Like Tree117432gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #220641
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Meine Oma kann ja nicht einmal das Bett selbstständig verlassen, von daher kann sie nicht unvernünftig werden. Aber was wenn meine Tante krank wird, oder die Pflegekraft aus Rumänien die sie versorgt? Das beschäftigt mich schon.
    Wir haben ja kein Auto, da könnte ich nicht mal eben zu ihr und helfen... zumal ich ja die Kinder an der Backe habe, die ich schlecht mitnehmen könnte.
    Klar, die Ungewissheit ist blöd.

    Ich hatte allerdings schon immer die Angewohnheit, erst mal alles auf mich zukommen zu lassen und dann zu schauen, wie ich es am besten geregelt bekomme. Ändern kann ich es eh nicht.

    Mehr als abwarten kann ich nicht.

    Sohn lernt hier gerade für eine theoretische Führerscheinprüfung am Dienstag, von der er nicht weiß ob sie überhaupt stattfinden kann. NRW verschärft ab morgen noch mal die Einschränkungen. So wie es aussieht fällt dann auch die Nachhilfe meiner Tochter weg, das heißt ich muss doch ohne professionelle Unterstützung mit ihr für die Prüfung lernen.

    Augen zu und durch! Und hoffen, das kein Angehöriger (schwer) erkrankt.

  2. #220642
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Klar, die Ungewissheit ist blöd.

    Ich hatte allerdings schon immer die Angewohnheit, erst mal alles auf mich zukommen zu lassen und dann zu schauen, wie ich es am besten geregelt bekomme. Ändern kann ich es eh nicht.

    Mehr als abwarten kann ich nicht.

    Sohn lernt hier gerade für eine theoretische Führerscheinprüfung am Dienstag, von der er nicht weiß ob sie überhaupt stattfinden kann. NRW verschärft ab morgen noch mal die Einschränkungen. So wie es aussieht fällt dann auch die Nachhilfe meiner Tochter weg, das heißt ich muss doch ohne professionelle Unterstützung mit ihr für die Prüfung lernen.

    Augen zu und durch! Und hoffen, das kein Angehöriger (schwer) erkrankt.
    Ja eben, man kann nur auf sich zukommen lassen und dann schauen, wie man damit am besten umgeht und das fällt mir schwer, ich fühle mich da hilflos und ausgeliefert und ertappte mich dann regelmäßig dabei mir auszumalen was so alles schief laufen könnte...

  3. #220643
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich bin insgesamt auch eher entspannt. Allerdings habe ich auch weder ein Betreuungsproblem noch muss ich mir Gedanken um mein Gehalt machen.
    Nur um Eltern und Schwiegereltern mache ich mir Sorgen, die scheinen aktuell aber auch eher vernünftig zu sein und bleiben überwiegend daheim.
    Meine Eltern sind noch relativ jung (Mitte 60), meine Mutter arbeitet noch (Teilzeit), das wird sie auch weiterhin tun, mit viel Kundenkontakt *seufz*, was insofern blöd ist, dass mein Vater einer Risikogruppe angehört.
    Aber insgesamt vernünftig sind sie auch.
    Meine Schwiegereltern sind deutlich älter und "angeschlagener", mein Mann besucht sie schon seit etwa 10 Tagen nicht mehr, Tochter auch nicht. Vernünftig sind sie aber auch, meine Schwiegermutter ist ziemlich ängstlich.
    Ich würde uns alle insgesamt als aufmerksam bezeichnen, von sorglos weit entfernt, von panisch aber ebenso.
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  4. #220644
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    eben Telefonat mit meiner Mutter:
    ob sie jemanden haben, der für sie einkauft?
    Äh, einkaufen wollen sie weiterhin, ,darüber hatten sie sich noch gar keine Gedanken gemacht.

  5. #220645
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    eben Telefonat mit meiner Mutter:
    ob sie jemanden haben, der für sie einkauft?
    Äh, einkaufen wollen sie weiterhin, ,darüber hatten sie sich noch gar keine Gedanken gemacht.
    Oh, wie ging das Gespräch weiter? Meinem Vater hab ich das auch schon gesagt, meine Mama hört das morgen von mir und dann werd ich zu hören kriegen, dass sie keine Angst hat und ich mich nicht so anstellen soll (morgen passt sie vormittags ein letztes Mal auf die Enkelin en auf, danach geht es ohne sie)
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  6. #220646
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Gestorben werden darf. Aber Beerdigung nur in kleinstem Rahmen und unter freiem Himmel möglich.

    Keine Trauungen und Taufen und Gottesdienste und andere Gruppen.

    .
    Es ging um Standesamt und dessen Besetzung.
    Todesfälle kann man so schlecht verbieten oder absagen.
    Und bei Geburten braucht man auch viele Monate Vorlaufzeit *g*

  7. #220647
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Oh, wie ging das Gespräch weiter? Meinem Vater hab ich das auch schon gesagt, meine Mama hört das morgen von mir und dann werd ich zu hören kriegen, dass sie keine Angst hat und ich mich nicht so anstellen soll (morgen passt sie vormittags ein letztes Mal auf die Enkelin en auf, danach geht es ohne sie)
    Ja nun, ich habe sie eindringlich gebeten, erwarte aber nicht, dass sie dem nachkommen.
    Könnte aber natürlich sein, dass andere auf sie zukommen wegen einkaufen.
    Auf der anderen Seite ist das, gerade für meine Mutter, das Wochenhighlight.

    Sie machen sich wohl eher Sorgen um uns.

  8. #220648
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ja nun, ich habe sie eindringlich gebeten, erwarte aber nicht, dass sie dem nachkommen.
    Könnte aber natürlich sein, dass andere auf sie zukommen wegen einkaufen.
    Auf der anderen Seite ist das, gerade für meine Mutter, das Wochenhighlight.

    Sie machen sich wohl eher Sorgen um uns.
    Ich hab gerade von meiner Nachbarin, die besser verzahnt ist, klären lassen, ob die drei Senioren direkt drumrum versorgt sind oder Hilfe brauchen.
    wenhei gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #220649
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    So, die Feuerwehr ist der örtlichen Polizei jetzt zur Hilfe geeilt und versucht die Leute zur Vernunft zu bringen. Unglaublich.
    Ich weiß nicht genau, wo du wohnst, aber in meinem Landkreis haben sich heute wohl ähnliche Szenen abgespielt Was ist wohl an „Nur Beschäftigte der Kliniken“ so schwer zu verstehen?

  10. #220650
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Es gibt weitere Einschränkungen (NRW):

    https://www.land.nrw/de/pressemittei...r-corona-virus

    War ja zu erwarten...