Like Tree131913gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #218201
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hab ich erzählt, dass Nr 2 Samstag vom Pferd gefallen ist? Einmal seitlich Hinterkopf, Schulter/Arm in den Hallensandboden. Sie hat geheult, sich erst nicht gbewegen wollen im Schulterbereich, nach 2 Minuten war alles wieder gut, ne runde trösten und dann ist sie wieder aufs Pferd (zur Angstprävention).
    Ich hab mir den Helm kurz angeguckt, sah erstmal gut aus, aber vom Grad des Sand-eindringens war mir klar, dass sie ungebremst gefallen ist und zuerst mit dem Kopf gelandet ist.
    Der Helm ist bei näherer Inspektion heute reell kaputt - wir haben schon gestern Ersatz bestellt und die Gurte einstellen wollen. Glück gehabt...
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  2. #218202
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich arbeite daran... ich hoffe immernoch auf mein Nähwochenende
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #218203
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Hab ich erzählt, dass Nr 2 Samstag vom Pferd gefallen ist? Einmal seitlich Hinterkopf, Schulter/Arm in den Hallensandboden. Sie hat geheult, sich erst nicht gbewegen wollen im Schulterbereich, nach 2 Minuten war alles wieder gut, ne runde trösten und dann ist sie wieder aufs Pferd (zur Angstprävention).
    Ich hab mir den Helm kurz angeguckt, sah erstmal gut aus, aber vom Grad des Sand-eindringens war mir klar, dass sie ungebremst gefallen ist und zuerst mit dem Kopf gelandet ist.
    Der Helm ist bei näherer Inspektion heute reell kaputt - wir haben schon gestern Ersatz bestellt und die Gurte einstellen wollen. Glück gehabt...
    Puh, das arme Kind. Geht es ihr soweit gut?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #218204
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Puh, das arme Kind. Geht es ihr soweit gut?
    Ihr geht es gut, zum Glück! Da wurd mir nochmal kurz anders - aber das lohnte dann nicht mehr, Situation ist ja längst vorbei.
    Bisher weiss sie nicht, dass der Helm getauscht wurde, mal schauen, ob ich das noch erzähle, ich hab Sorge, dass sie dann nicht mehr reiten will, weil ja der Helm kaputt ging... Für sie war es bisher runterfallen, schütteln, aufsitzen.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  5. #218205
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Ist es nicht irgendwie seltsam, dass ganz Neufünfland bisher keimfrei ist? *aluhut aufsetz*
    Der erste Virus hat seinen Stolz verloren und wurde in Thüringen gesichtet.

  6. #218206
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ihr geht es gut, zum Glück! Da wurd mir nochmal kurz anders - aber das lohnte dann nicht mehr, Situation ist ja längst vorbei.
    Bisher weiss sie nicht, dass der Helm getauscht wurde, mal schauen, ob ich das noch erzähle, ich hab Sorge, dass sie dann nicht mehr reiten will, weil ja der Helm kaputt ging... Für sie war es bisher runterfallen, schütteln, aufsitzen.
    Dann lass es für sie dabei. Und wenn sie es dann doch mal merken sollte, dass das ja ein anderer Helm ist und warum ihr denn nichts erzählt habt, dann erzählt ihr ihr eben, dass dafür doch der Helm da ist, um zu schützen. Dass es dann eben auch normal ist, dass er kaputt geht, lieber der Helm, als ihr Kopf. Und weil das eben so normal ist, habt ihr das auch nicht erwähnt.
    jewels, Schiri, Gast und 3 anderen gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #218207
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Hab ich erzählt, dass Nr 2 Samstag vom Pferd gefallen ist? Einmal seitlich Hinterkopf, Schulter/Arm in den Hallensandboden. Sie hat geheult, sich erst nicht gbewegen wollen im Schulterbereich, nach 2 Minuten war alles wieder gut, ne runde trösten und dann ist sie wieder aufs Pferd (zur Angstprävention).
    Ich hab mir den Helm kurz angeguckt, sah erstmal gut aus, aber vom Grad des Sand-eindringens war mir klar, dass sie ungebremst gefallen ist und zuerst mit dem Kopf gelandet ist.
    Der Helm ist bei näherer Inspektion heute reell kaputt - wir haben schon gestern Ersatz bestellt und die Gurte einstellen wollen. Glück gehabt...
    Aua.
    *pust*
    jewels gefällt dies

  8. #218208
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Dann lass es für sie dabei. Und wenn sie es dann doch mal merken sollte, dass das ja ein anderer Helm ist und warum ihr denn nichts erzählt habt, dann erzählt ihr ihr eben, dass dafür doch der Helm da ist, um zu schützen. Dass es dann eben auch normal ist, dass er kaputt geht, lieber der Helm, als ihr Kopf. Und weil das eben so normal ist, habt ihr das auch nicht erwähnt.
    So würde ich das auch handhaben.
    Was für ein Schreck
    jewels gefällt dies

  9. #218209
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    So würde ich das auch handhaben.
    Was für ein Schreck
    Ja, ich glaub, das wird mein Weg sein.

    Darf ich mal kurz fluchen: drecksmistviruspanikpandemie.... Die Uhr bitte 6 Wochen weiter drehen, ich wüsste gern, wo das hinführt...
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  10. #218210
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Dann lass es für sie dabei. Und wenn sie es dann doch mal merken sollte, dass das ja ein anderer Helm ist und warum ihr denn nichts erzählt habt, dann erzählt ihr ihr eben, dass dafür doch der Helm da ist, um zu schützen. Dass es dann eben auch normal ist, dass er kaputt geht, lieber der Helm, als ihr Kopf. Und weil das eben so normal ist, habt ihr das auch nicht erwähnt.
    Ist es bei Reithelmen nicht auch so, wie bei Fahrradhelmen, dass man sie nach stärkeren Aufprallen, tauschen soll, auch wenn sie nicht sichtbar kaputt sind? Ich würde das genau so sagen und nicht warten, bis sie es vielleicht merkt.
    Uschi-Blum gefällt dies