Like Tree48131gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #223391
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    13.681

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Für die Kids ist es so schwer, schön, dass du sie aus dem Loch rausziehen (oder zumindest hochziehen) könntest.

    Mein K1 eskaliert zwischendrin gerade wieder extrem, K2 ist oft traurig und motzig-zickig (sodass es echt schwerfällt, auf sie zuzugehen) wenn man sie dann in den Arm nimmt, kann sie weinen und erzählen. Sie hat es vor ein paar Tagen ja schon auf den Punkt gebracht.

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Meine Tochter ist ja (ein bisschen wie ich) so ,dass sie Dinge länger mit sich rumträgt und nicht erzählt und dann immer trauriger oder grumpeliger wird, bis ich es anspreche und dann will sie auch erst nicht reden und dann irgendwann, wenn ich sage, was ich denke, was los ist, fängt sie an zu weinen und erzählt und dann wird es meist wieder.
    Sie vermisst die Schule, das Training, ihre Freunde und hat dann angefangen fast nur noch im Bett zu liegen und zu lesen. Sie hat noch ihre Aufgaben erledigt und ist auch mit uns raus, aber es brauchte deutlich mehr Motivation. Sie wollte ihre Freundinnen auch nicht anrufen, sie wüsste am Telefon auch nicht, was sie mit ihnen reden solle.
    Ich habe ihr dann den Vorschlag gemacht, dass sie mit der einen besten Freundin doch per Mail eine Geschichte schreiben könnte, jeder schreibt 5 Sätze und der andere setzt sie fort und immer so weiter, das fand sie gut, dann haben wir die angerufen, die fanden das auch super und es ist vereinbart. Mit der anderen Freundin hat sie ausgemacht, dass sie sich ein Thema für ein Bild vornehmen und das dann fotografieren und sich zu schicken und dann darüber telefonieren oder skypen.

    Die Stimmung war schon sooooo viel besser. Puuuuh.... Der Sohn ist viel eigenmotvierter, der hat heute mit zwei Freunden gleichzeitig videogechattet, der backt dauernd, der hat nach einem Jugendtrainingsvideo ein bisschen trainiert.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  2. #223392
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen
    Registriert seit
    20.06.2013
    Beiträge
    19.080

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Nee, das mach ich nicht, ich red ihr wieder ins Gewissen. So steigt sie ja auch immerhin jetzt in den Flieger (na gut, nächstes Wochenende). Und den Rest kriegen wir auch hin.
    Dann sag, man soll in Quarantäen gehen.
    jewels gefällt dies



    Ich habe keine Freunde
    Ich habe eine ausgewählte Sammlung an Irren
    Und ich liebe jeden Einzelnen von ihnen.



    [/CODE]

  3. #223393
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    50.287

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Für die Kids ist es so schwer, schön, dass du sie aus dem Loch rausziehen (oder zumindest hochziehen) könntest.

    Mein K1 eskaliert zwischendrin gerade wieder extrem, K2 ist oft traurig und motzig-zickig (sodass es echt schwerfällt, auf sie zuzugehen) wenn man sie dann in den Arm nimmt, kann sie weinen und erzählen. Sie hat es vor ein paar Tagen ja schon auf den Punkt gebracht.
    Es ist für alle schwer.
    Zickzackkind gefällt dies

  4. #223394
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    13.681

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Es ist für alle schwer.
    Ja, aber je kleiner das Menschen, desto schwieriger... Find ich.
    Zickzackkind gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  5. #223395
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    59.399

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich möchte Euch noch etwas zum Schmunzeln da lassen:

    So ihr Hamsterbacken, ihr seid am Arsch!
    Große Rückrufaktion von ALDI, Lidl, Penny und REWE:
    Metallsplitter im Klopapier.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #223396
    Viviane ist offline Legende
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    10.390

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ja, aber je kleiner das Menschen, desto schwieriger... Find ich.


    Definitiv. Ich bin ja gerade über unsere K2 ganz erstaunt. Sie ist ja sonst eine Dramqueen, aber im Moment ist sie der Sonnenschein im Haus. Ich wünsche, dass sich diese positive Grundhaltung lange hält.

  7. #223397
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    50.287

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ja, aber je kleiner das Menschen, desto schwieriger... Find ich.
    ja und nein. Klar, die Kleinen können es nicht so richtig verstehen, gerade wenn sie noch so klein, wie Deine sind, aber wenn ich an manche Erwachsene denke, die vielleicht psychisch nicht ganz stabil sind, ist es für manch ein Kind vielleicht schon leichter. Man muss es ja gar nicht werten, wem es schlechter damit geht.
    Mir geht es damit bisher noch nicht so schlecht, ich gehe noch arbeiten und ich kann auch ganz gut mal daheim sein. Ja, mir fehlen meine sozialen Kontakte und ich bin sonst wirklich oft in Cafes und Lokalen unterwegs und gerade wenn wir unsere Spaziergänge oder Fahrradtouren machen, fehlt mir das einkehren. Das ist aber nicht existentiell. Und ja, ich mache mir etws Sorgen um die Praxis, es sagen viele ab, aber das wird nicht zu existentiellen Problemen führen.

  8. #223398
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    13.681

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    ja und nein. Klar, die Kleinen können es nicht so richtig verstehen, gerade wenn sie noch so klein, wie Deine sind, aber wenn ich an manche Erwachsene denke, die vielleicht psychisch nicht ganz stabil sind, ist es für manch ein Kind vielleicht schon leichter. Man muss es ja gar nicht werten, wem es schlechter damit geht.
    Mir geht es damit bisher noch nicht so schlecht, ich gehe noch arbeiten und ich kann auch ganz gut mal daheim sein. Ja, mir fehlen meine sozialen Kontakte und ich bin sonst wirklich oft in Cafes und Lokalen unterwegs und gerade wenn wir unsere Spaziergänge oder Fahrradtouren machen, fehlt mir das einkehren. Das ist aber nicht existentiell. Und ja, ich mache mir etws Sorgen um die Praxis, es sagen viele ab, aber das wird nicht zu existentiellen Problemen führen.
    Je länger ich drüber nachdenke, es ist für alle Altersgruppen schwer, ganz klar.

    Und ja, um die Praxis mach ich mir auch Gedanken, große Gedanken. Aber ich kann es jetzt nicht ändern/beeinflussen. Die über 60jährigen Chroniken möchte ich nicht in die Praxis bitten bis auf weiteres, rein medizinisch betrachtet. Wirtschaftlich schon... Ich bin gespannt, ob die angekündigten Hilfen für Praxen denn dann auch zugeteilt werden, wenn Bedarf da ist. Da werden einige Hausarzt Praxen ins Schleudern kommen.

    Edit: und ja, mir fehlen gerade die Spielplätzen, das Einkehren, die Treffen mit Freundinnen in einem Restaurant oder so.
    Schiri gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #223399
    Viviane ist offline Legende
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    10.390

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Darf ich nochmal mit einer Frage reinplatzen?
    Ich schnupfe hier ja schon ewig rum und Wenni hatte mich nach einer Allergie gefragt.
    Nun saß der Rüssel gerade wieder dicht und ich habe mir von meinem Bruder eine Tablette Cetrizin geben lassen. Nun ist der Rüssel frei.
    Würde die auch bei normalem Schnupfen wirken?
    (Nein, normalerweise schmeiße ich nicht einfach Tabletten ein, aber die Allergiefrage ging mir nicht aus dem Kopf)

  10. #223400
    Avatar von Diamant
    Diamant ist gerade online Sächsisches Angelhuhn
    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    50.093

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    *kaffeelaster einweis*
    *buffett aufbau*
    *auf die Winterlandschaft starr*

    Wer ist eigentlich mit Schnee schippern dran?
    bunteQ und Uschi-Blum gefällt dies.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •