Like Tree117442gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #226221
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Womit misst du jetzt? Mit der App, die ich dir verlinkt hatte?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #226222
    Avatar von Diamant
    Diamant ist offline Sächsisches Angelhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    kennt sich da jemand ein bisschen aus?
    also kann ich jetzt dem bub schon mal das neue bestellen damit er was hat und die versicherung von der wird uns dann irgendwann die (maximal) 30 euro ersetzen? bzw ihr geben und sie leitet es weiter an uns?
    gekauft wurde es ende november (ich hatte es ehrlich gesagt für älter gehalten - weiß auch nicht, ob so dinger dann einen zeitwert haben oder was weiß ich)

    wie gesagt, ich hätte das glaub ich ohne versicherung gemacht ... zumal das mit dem halbehalbe doch eigentlich echt fair gewesen wäre - dann hätten sie 20 euro gezahlt und wir 20 drauf und er hätte ein neues.
    Die Versicherung ersetzt nur Zeitwert. Inwiefern sich da einer bei 30 Öcken hinsetzt und das ausrechnet, liegt an der Versicherung. Ich würde deswegen auch keine Versicherung bemühen. Da muss man anrufen / schreiben, dann alles einschicken ect.pp. Wäre mir für das Geld zu viel Aufwand.

    *bekennend faul bin*
    LG STEINLINDA WHISKAS LIKORIA HUHN

  3. #226223
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    So, mit dem Kater mal eine sehr kleine Runde Gassi gegangen.
    Perfekt.
    Nun muss ich ihm noch Wau beibringen statt Mau, wer weiß, wie das alles noch weitergeht, ist ja nicht gesagt, dass die Zahlen bei Lockerung nicht doch wieder kräftig ansteigen. Man muss für alles gerüstet sein. Miau.
    Das erinnert mich an das Bild von den irischen Großmüttern, das eine Freundin heute bekommen hat (tatsächlich von einer irischen Großmutter, denn die Senioren dort dürfen wirklich gar nicht raus):

    Cafetante gefällt dies
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  4. #226224
    Gast Gast

    Standard Re: Monsterfred II

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Die Versicherung ersetzt nur Zeitwert. Inwiefern sich da einer bei 30 Öcken hinsetzt und das ausrechnet, liegt an der Versicherung. Ich würde deswegen auch keine Versicherung bemühen. Da muss man anrufen / schreiben, dann alles einschicken ect.pp. Wäre mir für das Geld zu viel Aufwand.

    *bekennend faul bin*


    das hat mein mann auch gesagt "das ist doch alles den aufwand gar nicht wert!"

  5. #226225
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Erlauben oder nicht?

    Die Kinder haben ihre Freunde jetzt Tagelang nur per Videochat gesehen.

    Jetzt fleht mich die Nachbarin verzweifelt an, das ihre große unbedingt meine sehen müsste, sie wäre total verzweifelt und nur am heulen.

    Müsste ja auch nicht lange sein sagt sie, zum Beispiel bei ihnen im Hof und ihr Mann würde darauf achten, dass sie Abstand halten...

    Mein Problem bei der Sache, meine Mittlere und der Zwerg fänden es verdammt unfair und die würden sicher keinen Abstand einhalten können...

  6. #226226

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Erlauben oder nicht?

    Die Kinder haben ihre Freunde jetzt Tagelang nur per Videochat gesehen.

    Jetzt fleht mich die Nachbarin verzweifelt an, das ihre große unbedingt meine sehen müsste, sie wäre total verzweifelt und nur am heulen.

    Müsste ja auch nicht lange sein sagt sie, zum Beispiel bei ihnen im Hof und ihr Mann würde darauf achten, dass sie Abstand halten...

    Mein Problem bei der Sache, meine Mittlere und der Zwerg fänden es verdammt unfair und die würden sicher keinen Abstand einhalten können...
    Meine Antwort wäre nein.
    Einfach weil sich entweder alle dran halten oder keiner. Wie soll man denn dann noch argumentieren wenn die Regeln nicht für alle gleich gelten.
    bunteQ gefällt dies

  7. #226227
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Meine Antwort wäre nein.
    Einfach weil sich entweder alle dran halten oder keiner. Wie soll man denn dann noch argumentieren wenn die Regeln nicht für alle gleich gelten.
    Ist eigentlich auch meine Meinung. wobei es offoiziell ja nicht einmal gegen die Regeln wäre... aber für die kleinen ginge es halt nicht und ich denke auch wenn ich es einem erlaube muss ich es allen erlauben.

  8. #226228
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich auch meine Meinung. wobei es offoiziell ja nicht einmal gegen die Regeln wäre... aber für die kleinen ginge es halt nicht und ich denke auch wenn ich es einem erlaube muss ich es allen erlauben.
    Letzteres finde ich nicht unbedingt (schon gar nicht, wenn es, wie in diesem Fall gute Gründe gäbe, die Kinder unterschiedlich zu behandeln). Aber ich würde es trotzdem nicht machen, nur weil das andere Kind sonst unglücklich ist.
    bunteQ und Kara^^ gefällt dies.

  9. #226229
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich bin hin und her gerissen. Bei uns ist zum Beispiel Tochter2, die wirklich gar keinen ihrer Freunde sieht - die Jungs haben je einen Freund hier im Ort, mit dem sie ab und zu Laufen gehen und die Freundin unserer Jüngsten wohnt hier im Haus, auf sie habe ich schon aufgepasst und sie sehen sich im Garten. Das findet Tochter zwar schade, aber ok, da keine ihrer Freundinnen direkt hier vor Ort wohnt.
    Meine Sorge wäre eher, dass das Treffen das ganze noch schlimmer und die Sehnsucht noch größer macht, vor allem bei Deiner Tochter. Daher würde ich es eher nicht erlauben, es sei denn mein Eindruck wäre, dass es bei dem anderen Mädchen in Richtung Depression rutscht. Dann würde ich eventuell Federball oder etwas ähnliches überlegen, oder ein Gespräch über den Gartenzaun.


    99/02/07/13

  10. #226230
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Letzteres finde ich nicht unbedingt (schon gar nicht, wenn es, wie in diesem Fall gute Gründe gäbe, die Kinder unterschiedlich zu behandeln). Aber ich würde es trotzdem nicht machen, nur weil das andere Kind sonst unglücklich ist.
    Kommt für mich drauf an. Ich finde auch, dass es einen guten Grund geben kann und wenn ich mir jetzt vorstelle, dass ein Kind einen totalen Hänger hat, vielleicht seit morgens nur noch heult und die Freunde ganz schrecklich vermisst, wüsste ich nicht, warum man die Große nicht auch mit ihr sprechen lassen kann, wenn man auf die Abstandsregeln achtet. Ich finde ja die psychischen Folgen sollten nicht vernachlässigt werden und wenn eine halbe Stunde im Hof mit Abstand quatschen da hilft, warum nicht? Das kann man doch den Kindern erklären.