Like Tree120593gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #217851
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ah, bei mir sind Halsschmerzen immer der Auftakt zu was größerem. Okay, dann würde ich wahrscheinlich auch entscheiden wie du. Wobei ich dazu tendiere, den Verwandten selber zu fragen, was er meint. Oder denkst du, dann wirst die Angst vor einer Erkältung möglicherweise einen Schatten auf die Feier?
    Nein, ich denke nicht, dass das einen Schatten werfen würde.
    Es sind über 40 Gäste unterschiedlichen Alters inkl. Enkel und Urenkel. Die Wahrscheinlichkeit, das da irgendeiner mit Schniefnase rumrennt, ist so oder so recht hoch.

    In letzter Zeit ist es bei mir am ehesten so, dass ich mich einen Tag leicht kränklich fühle und es danach wieder besser ist. Immunsystem anscheinend derzeit sehr aktiv. Das letzte Mal wirklich krank ist schon ewig her.

  2. #217852
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    es bewahrheitet sich immer wieder, man soll unbekannte Sachen erst probieren, bevor man sagt, man möge es nicht. Ist mir schon fast ein bisschen peinlich.

    Ab und an essen wir hier 5-Minuten-Terinen, wenn die im Angebot sind, holt mein Mann immer einen Schwung, damit wir mal was schnelles zum abnedessen da haben. Letzt brachte er irgendwas mit Schinken mit. Ich mag Schinken nicht in warm, höchstens Kochschinken auf Hawaiitoast, aber nicht geräucherter Schinken.

    Die Kinder haben nach und nach probiert und für unlecker befudenn, ich aber eben nicht, weil es ja mit Schinken ist.

    Vor ein paar Tagen dann hatte ich keine Alternative, etwas schnelles warmes zu bekommen, also habe ich es doch probiert und was ist? Die Sorte ist voll lecker, hat eine leichte Schärfte, der Schinken hat gerade die richtige Note, um doch lecker zu sein.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #217853
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    es bewahrheitet sich immer wieder, man soll unbekannte Sachen erst probieren, bevor man sagt, man möge es nicht. Ist mir schon fast ein bisschen peinlich.

    Ab und an essen wir hier 5-Minuten-Terinen, wenn die im Angebot sind, holt mein Mann immer einen Schwung, damit wir mal was schnelles zum abnedessen da haben. Letzt brachte er irgendwas mit Schinken mit. Ich mag Schinken nicht in warm, höchstens Kochschinken auf Hawaiitoast, aber nicht geräucherter Schinken.

    Die Kinder haben nach und nach probiert und für unlecker befudenn, ich aber eben nicht, weil es ja mit Schinken ist.

    Vor ein paar Tagen dann hatte ich keine Alternative, etwas schnelles warmes zu bekommen, also habe ich es doch probiert und was ist? Die Sorte ist voll lecker, hat eine leichte Schärfte, der Schinken hat gerade die richtige Note, um doch lecker zu sein.
    5-Minuten-Terrinen im ErE? Bist du des Wahnsinns? Hier kochen doch immer alle frisch mit frischen Zutaten aus dem Biomarkt!

    Ich habe die Dinger ewig nicht gegessen, ich weiß gar nicht, was es da mittlerweile für Sorten gibt. Dafür habe ich hier immer einen kleinen Vorrat an Dosensuppen, wenn es mal schnell was Warmes geben soll.
    Cafetante gefällt dies

  4. #217854
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    5-Minuten-Terrinen im ErE? Bist du des Wahnsinns? Hier kochen doch immer alle frisch mit frischen Zutaten aus dem Biomarkt!

    Ich habe die Dinger ewig nicht gegessen, ich weiß gar nicht, was es da mittlerweile für Sorten gibt. Dafür habe ich hier immer einen kleinen Vorrat an Dosensuppen, wenn es mal schnell was Warmes geben soll.
    Wir finden die Terinnen praktisch, weil es eben nur den Wasserkocher braucht, keinen weiteren Topf und jeder kann sich die Sorte raussuchen, die er bevorzugt. Gibt es eher selten, aber eben an Tagen, wo irgendwie jeder zu einer anderen Zeit isst, wir Eltern erst später kommen, oder so.

    Die Große vergreift sich leider öfter an den Vorräten, weil sie sich mitten in der Nacht noch eine macht, das finde ich weniger gut, kann da aber grad nichts dran ändern.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #217855
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    5-Minuten-Terrinen im ErE? Bist du des Wahnsinns? Hier kochen doch immer alle frisch mit frischen Zutaten aus dem Biomarkt!

    Ich habe die Dinger ewig nicht gegessen, ich weiß gar nicht, was es da mittlerweile für Sorten gibt. Dafür habe ich hier immer einen kleinen Vorrat an Dosensuppen, wenn es mal schnell was Warmes geben soll.
    Die 5-Min-Terrine habe ich auch vor Ewigkeiten zuletzt gegessen und fand sie auch nicht so prickelnd.
    Dafür liebe ich diese Asianudeln, die Lidl und Stalldi bei den Asiawochen verkaufen. Die könnte ich so weginhalieren. (Es lebe das Glutamat)

  6. #217856
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Nein, ich denke nicht, dass das einen Schatten werfen würde.
    Es sind über 40 Gäste unterschiedlichen Alters inkl. Enkel und Urenkel. Die Wahrscheinlichkeit, das da irgendeiner mit Schniefnase rumrennt, ist so oder so recht hoch.

    In letzter Zeit ist es bei mir am ehesten so, dass ich mich einen Tag leicht kränklich fühle und es danach wieder besser ist. Immunsystem anscheinend derzeit sehr aktiv. Das letzte Mal wirklich krank ist schon ewig her.
    Hm, stimmt. Dein Immunsystem ist ja beneidenswert!
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum




  7. #217857
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die 5-Min-Terrine habe ich auch vor Ewigkeiten zuletzt gegessen und fand sie auch nicht so prickelnd.
    Dafür liebe ich diese Asianudeln, die Lidl und Stalldi bei den Asiawochen verkaufen. Die könnte ich so weginhalieren. (Es lebe das Glutamat)
    Oh ja, die mag ich auch, aber leider haben die so einen doofen Nachgeschmack, den ich nciht wegbekomme, daher esse ich die kaum noch.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #217858
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    es bewahrheitet sich immer wieder, man soll unbekannte Sachen erst probieren, bevor man sagt, man möge es nicht. Ist mir schon fast ein bisschen peinlich.

    Ab und an essen wir hier 5-Minuten-Terinen, wenn die im Angebot sind, holt mein Mann immer einen Schwung, damit wir mal was schnelles zum abnedessen da haben. Letzt brachte er irgendwas mit Schinken mit. Ich mag Schinken nicht in warm, höchstens Kochschinken auf Hawaiitoast, aber nicht geräucherter Schinken.

    Die Kinder haben nach und nach probiert und für unlecker befudenn, ich aber eben nicht, weil es ja mit Schinken ist.

    Vor ein paar Tagen dann hatte ich keine Alternative, etwas schnelles warmes zu bekommen, also habe ich es doch probiert und was ist? Die Sorte ist voll lecker, hat eine leichte Schärfte, der Schinken hat gerade die richtige Note, um doch lecker zu sein.
    Manchmal muss man sich wirklich nur trauen.
    Die Terrine hab ich als junge Erwachsene gegessen, aber eigentlich nur die Sorte Kartoffelbrei mit Croutons, ich weiß gar nicht, ob es die noch gibt.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum




  9. #217859
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wir finden die Terinnen praktisch, weil es eben nur den Wasserkocher braucht, keinen weiteren Topf und jeder kann sich die Sorte raussuchen, die er bevorzugt. Gibt es eher selten, aber eben an Tagen, wo irgendwie jeder zu einer anderen Zeit isst, wir Eltern erst später kommen, oder so.

    Die Große vergreift sich leider öfter an den Vorräten, weil sie sich mitten in der Nacht noch eine macht, das finde ich weniger gut, kann da aber grad nichts dran ändern.
    An den Vorräten vergreifen kommt mir bekannt vor.
    Mann und ich waren Donnerstag Abend unterwegs. Danach gab es im Vorrat ein Paket Backcamembert und eine Dose Bockwürstchen weniger.
    Der Camembert war für ein gemeinsames Abendessen gedacht, dafür reicht der Vorrat jetzt nicht mehr. Die Dose Würstchen gehörte eher zum Notvorrat.

  10. #217860
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Hm, stimmt. Dein Immunsystem ist ja beneidenswert!

    Da bin ich auch ganz froh drum.