sind wieder die anderen Schuld. Laut Schule ist "unser" Bus der erste der beladen wird, eben weil es der Größte ist und die Kinder daher eh eine lange Fahrt vor sich haben. Und es würde evtl eine Verzögerung von 10-15min erklären, nicht dass die Kinder fast 2h nach Schulschluss zu Hause sind.

    Naja, ich finde es auch eine Zumutung, wenn die Kinder erst 25 Minuten nach Schulschluss da abfahren .
    Dann ist evt. einfach eine andere Organisation/Struktur erforderlich, dafür ist aber doch das Busunternehmen in Absprache mit der Schule zuständig.
    Was ein Hickhack - ihr tut mir wirklich leid.
    Cafetante gefällt dies
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  6. #215356
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Klingt für mich tatsächlich so, als wäre die Realschule erst mal eine gute Wahl. Später wechseln geht immer noch.
    Das sehe ich genauso.

  7. #215357
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Naja, ich finde es auch eine Zumutung, wenn die Kinder erst 25 Minuten nach Schulschluss da abfahren .
    Dann ist evt. einfach eine andere Organisation/Strukrur erforderlich, dafür ist aber doch das Busunternehmen in Absprache mit der Schule zuständig.
    Was ein Hickhack - ihr tut mir wirklich leid.
    Naja , das haben Schüler, die reguläre Busse (also ab der nächsten Bushaltestelle, keine Schulbusse) nützen müssen, unter Umständen auch.

  8. #215358
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Naja, ich finde es auch eine Zumutung, wenn die Kinder erst 25 Minuten nach Schulschluss da abfahren .
    Dann ist evt. einfach eine andere Organisation/Strukrur erforderlich, dafür ist aber doch das Busunternehmen in Absprache mit der Schule zuständig.
    Was ein Hickhack - ihr tut mir wirklich leid.
    Schulschluss ist 15:10, wären also "nur" min später und wie gesagt unser Bus ist der Größte, er steht ganz vorne und fährt als erster los. Das nicht alle Kinder gleichzeitig in die 20 Busse können ist einfach logistisch so. Ich verbuche den Text des Busunternehmens einfach als eine neue Ausrede finden, warum es nicht läuft.

    Die "alte" Busfahrerin die sie gestern rausgeworfen haben, hat es ja auch immer geschafft die Kinder pünktlich heim zu bringen.
    Die Frage ist ja, warum klappte es bei ihr und bei den anderen NIE auch nur ansatzweise.

  9. #215359
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Naja , das haben Schüler, die reguläre Busse (also ab der nächsten Bushaltestelle, keine Schulbusse) nützen müssen, unter Umständen auch.

    Ja, das stimmt.
    Trotzdem finde ich, dass da ein Unterschied besteht .
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  10. #215360
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Klingt für mich tatsächlich so, als wäre die Realschule erst mal eine gute Wahl. Später wechseln geht immer noch.
    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das sehe ich genauso.
    Ich sag ja, so wird es wohl kommen. Zumal die Realschule in fußläufiger Nähe (< 1 km) ist, da ist das Kind ruckzuck daheim und kann viel Zeit zum Lernen und Spielen verwenden.
    bunteQ und MeineRasselbande gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)