Like Tree135911gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #218211
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ja, ich glaub, das wird mein Weg sein.

    Darf ich mal kurz fluchen: drecksmistviruspanikpandemie.... Die Uhr bitte 6 Wochen weiter drehen, ich wüsste gern, wo das hinführt...
    Mein Tipp:
    Das Thema bleibt aktuell und die Durchseuchung wird langsam Grippeausmaße annehmen. Sämtliches nicht kranke medizinisches Personal wird oberhalb der Belastungsgrenze arbeiten.
    Willst du noch mehr von meinem Orakel?

    Ehrlich: Deinen Job möchte ich jetzt nicht haben...
    Ich drücke die Daumen, dass es folgenlos an euch vorbeigeht.
    Silm

  2. #218212
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ist es bei Reithelmen nicht auch so, wie bei Fahrradhelmen, dass man sie nach stärkeren Aufprallen, tauschen soll, auch wenn sie nicht sichtbar kaputt sind? Ich würde das genau so sagen und nicht warten, bis sie es vielleicht merkt.
    Sie trägt Fahrradhelm beim reiten. Ich guck, ob sie es merkt, wenn ja, kriegt sie die Erklärung ohne bohei.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  3. #218213
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Mein Tipp:
    Das Thema bleibt aktuell und die Durchseuchung wird langsam Grippeausmaße annehmen. Sämtliches nicht kranke medizinisches Personal wird oberhalb der Belastungsgrenze arbeiten.
    Willst du noch mehr von meinem Orakel?

    Ehrlich: Deinen Job möchte ich jetzt nicht haben...
    Ich drücke die Daumen, dass es folgenlos an euch vorbeigeht.
    Jetzt gerade wünsche ich mir einfach einheitliche Führung/Ansagen von oben... Egal, was man braucht/Wissen will, keiner hat es/weiss es/kann es sagen.... Mal sehen, mehr als arbeiten geht nicht. Ich "fürchte" mich vorm ersten Fall in einem Seniorenheim...
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  4. #218214
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Sie trägt Fahrradhelm beim reiten.
    Die müssen nach einem Sturz ja eh ausgetauscht werden. Ich würde ihr sagen, dass sie einen neuen Helm hat, weil man die vorsorglich austauschen soll, weil man Schäden nicht zwingend sieht.
    jewels, silm und Gast gefällt dies.

  5. #218215
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ja, ich glaub, das wird mein Weg sein.

    Darf ich mal kurz fluchen: drecksmistviruspanikpandemie.... Die Uhr bitte 6 Wochen weiter drehen, ich wüsste gern, wo das hinführt...

    Bitte gerne.
    Ich habe beschlossen, bis auf weiteres außer dem ErE und ein bißchen Instagram keine sozialen Medien und bei den Tageszeitungen, die ich online lese, keine Kommentare mehr zu lesen. Was ist bloß mit den Leuten los? DAS macht mir viel mehr Sorgen, als dieses Virus
    bunteQ gefällt dies

  6. #218216
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Bitte gerne.
    Ich habe beschlossen, bis auf weiteres außer dem ErE und ein bißchen Instagram keine sozialen Medien und bei den Tageszeitungen, die ich online lese, keine Kommentare mehr zu lesen. Was ist bloß mit den Leuten los? DAS macht mir viel mehr Sorgen, als dieses Virus
    Ich weiss es nicht. Und das besorgt mich...
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  7. #218217
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Mich auch. Ich hatte gerade ein langes Gespräch mit der Mutter von Freunden meiner Kinder. Sie hat richtig Angst, weil ihre Kinder nicht ganz gesund sind, aber eigentlich keine Risikopatienten sind, aber dennoch hat sie sich aus persönlichen Gründen total von der Panik anstecken lassen. Ob ich sie beruhigen konnte, weiß ich nicht, ich schätze nur kurzfristig.
    Diesen Einzelfall kann ich ja durchaus sehr verstehen, aber die allgemeine Panik ist mir echt fremd.
    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich weiss es nicht. Und das besorgt mich...

  8. #218218
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Mich auch. Ich hatte gerade ein langes Gespräch mit der Mutter von Freunden meiner Kinder. Sie hat richtig Angst, weil ihre Kinder nicht ganz gesund sind, aber eigentlich keine Risikopatienten sind, aber dennoch hat sie sich aus persönlichen Gründen total von der Panik anstecken lassen. Ob ich sie beruhigen konnte, weiß ich nicht, ich schätze nur kurzfristig.
    Diesen Einzelfall kann ich ja durchaus sehr verstehen, aber die allgemeine Panik ist mir echt fremd.
    Vor dem.Virus habe ich nur wenig Angst ( da hoffe ich bei allen auf "glimpflicher Verlauf", auch wenn mein Mann mit Asthma vorbelastet ist)
    Aber das Drumherum schreckt mich ab. Das Gesundheits-System wird über die Schmerzgrenze belastet - was da nebenbei alles liegen bleibt....

    Und ich hoffe, dass die teure Medizin meiner Mutter ( die sie immer nur für die nächsten 4 Wochen verschrieben bekommt - Vorrat ist nicht drin) nicht von den Lieferengpässen betroffen wird.

    Da sehe ich die größten Probleme in der nächsten Zeit:
    Andere Erkrankte, die nicht gut versorgt werden können, weil Personal, Betten oder Medizin fehlt.
    Silm

  9. #218219
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Hab ich erzählt, dass Nr 2 Samstag vom Pferd gefallen ist? Einmal seitlich Hinterkopf, Schulter/Arm in den Hallensandboden. Sie hat geheult, sich erst nicht gbewegen wollen im Schulterbereich, nach 2 Minuten war alles wieder gut, ne runde trösten und dann ist sie wieder aufs Pferd (zur Angstprävention).
    Ich hab mir den Helm kurz angeguckt, sah erstmal gut aus, aber vom Grad des Sand-eindringens war mir klar, dass sie ungebremst gefallen ist und zuerst mit dem Kopf gelandet ist.
    Der Helm ist bei näherer Inspektion heute reell kaputt - wir haben schon gestern Ersatz bestellt und die Gurte einstellen wollen. Glück gehabt...
    Puh, Glück gehabt.

    Und darf ich mal klugscheissen? Bitte zukünftig auf einen richtigen Reithelm umsteigen.
    https://www.adfc.de/artikel/spezifischer-schutz/
    Uschi-Blum, Cafetante und BlackWolf gefällt dies.

  10. #218220
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Moin Hühners!
    *Kaffeelaster einweis *
    *gesundes Frühstücksbüffet aufbau *
    *Ingwertee koch*
    *Notvorrat aufstock*

    Mögen wir von MD verschont bleiben, hier war gestern kein Toilettenpapier erhältlich.
    bunteQ gefällt dies

>
close