Like Tree121202gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #226961
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Das ist wie so vieles vermutlich mal wieder individuell.

    Aber trotz E-Bike?
    Passt die Ergonomie des Rades zu dir und deinem Körper?
    Mit manchen Rädern kann ich stundenlang fahren, berghoch, bergrunter, völlig egal.
    Bei anderen Rädern streikt auch nach kurzer Zeit mein eines Knie.

    eigentlich schon ...
    ich hatte das aber auch schon vor 20 Jahren ohne ebike und noch fit und schlank und mit anderen Rädern.
    irgendwann muckt das Knie.

  2. #226962
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    OT Nr 2 will ans Meer! Jetzt und sofort!

    Ich hab ihr nen Eimer Muscheln in die Sandkiste geworfen - näher dran komm ich nicht und fürs Planschbecken ist es noch zu kalt.
    bunteQ, wenhei, Cafetante und 1 anderen gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  3. #226963
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-



    99/02/07/13

  4. #226964
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Übrigens Wenniiiieee!!!

    Danke fürs Pusten!! Die Sonne scheint!!! (So heiß, dass wir das Mittagessen spontan vom Balkon ins Haus verlegt haben ...)
    Hat Wennie die Wolken bis hierher gepustet?
    Silm

  5. #226965
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Solche Ehrungen kenne ich von der DLRG auch, ein guter Weg das Engagement zu würdigen.
    Ich muss ein bisschen ausholen. Wenn jemand das Goldene Kronenkreuz verliehen bekommt ist das i.d.R. eine recht feierliche Angelegenheit. Nicht selten mit Feierstunde und besonderem Rahmen. Oft auch im Zusammenhang mit einem Dienstjubiläum oder dem Abschluss eines besonderen Projekts oder bei Renteneintritt. Es gibt keinen Automatismus, man muss schon etwas mehr tun als 25 Jahre beim gleichen Arbeitgeber sein.

    Verliehen wird es (i.d.R. - es kann Ausnahmen geben) aber eben nicht für besonderes Engagement in einem Ehrenamt, sondern für besondere langjährige Verdienste am Arbeitsplatz. Es ist sozusagen ein „Zuckerl“, das ein Gesamtpaket würdigt und insbesondere auch nach außen sichtbar macht (zumindest die „Alten“ tragen es bei bestimmten Anlässen auch tatsächlich mit gewissem Stolz).

    So. Jetzt arbeitet ein Zickzack-Mann seit vielen Wochen unter schwierigsten Bedingungen, die physische und psychische Belastung ist hoch.
    Und der Geschäftsführung fällt nicht mehr ein, als mit der Post eine blöde Anstecknadel zu verschicken? Da passt für mich überhaupt nichts zusammen. Nicht der Anlass, nicht die Art und Weise, nicht die Art der Anerkennung.
    Alles andere als eine großzügige Sonderzahlung finde ich in so einem Fall ehrlich gesagt allenfalls „nett“, aber nicht wirklich passend.
    Uschi-Blum und stpaula_75 gefällt dies.

  6. #226966
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ah, danke für dei Erinnerung:

    Wenn ein Rezept sagt, dass da 200g gemalene Nüsse reinkommen und ich ja nciht so auf Nüsse stehe, dann sollte ich das doch ersetzen und nicht nur weglasen, mir fehlt dann doch die Masse/Menge, womit kann ich das denn ersetzen?
    Mandeln magst du auch nicht?
    Ansonsten könntest du auch Kokos probieren oder Lupienenmehl, falls du sowas exotisches dahast.
    Silm

  7. #226967
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Manchmal ist es echt lustig, die Gesprähe der Kinder mitzubekommen:

    "Wenn Mama und Papa sich mal trennen sollten, dann weiß ich gar nicht, wo ich hingehen soll. Papa kocht und Mama hat das Auto:"

    Wunderbar .

  8. #226968
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich denke mir, dass eine Häkelmaske halt "löchrig" ist und dann eben zu viel durchkommt, wenn der Träger dann mal niest.

    Aber ich habe halt eine Bekannte, die gern und schnell und gut häkelt, die grad Masken häkelt und da weiß ich eben, wie ich schnell an farbenfrohe Masken komme. Ansonsten bin ich halt grad planlos, wie ich an welche komme, also schnell und hübsch und günstig.
    Ich kann Dir Skala empfehlen (wenn ich jetzt weiterlese kam der Tipp bestimmt schon)

  9. #226969
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Danke! Das ist richtig toll, und sogar mit Hörnchen. Unsere Eisdiele bietet gerade keine mehr an.
    Unser Eisladen ist ganz zu.
    Sehr seltsam. Der Buchladen ist offen. Der ist für mich such wichtiger, aber ich kapier es trotzdem nicht.

  10. #226970
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich muss ein bisschen ausholen. Wenn jemand das Goldene Kronenkreuz verliehen bekommt ist das i.d.R. eine recht feierliche Angelegenheit. Nicht selten mit Feierstunde und besonderem Rahmen. Oft auch im Zusammenhang mit einem Dienstjubiläum oder dem Abschluss eines besonderen Projekts oder bei Renteneintritt. Es gibt keinen Automatismus, man muss schon etwas mehr tun als 25 Jahre beim gleichen Arbeitgeber sein.

    Verliehen wird es (i.d.R. - es kann Ausnahmen geben) aber eben nicht für besonderes Engagement in einem Ehrenamt, sondern für besondere langjährige Verdienste am Arbeitsplatz. Es ist sozusagen ein „Zuckerl“, das ein Gesamtpaket würdigt und insbesondere auch nach außen sichtbar macht (zumindest die „Alten“ tragen es bei bestimmten Anlässen auch tatsächlich mit gewissem Stolz).

    So. Jetzt arbeitet ein Zickzack-Mann seit vielen Wochen unter schwierigsten Bedingungen, die physische und psychische Belastung ist hoch.
    Und der Geschäftsführung fällt nicht mehr ein, als mit der Post eine blöde Anstecknadel zu verschicken? Da passt für mich überhaupt nichts zusammen. Nicht der Anlass, nicht die Art und Weise, nicht die Art der Anerkennung.
    Alles andere als eine großzügige Sonderzahlung finde ich in so einem Fall ehrlich gesagt allenfalls „nett“, aber nicht wirklich passend.
    Was der Arbeitgeber nicht weiß ist, dass mein Mann ehrlich gesagt froh ist, den Feierlichkeiten zu entkommen Aber ich fand es auch etwas eigen, zudem es nur eine Blabla Karte dazu gab, ohne einen Bezuge oder Worten persönlichen Bedauerns, dass auf Grund der Zeiten,... - da hätten sie lieber mal eine Packung Mundschutz und Sterilium schicken dürfen, das bräuchten er wirklich. Eine Sonderzahlung gab es allerdings tatsächlich (über großzügig lässt sich streiten).
    Uschi-Blum und Gast gefällt dies.


    99/02/07/13