Like Tree127307gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #220981
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    HA! Genau DIE Dieskussion hatten wir heute auch. Kind jammerte, wie viel es machen muss (Saß erst 30 Minuten am Esstisch). Daraufhin habe ich ihm vorgerechnet, wie lang normalerweise sein Schultag ist. Und dass er jetzt eben Schule + Hausaufgaben hier machen muss. Das war ihm echt nicht klar.
    Heute lief es besser, ich war ruhiger und somit die Kinder besser drauf. Und ich habe heute auch eine "große Pause" angeordnet. Das tat den Kindern auch gut.
    Ja, ich glaube auch, dass sie insgeheim halt doch mit Ferien gerechnet haben Aber jetzt ist heute schon klar, was morgen auf dem Plan steht (nämlich auf dem Stundenplan!), dann kriegen wir das sicherlich besser rum.
    Die Kleine war im Glück - sie MUSSTE nämlich eine Folge Checker Tobi anschauen, für Sachkunde
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  2. #220982
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Hier dürfen die Kinder raussuchen was sie morgens machen wollen (Deutsch oder Mathe) und was nach dem Mittagessen. Insgesamt kommen wir da höchstes auf ne Stunde, aber zu mehr sind meine 1. Klässler zuhause einfach nicht fähig/gewillt.
    Abends im Bett lesen wir jetzt abwechselnd und länger, so haben sie diesen Teil der Hausaufgaben auch schon abgearbeitet ohne dass es ihnen bewusst ist.
    Wahrscheinlich werden wir so die Aufgaben nicht in den vorgegebenen 3 Wochen schaffen, aber danach haben wir ja auch nochmal 2 Wochen Ferien. Wird schon.
    Die Kleine muss einen Teil ihrer Langzeitaufgaben in Deutsch am letzten "Schultag" abgeben - sie müssen in drei Wochen 5 Lesedetektivgeschichten bearbeiten. Plus Lernwörterplan, Sprachbuch, Übungen, Gedicht abschreiben und Buchpräsentation vorbereiten. Das sind allein in Deutsch echt ordentlich Aufgaben für jeden Tag ... In Mathe arbeiten sie ohnehin immer nach Wochenplan, den wird sie gut hinkriegen, und dann noch Sachkunde. Auch hier: Das wird schon
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  3. #220983

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Die Kleine muss einen Teil ihrer Langzeitaufgaben in Deutsch am letzten "Schultag" abgeben - sie müssen in drei Wochen 5 Lesedetektivgeschichten bearbeiten. Plus Lernwörterplan, Sprachbuch, Übungen, Gedicht abschreiben und Buchpräsentation vorbereiten. Das sind allein in Deutsch echt ordentlich Aufgaben für jeden Tag ... In Mathe arbeiten sie ohnehin immer nach Wochenplan, den wird sie gut hinkriegen, und dann noch Sachkunde. Auch hier: Das wird schon
    Ui! Das ist aber viel.

  4. #220984
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich kann sie auch verstehen, rational. Aber emotional bin ich halt doch getroffen. Ich arbeite daran, es nicht wirklich persönlich zu nehmen.

    Sie ist in vielen Dingen schon unheimlich weit, da "vergesse" ich schon mal, dass sie halt doch erst kurz vor 16 ist und dann doch mal eher kindisch argumentiert.
    Ich könnte dir z.T. die Aufgaben von Kind 5 für deine Madame Zufrieden schicken
    wenhei gefällt dies
    Silm

  5. #220985
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich könnte dir z.T. die Aufgaben von Kind 5 für deine Madame Zufrieden schicken
    Morgen werde ich mal sichten, was schon gemacht wurde und was noch zu tun ist. Ich melde mich dann, Dein Angebot ist klasse.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #220986

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Sagt mal, essen Eure Kinder die letzten Tage auch so viel? Man könnte gerade meinen die Natur hat beschlossen dass sich die Kinder jetzt alle noch ne Sicherheitsschicht anfuttern müssen. Unglaublich was da rein passt.

  7. #220987
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Ich bin gerade echt etwas gestresst ...

    Die Kinder haben ein ordentliches, aber angemessenes Pensum.

    Blöd ist nur, dass wir angehalten sind zu korrigieren. Ok

    ABER dann hab ich noch meine drei Klassen, die jede HA schicken (die anderen Großen kriegen die Lösungen nach jeweils einer Woche zur Selbstkontrolle).
    Im Leben nicht hab ich so viel zu korrigieren wie jetzt.
    Das was man sonst in einem Unterrichtsgespräch klärt, muss ich jetzt 3x32 mal einzeln anschauen, kommentieren, ...

    Hilfe!!

  8. #220988

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade echt etwas gestresst ...

    Die Kinder haben ein ordentliches, aber angemessenes Pensum.

    Blöd ist nur, dass wir angehalten sind zu korrigieren. Ok

    ABER dann hab ich noch meine drei Klassen, die jede HA schicken (die anderen Großen kriegen die Lösungen nach jeweils einer Woche zur Selbstkontrolle).
    Im Leben nicht hab ich so viel zu korrigieren wie jetzt.
    Das was man sonst in einem Unterrichtsgespräch klärt, muss ich jetzt 3x32 mal einzeln anschauen, kommentieren, ...

    Hilfe!!
    Tja, unsere Grundschulen wissen schon warum die Lehrer jetzt 5 Wochen nicht erreichbar sind.

  9. #220989
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Tja, unsere Grundschulen wissen schon warum die Lehrer jetzt 5 Wochen nicht erreichbar sind.

    Also wir kriegen bisher immer innerhalb maximal zwei Stunden Antwort, zwischen 8-13 Uhr

  10. #220990
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Hier dürfen die Kinder raussuchen was sie morgens machen wollen (Deutsch oder Mathe) und was nach dem Mittagessen. Insgesamt kommen wir da höchstes auf ne Stunde, aber zu mehr sind meine 1. Klässler zuhause einfach nicht fähig/gewillt.
    Abends im Bett lesen wir jetzt abwechselnd und länger, so haben sie diesen Teil der Hausaufgaben auch schon abgearbeitet ohne dass es ihnen bewusst ist.
    Wahrscheinlich werden wir so die Aufgaben nicht in den vorgegebenen 3 Wochen schaffen, aber danach haben wir ja auch nochmal 2 Wochen Ferien. Wird schon.
    Ich denke, wir werden auch in die Osterferien gehen, wobei K2 heute echt alle Schreibrekorde gebrochen hat.