Like Tree116437gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #227361
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    An die Q, wobei das zu Dir auch gut passen würde
    Dann habe ich es ja richtig gelesen.

    Trotzdem danke.
    Zickzackkind gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #227362
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich glaube, Menschen sind einfach unterschiedlich, fühlen sich unterschiedlich eingeschränkt und haben verschiedene Möglichkeiten, damit umzugehen. Das hat mit Aufheben und mit Leichtfertigkeit in meinen Augen wenig zu tun (also das, was du meinst, leichtfertige Menschen gibt es natürlich immer noch und Übervorsichtige vermutlich auch).
    Vermutlich. Ich sehe schon, dass es uns gut geht, wir haben Platz, einen Garten mit quasi allem, was ein Spielplatz auch bietet, ich darf arbeiten, aber mich belastet das alles doch ganz ordentlich. Leider. Da bin ich nicht so stark, wie ich mir das manchmal wünsche.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  3. #227363
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ich versteh ihn. Ich kann gerade nicht gut auf mein Essverhalten und mich aufpassen - und das merk ich an der Waage und an den Hosen, am Körpergefühl, das ist einfach total doof. Ich will das nicht, aber ich hab ein zu starkes Bedürfnis nach Belohnung/Trost/Seelenpflege, da kommen die ganzen alten Muster wieder hoch.
    Ich kann Dich sooo gut verstehen.
    Zickzackkind gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #227364
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Vermutlich. Ich sehe schon, dass es uns gut geht, wir haben Platz, einen Garten mit quasi allem, was ein Spielplatz auch bietet, ich darf arbeiten, aber mich belastet das alles doch ganz ordentlich. Leider. Da bin ich nicht so stark, wie ich mir das manchmal wünsche.
    Ich finde, du liest dich aber ganz reflektiert. Es ist ja nicht schlimm, an sich selbst wahrzunehmen, dass man sich belastet fühlt. Besser als es nicht wahrzunehmen, ist es allemal.
    Schiri, wenhei, Zickzackkind und 1 anderen gefällt dies.

  5. #227365
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    In dem Moment, wo man sich einfach fürchterlich leid tut, nimmt man die Handlungen anderer viel deutlicher wahr, gerade, wenn sie in die Richtung gehn, die man grad lieber vermeiden sollte. Wenn es einem selber grade gut geht, dann fallen einen die zu kleinen Abstände beim Einkaufen gar nicht auf.

    Ich hatte vorhin einen kleinen Schauer von Trauer, als mir bewusst wurde, welches WE wir grad haben und wir dieses ja eigentlich in irgendeiner Form gemeinsam verbracht hätten. Zum Glück konnte ich das aber ganz schnell wegschieben.
    Ja, eigentlich hätte ich die letzten Tage da oben verbracht und mich über Sand im Schuh geärgert aber, das holen wir nach!
    wenhei und Zickzackkind gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  6. #227366
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Vermutlich. Ich sehe schon, dass es uns gut geht, wir haben Platz, einen Garten mit quasi allem, was ein Spielplatz auch bietet, ich darf arbeiten, aber mich belastet das alles doch ganz ordentlich. Leider. Da bin ich nicht so stark, wie ich mir das manchmal wünsche.
    Du bist verdammt stark, ehlrich, ich beundere Dich für Deine Stärke, Deinen Durchhaltewillen, Deinen Ensatz. Du bist aber ein Mensch, und ein Mensch kann nicht immer voll da sein, ein Mensch hat auch mal schwache Tage, das ist normal. Und Du bist toll!
    Fimbrethil und Zickzackkind gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #227367
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ja, eigentlich hätte ich die letzten Tage da oben verbracht und mich über Sand im Schuh geärgert aber, das holen wir nach!
    DE-FI-NI-TIV!
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #227368
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Vermutlich. Ich sehe schon, dass es uns gut geht, wir haben Platz, einen Garten mit quasi allem, was ein Spielplatz auch bietet, ich darf arbeiten, aber mich belastet das alles doch ganz ordentlich. Leider. Da bin ich nicht so stark, wie ich mir das manchmal wünsche.
    Wer ist schon immer stark? Manchmal kann es auch Stärke bedeuten die eigenen Schwächen zu erkennen und sie anzunehmen und für sich zu sorgen (soweit es geht)
    Schiri, wenhei und stpaula_75 gefällt dies.


    99/02/07/13

  9. #227369
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Wer ist schon immer stark? Manchmal kann es auch Stärke bedeuten die eigenen Schwächen zu erkennen und sie anzunehmen und für sich zu sorgen (soweit es geht)
    Genau das ist es, was Stärke und Selbstbewusstsein (sich seiner Möglichkeiten und Schwächen bewusst sein) ausmacht.
    Schiri, Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  10. #227370
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Irgendwann, wenn Corona vorbei ist, würde ich wirklich noch einmal nach einer Reha, Kur, eventuell auch mit psychologischer Komponente schauen. Der Kerl hat auch viel mitgemacht, da hätte man vielleicht auch gerne einen Schutzpanzer. Und für Dich wäre es gut, wenn Du mal eine Weile aus der Verantwortung genommen würdest
    Wir waren gerade dabei, das anzuleiern.
    Liegt jetzt auch auf Eis.