Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #224071
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt, ob ich mein HO vermissen werde (ich habe jetzt 30 Wochenstunden gearbeitet, etwa hälftig im HO), der neue Job gibt das gar nicht her, hinzu kommen deutliche längere Fahrtzeiten (Bahn) als bisher.
    Was hab ich mir dabei nur gedacht , zwischendrin kriege ich echt kalte Füße.

    Keine Notbetreuung klingt gut, alle die ich so kenne, die berechtigt wären, versuchen das auch wirklich zu vermeiden.
    Du schaffst das! *sicher bin*

    Kälte Füße finde ich in der Situation völlig normal.

  2. #224072
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Du schaffst das! *sicher bin*

    Kälte Füße finde ich in der Situation völlig normal.
    Danke.
    Ich freu mich auch drauf, aber manchmal....
    Ist normal, denke ich .
    Tanja
    http://foto.arcor-online.net/palb/alben/47/792647/120_6165633137633961.jpg

  3. #224073
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich kämpfe mich grad durch mein privates Homeoffice und habe keine Lust. Leider schiebe ich das schon seit mind. 3 Tagen vor mich her. Wichtiges ist da nicht mehr zwischen, aber der Rest will ja auch mal bearbeitet werden.

    Nebenbei darf ich Peppa Pig auf englisch anhören, die Kinder haben ihren Stundenplan etwas umgedreht, weil sie heute morgen etwas ausgiebigere Körperpflege betreiben sollten, da kann man ja die Nagelpflege mit dem Stoff des Stundenplans verbinden.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #224074
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Danke.
    Ich freu mich auch drauf, aber manchmal....
    Ist normal, denke ich .
    Völlig normal.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #224075
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Moin

    Die Große hat gerade eine Videokonferenz mit ihrer Klasse
    tanja73, Uschi-Blum, wenhei und 2 anderen gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  6. #224076
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen
    Ich bin gespannt, ob ich mein HO vermissen werde (ich habe jetzt 30 Wochenstunden gearbeitet, etwa hälftig im HO), der neue Job gibt das gar nicht her, hinzu kommen deutliche längere Fahrtzeiten (Bahn) als bisher.
    Was hab ich mir dabei nur gedacht , zwischendrin kriege ich echt kalte Füße.

    Keine Notbetreuung klingt gut, alle die ich so kenne, die berechtigt wären, versuchen das auch wirklich zu vermeiden.
    Kalte Füße sind völlig überflüssig! Du wirst das super machen!! (Verrätst Du mir, was Du arbeiten wirst?)

    Ich habe tatsächlich immer viel lieber im Büro gearbeitet. Homeoffice fand ich immer sehr mühsam, war tendenziell weniger effektiv und habe es nur wegen der Kinderbetreuung bei Krankheit und in den Ferien gemacht. Aber gerade heute ist es schon cool.

    Da in der Notbetreuung ja lauter „systemrelevante Kinder“ mit somit erhöht ansteckungsgefährdeten Eltern sind ist da die Gefahr unbemerkter Übertragungen und damit Weitertragen an die Arbeitsplätze vermutlich erheblich. Deswegen setzen - soweit ich das mitbekomme - alle wirklich alle Hebel in Bewegung, es zu vermeiden, dass die Kinder da hin müssen. (Wenn es nicht anders geht ist es halt so. Ich kann es für uns auch nicht für alle Zeit ausschließen.)

  7. #224077
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Kalte Füße sind völlig überflüssig! Du wirst das super machen!! (Verrätst Du mir, was Du arbeiten wirst?)

    Ich habe tatsächlich immer viel lieber im Büro gearbeitet. Homeoffice fand ich immer sehr mühsam, war tendenziell weniger effektiv und habe es nur wegen der Kinderbetreuung bei Krankheit und in den Ferien gemacht. Aber gerade heute ist es schon cool.

    Da in der Notbetreuung ja lauter „systemrelevante Kinder“ mit somit erhöht ansteckungsgefährdeten Eltern sind ist da die Gefahr unbemerkter Übertragungen und damit Weitertragen an die Arbeitsplätze vermutlich erheblich. Deswegen setzen - soweit ich das mitbekomme - alle wirklich alle Hebel in Bewegung, es zu vermeiden, dass die Kinder da hin müssen. (Wenn es nicht anders geht ist es halt so. Ich kann es für uns auch nicht für alle Zeit ausschließen.)
    ich schau mit (großer) Sorge auf die frühlingshaften Temperaturen, die uns ab Sa/So vorhergesagt werden
    bei kalt und ungemütlich bleibt es sich leichter daheim
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  8. #224078
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    ich schau mit (großer) Sorge auf die frühlingshaften Temperaturen, die uns ab Sa/So vorhergesagt werden
    bei kalt und ungemütlich bleibt es sich leichter daheim
    Ja, das wird nochmal eine Herausforderung. Wobei ich „die Leute“ draußen als sehr vernünftig erlebe. Familien bleiben unter sich, es wird Abstand gehalten etc.

  9. #224079
    Avatar von Sylta
    Sylta ist offline sturmerprobt

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ja, das wird nochmal eine Herausforderung. Wobei ich „die Leute“ draußen als sehr vernünftig erlebe. Familien bleiben unter sich, es wird Abstand gehalten etc.
    das erlebe ich anders
    und es ist auch anders in den Presseberichten der Polizei zu lesen
    Wind in den Haaren, Sonne im Blick. Ein echtes Inselmädchen!




  10. #224080
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sylta Beitrag anzeigen
    das erlebe ich anders
    und es ist auch anders in den Presseberichten der Polizei zu lesen
    Ja, wird auf die Gegend ankommen. Hier in meinem Multikulti-Viertel sind (überwiegend) alle sehr „brav“. Auf den Radwegen, die wir nutzen auch und woanders gehe ich gerade nicht hin.

>
close