Like Tree73918gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #222961
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich will auch Pfannkuchen zum Mittag *aufstampf* *aufdenbodenwerf*.
    *irritiert guck*
    Das kenne ich sonst nur vom Küken, wenn Uschi mal wieder ihre Latzhose ausversehen entsorgt hat...

  2. #222962
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Die Kinder lieben Pfannkuchen, ich glaub die würden sie auch jeden 2. Tag futtern. Aber ich finde es ne elendige Angelegenheit für 5 Personen Pfannkuchen zu backen... vor allem schlagen die da richtig zu. Ich hab das Gefühl egal wie viel ich brate, die sind ruck zuck weg.
    Aus dem Grund haben wir zwei Pfannen, sonst dauert das alles viel zu lange und der Mann kommt gar nicht zum Essen.
    bunteQ und Gast gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #222963
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Dann kommt Wennie mit ihren Bergrettern.
    Was für Aussichten!
    Eine Küstenbewohnerin kommt mit ihren Bergretter Team. Bei Seenot kommen dann die Alm Bewohner mit ihren Seenotrettern?
    wenhei gefällt dies

  4. #222964
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Was für Aussichten!
    Eine Küstenbewohnerin kommt mit ihren Bergretter Team. Bei Seenot kommen dann die Alm Bewohner mit ihren Seenotrettern?
    Ich könnte überall behilflich sein, wir haben weder Meer noch Berge
    Schiri gefällt dies

  5. #222965
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Hilfe, Kind 2 (7,5J) futtert uns im Moment die Haare vom Kopf .

    Frühstück gerade: Eine große Tasse Milch, 2 Scheiben Roggenmischbrot mit Erdnussbutter, 3 Cocktailtomaten, einige Scheiben Salatgurke, 1 Banane und einen halben Apfel... und jetzt motzt sie, weil das Brot alle ist und sie gerne noch eine Scheibe gegessen hätte.

    Wahrscheinlich wird sie spätestens um halb 11 fragen, wann es endlich Mittagessen gibt.

    Das geht schon seit Tagen so, das Kind würde den ganzen Tag essen.
    Die Mischug & Reihenfolge des Essens klingt wie beim Großpunkt Alles durcheinander, was ihr gerade so unterkommt.







    Meine Texte, meine Bilder!

  6. #222966
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Und mal eine Frage an die Lehrerinnen hier: ab welcher Klasse sollten die Kinder ein Grundverständnis von / zu Satzzeichen haben? also zumindest . ? ! ", von Kommaregelungen rede ich noch gar nicht...

    Und sie verwenden können?







    Meine Texte, meine Bilder!

  7. #222967
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Und mal eine Frage an die Lehrerinnen hier: ab welcher Klasse sollten die Kinder ein Grundverständnis von / zu Satzzeichen haben? also zumindest . ? ! ", von Kommaregelungen rede ich noch gar nicht...

    Und sie verwenden können?
    Satzzeichen als Ende vom Satz irgendwann Klasse 2, verschiedene Satzzeichen selber setzen umSatzart deutlich zu machen Klasse 3. Satzzeichen sinnvoll selber in einen vorgegeben Text setzen auch frühestens Klasse 3 (also verschiedene Satzzeichen), erkennen, woein Satz anfängt sollten sie schon eher.
    Komma zwischen aufzählungen geht wohl hier in Klasse 3 los, zwischen Saätzen Klasse 4 (aus dem Gedächtnis, den überarbeitet GS-Lehrplan habe ich mir noch nicht angeschaut - den findest du aber auch für dein Bundesland online)

  8. #222968
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Satzzeichen als Ende vom Satz irgendwann Klasse 2, verschiedene Satzzeichen selber setzen umSatzart deutlich zu machen Klasse 3. Satzzeichen sinnvoll selber in einen vorgegeben Text setzen auch frühestens Klasse 3 (also verschiedene Satzzeichen), erkennen, woein Satz anfängt sollten sie schon eher.
    Komma zwischen aufzählungen geht wohl hier in Klasse 3 los, zwischen Saätzen Klasse 4 (aus dem Gedächtnis, den überarbeitet GS-Lehrplan habe ich mir noch nicht angeschaut - den findest du aber auch für dein Bundesland online)


    Danke Dir. Ich ahnte es.

    Das Kind ist 5. Klasse und schreibt ALLES ohne Punkt und Komma (buchstäblich!). Wie sie redet.







    Meine Texte, meine Bilder!

  9. #222969
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen


    Danke Dir. Ich ahnte es.

    Das Kind ist 5. Klasse und schreibt ALLES ohne Punkt und Komma (buchstäblich!). Wie sie redet.
    Mach dir keinen Kopf. Kann dein Kind im Nachhinein sagen, wo Sätze neu beginnen könnten (das würde ich von einem Fünftklässler erwarten) Selbst verfasste Texte sind oft jenseits vpn normalen Satzstrukturen - weil die Gedanken da eben sprudeln. Da ist Überarbeiten (z.T. mit Umstellen) angesagt.
    Wenn du einen Text ohne Satzzeichen hinlegst, müsste dein Kind welche setzen können (da nicht alle, aber Sinneinheiten abtrennen, Fragesätze kennzeichnen usw.)

  10. #222970
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hallihallo,

    heute ist Freitag und das weiß ich genau daher, weil das der Tag ist, an dem das erste Mal eine Klassenkonferenz bei Tochter1 stattfindet, an der sie endlich all ihre Klassenkameraden und ihre Lieblingslehrerin wiedersehen wird. Die Tochter, welche seit Tagen dem Freitag entgegenfiebert, welche ich schon zweimal vom Bad an den Schreibtisch scheuchen musste und die jetzt dort (eine Stunde vor Beginn der Konferenz) totaaaaal cuuuuuute mit Jeansjäckchen, süßen Zöpfen und einer, mit Textmarker, lila gefärbten Strähne vor dem Computer sitzt!

    Meine Tochter ist plötzlich ein Teenie *hysterisch gacker*
    tanja73, bunteQ, Schiri und 2 anderen gefällt dies.


    99/02/07/13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •