Like Tree77257gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #221511
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    ICH dreh grad hohl, könnt ihr mich mal bitte wieder runterholen?

    Mir ist bewusst, dass wir wirklich komforabel leben, Garten, Spielplatz im Garten, Geschwister im passendem Alter, die auch grad alles sehr klaglos ertragen. Haben gute Laune, spielen miteinander, machen ihre Schuldinge. Es ist also eigentlich alles gut.

    Aber ich mach mir einen Kopf um die Große. Sie hat sich das letzte Schulhalbjahr so auf den Hosenboden gesetzt, damit sie einen tollen Schulabschluss macht und war dabei sehr erfolgreich, hat sich im Durchschnit um 0,8 verbessert, also fast eine ganze Note. Soll das jetzt alles vergeblich gewesen sein?

    Außerdem mache ich mir grad echt Gedanken um das Geld. Was, wenn der Staat aufgrund der Vielzahl jetzt den Sozialstaat ud somit Harzt IV aufgibt?

    Hallo, wir haben Tag 4, warum drehe ich jetzt schon durch?

    Danke für's Zulesen, Kekse, Schomolade und Pudding hinstell.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #221512
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    So, ich setze mich jetzt ins Auto, d.h. Tochter und ich, und holen meinen Vater. Mitternacht bin ich zurück. Es ist mir zu heikel, wenn es hier die Ausgangssperre in Kraft tritt, meinen Vater allein zu wissen.
    Fahrt vorsichtig.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #221513
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    ICH dreh grad hohl, könnt ihr mich mal bitte wieder runterholen?

    Mir ist bewusst, dass wir wirklich komforabel leben, Garten, Spielplatz im Garten, Geschwister im passendem Alter, die auch grad alles sehr klaglos ertragen. Haben gute Laune, spielen miteinander, machen ihre Schuldinge. Es ist also eigentlich alles gut.

    Aber ich mach mir einen Kopf um die Große. Sie hat sich das letzte Schulhalbjahr so auf den Hosenboden gesetzt, damit sie einen tollen Schulabschluss macht und war dabei sehr erfolgreich, hat sich im Durchschnit um 0,8 verbessert, also fast eine ganze Note. Soll das jetzt alles vergeblich gewesen sein?

    Außerdem mache ich mir grad echt Gedanken um das Geld. Was, wenn der Staat aufgrund der Vielzahl jetzt den Sozialstaat ud somit Harzt IV aufgibt?

    Hallo, wir haben Tag 4, warum drehe ich jetzt schon durch?

    Danke für's Zulesen, Kekse, Schomolade und Pudding hinstell.
    *Wennie mit kaltem Wasser übergieß*
    Besser?

    Das wird doch alles. *drück*

    *nochmal mit Wasser begieß*
    bunteQ, Uschi-Blum und Cafetante gefällt dies.

  4. #221514
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    ICH dreh grad hohl, könnt ihr mich mal bitte wieder runterholen?

    Mir ist bewusst, dass wir wirklich komforabel leben, Garten, Spielplatz im Garten, Geschwister im passendem Alter, die auch grad alles sehr klaglos ertragen. Haben gute Laune, spielen miteinander, machen ihre Schuldinge. Es ist also eigentlich alles gut.

    Aber ich mach mir einen Kopf um die Große. Sie hat sich das letzte Schulhalbjahr so auf den Hosenboden gesetzt, damit sie einen tollen Schulabschluss macht und war dabei sehr erfolgreich, hat sich im Durchschnit um 0,8 verbessert, also fast eine ganze Note. Soll das jetzt alles vergeblich gewesen sein?

    Außerdem mache ich mir grad echt Gedanken um das Geld. Was, wenn der Staat aufgrund der Vielzahl jetzt den Sozialstaat ud somit Harzt IV aufgibt?

    Hallo, wir haben Tag 4, warum drehe ich jetzt schon durch?

    Danke für's Zulesen, Kekse, Schomolade und Pudding hinstell.
    Ich kann dich verstehen. Aber ich bin mir sicher, dass mit den Abschlüssen Lösungen gefunden werden. Welche und wann? Keine Ahnung.
    Aber so wie deiner Tochter geht es ja allen, die aufs berufliche. Gym wollen. Und das Gym kann es sich nicht leisten, ein Jahr keine neue Klasse aufzunehmen. Die RS kann es sich nicht leisten, einen ganzen Jahrgang wiederholen zu lassen etc. Da wird es Lösungen geben. Aber meine Kollegin hat mich gestern echt geerdet. Sie sagt, Schule ist gerade echt das kleinste Problem.
    Und ich glaube, D wird das auch als Sozialstaat überstehen. Stark geschädigt, aber überstehen. Im Moment habe ich erstmal Angst vor italienischen Verhältnissen....und ob wir alle mit heiler Haut davon kommen.
    Fimbrethil und Uschi-Blum gefällt dies.

  5. #221515

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *Wennie mit kaltem Wasser übergieß*
    Besser?

    Das wird doch alles. *drück*

    *nochmal mit Wasser begieß*
    Oh, ice bucket challenge!
    *mit dem Eimer renn*

    Liebe Wennie, ich glaube mit den ganzen Ängsten bist Du nicht allein. Aber glaub mir, wir schaffen es irgendwie durch die Pandemiezeit zu kommen und danach wird der deutsche Staat auch helfen, wie das dann aussehen wird kann jetzt halt noch keiner sagen, aber ich denke es gibt wenige Länder in denen man momentan so gut aufgehoben ist als hier bei uns.
    *drüüüück*
    Fimbrethil und bunteQ gefällt dies.

  6. #221516
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich kann dich verstehen. Aber ich bin mir sicher, dass mit den Abschlüssen Lösungen gefunden werden. Welche und wann? Keine Ahnung.
    Aber so wie deiner Tochter geht es ja allen, die aufs berufliche. Gym wollen. Und das Gym kann es sich nicht leisten, ein Jahr keine neue Klasse aufzunehmen. Die RS kann es sich nicht leisten, einen ganzen Jahrgang wiederholen zu lassen etc. Da wird es Lösungen geben. Aber meine Kollegin hat mich gestern echt geerdet. Sie sagt, Schule ist gerade echt das kleinste Problem.
    Und ich glaube, D wird das auch als Sozialstaat überstehen. Stark geschädigt, aber überstehen. Im Moment habe ich erstmal Angst vor italienischen Verhältnissen....und ob wir alle mit heiler Haut davon kommen.
    Ich weiß, dass es Lösungen geben wird, ich kann es mir anders nicht vorstellen. Aber ich habe dennoch Angst um mein Kind, was macht diese Zeit der Ungewissheit mit ihr? Wenn jetzt, mal nagenommen, ihr Halbjahreszeugnis als Abschlusszeugnis gilt, entgeht ihr dann ein Erfolgserlebnis? Fehlt dann was in der Entwicklung?

    Vielleicht kann ich es an einem Beispiel erläutern. Ich habe ein Diplom. Dieses Diplom habe ich aber in meinem Augen geschenkt bekommen. Ich brauchte dafür keine Facharbeit in Eigenregie schreiben, ich musste einfach nur meine Prüfung bestehen, weilch ich ja eh bestehen wollte. Ich für mich sehe dieses Diplom nicht als vollwertig an, auch wenn ich für die Prüfungen echt viel lernen musste.

    Ich weiß auch nicht ob meine Tochter nicht den Mut für irgendwas verliert, denn wenn sie sich wieder in etwas reinkniet, kommt dann nicht das Gefühl wieder auf, dass es ja eh nicht sbringt, da wird bestimmt wieder was geschlossen?

    Ach mann
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #221517
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    *Wennie mit kaltem Wasser übergieß*
    Besser?

    Das wird doch alles. *drück*

    *nochmal mit Wasser begieß*
    Äh, hast Du auch ein Handtuch für mich? Das wird grad echt kalt. Oh, kalt? Bekomme ich einen Grog? *schief grins*
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #221518

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass es Lösungen geben wird, ich kann es mir anders nicht vorstellen. Aber ich habe dennoch Angst um mein Kind, was macht diese Zeit der Ungewissheit mit ihr? Wenn jetzt, mal nagenommen, ihr Halbjahreszeugnis als Abschlusszeugnis gilt, entgeht ihr dann ein Erfolgserlebnis? Fehlt dann was in der Entwicklung?

    Vielleicht kann ich es an einem Beispiel erläutern. Ich habe ein Diplom. Dieses Diplom habe ich aber in meinem Augen geschenkt bekommen. Ich brauchte dafür keine Facharbeit in Eigenregie schreiben, ich musste einfach nur meine Prüfung bestehen, weilch ich ja eh bestehen wollte. Ich für mich sehe dieses Diplom nicht als vollwertig an, auch wenn ich für die Prüfungen echt viel lernen musste.

    Ich weiß auch nicht ob meine Tochter nicht den Mut für irgendwas verliert, denn wenn sie sich wieder in etwas reinkniet, kommt dann nicht das Gefühl wieder auf, dass es ja eh nicht sbringt, da wird bestimmt wieder was geschlossen?

    Ach mann
    Wennie, hast Du später vielleicht noch die Möglichkeit auf einem einsamen Spazierweg irgendwo den Kopf durchlüften zu lassen?
    Evtl nur Du und Dein Mann?
    Kann manchmal ganz hilfreich sein und das Gedankenkarussell mal wieder zu stoppen.

  9. #221519
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Oh, ice bucket challenge!
    *mit dem Eimer renn*

    Liebe Wennie, ich glaube mit den ganzen Ängsten bist Du nicht allein. Aber glaub mir, wir schaffen es irgendwie durch die Pandemiezeit zu kommen und danach wird der deutsche Staat auch helfen, wie das dann aussehen wird kann jetzt halt noch keiner sagen, aber ich denke es gibt wenige Länder in denen man momentan so gut aufgehoben ist als hier bei uns.
    *drüüüück*
    DANKE!

    Nein, ich glaube nicht, dass ich mit den Ängsten alleine bin, ganz und gar nicht. Rasselbande schreibt ja auch ähnliches. Aber es hilft ungemein, darüber zu schreiben/sprechen.

    Und ich hatte ja extra so formuliert, dass ich es selbst nicht verstehe, warum ich grad so einen Film fahre, denn eigentlich bin ich doch so optimistisch/naiv eingestellt. Ich habe also auch grad eine bisschen Angst um mich selber, dass ich grad so verändere.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #221520

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Äh, hast Du auch ein Handtuch für mich? Das wird grad echt kalt. Oh, kalt? Bekomme ich einen Grog? *schief grins*

    *Badematel reich*
    Müffelt vielleicht ein bißchen, ist aber noch gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •