Like Tree115481gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #227921
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich brauche ein bisschen Trost. Wir mussten gestern unseren Lieblingskater einschläfern lassen. Es war so traurig. Wir haben ihn würdevoll im Garten neben unserer ersten Mieze begraben. Wenn Fürchtegott den Zaun erneuert hat, werde ich das schön bepflanzen ... mit Löwenmäulchen.
    Wie traurig!!! :-((
    Fühl dich bitte ganz doll gedrückt!!!

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich drücke mal alle ganz feste, die es brauchen und lasse je nach Bedarf Kaffee, Schomolade, Bücher, Wolle und ein paar frankierte Postkarten für Grüße an die, die es brauchen, da.

    Darf ich hier eigentlich schreiben, dass es mir gut geht? Oder flieg ich dann gleich wegen fehlendem Einfühlungsvermögen raus? Ich hab gerade echt eine entspannte Zeit - selbst das, was ich für die Arbeit mache (diese Liederzettel - enorm zeitaufwändig), macht richtig viel Spaß.
    Ich schrieb vor einiger Zeit ja auch, dass ich fast ein schlechtes Gewissen hab, dass die aktuelle Situation für MICH entspannter ist, als der normale Tagesrhytmus.

    Jetzt gerade bin ich nicht so ganz entspannt, ich bräuchte dringend einen vernünftigen Bürostuhl, mehr Arbeitsfläche und schlafe seit einigen Tagen ganz furchtbar, aber so insgesamt fehlt mir momentan nur, dass ich nicht gemütlich bummeln kann. Und DAS kann man ja nun wirklich nicht als Problem bezeichnen!
    Strickli und Zickzackkind gefällt dies.

  2. #227922
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Anderes Thema, an die älteren, verzeiht reifen Hühner:

    sind das Wechseljahre?

    ich zähle 41 Lenze und die Periode kam noch nie wirklich pünktlich, aber doch immer pimaldaumen einzwei Tage maximal verschoben.

    Ich hatte am Samstag heftigstes Busenziehen. Aber App sagt „noch vier Tage“.
    Schmerzen waren am Sonntag weg, dafür kam ein Schwall frisches Blut.

    Einmalig.
    seitdem sitze ich buchstäblich auf dem trockenen, hab einen blütenweißen Tampon nach dem anderen rausgezogen und mittlerweile wieder entnervt aufgegeben.
    Wo bleibt die Mens?
    Also eigentlich wäre sie heute laut App dran. Aber ich hab ja jetzt am Sonntag schon „Beginn: heute“ eingetragen. Grrr.
    Ich würde eher vermuten, dass da vielleicht der aktuelle Stress durchschlägt und Unregelmäßigkeiten rein bringt...
    (Auch wenn ich jetzt etwas jünger bin, als du :-) )

  3. #227923
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ich brauche ein bisschen Trost. Wir mussten gestern unseren Lieblingskater einschläfern lassen. Es war so traurig. Wir haben ihn würdevoll im Garten neben unserer ersten Mieze begraben. Wenn Fürchtegott den Zaun erneuert hat, werde ich das schön bepflanzen ... mit Löwenmäulchen.


    99/02/07/13

  4. #227924
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Elanor Beitrag anzeigen
    Ich bin froh dass es wenigstens irgendjemand den ich kenne gut geht!
    Deine Signatur ist großartig. Ich bräuchte die mit Gin Tonic statt Wein.
    FrauDirektorPogge gefällt dies

  5. #227925
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern aus meinem Bürofenster geguckt und überlegt, ob das im Zweifel hoch genug wäre
    Für solche Situationen wie diese bin ich nicht gemacht.
    Lass das!!! Wir und vor allem alle die Dich persönlich kennen und lieben brauchen Dich noch

    Und, das muss sehr hoch sein, der Sohn meiner Freundin ist von einem Turm gesprungen, wurde erst abends gefunden und noch notoperiert, bevor er gestorben ist.
    lucillaminor gefällt dies


    99/02/07/13

  6. #227926
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich drücke mal alle ganz feste, die es brauchen und lasse je nach Bedarf Kaffee, Schomolade, Bücher, Wolle und ein paar frankierte Postkarten für Grüße an die, die es brauchen, da.

    Darf ich hier eigentlich schreiben, dass es mir gut geht? Oder flieg ich dann gleich wegen fehlendem Einfühlungsvermögen raus? Ich hab gerade echt eine entspannte Zeit - selbst das, was ich für die Arbeit mache (diese Liederzettel - enorm zeitaufwändig), macht richtig viel Spaß.
    Mich freut das für Dich - ich bin auch wieder aus meinem Loch draußen und genieße die Zeit mit den Kindern. Nur heute habe ich Großputztag, weil morgen der Hausbesitzer mit dem Makler kommt


    99/02/07/13

  7. #227927
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Anderes Thema, an die älteren, verzeiht reifen Hühner:

    sind das Wechseljahre?

    ich zähle 41 Lenze und die Periode kam noch nie wirklich pünktlich, aber doch immer pimaldaumen einzwei Tage maximal verschoben.

    Ich hatte am Samstag heftigstes Busenziehen. Aber App sagt „noch vier Tage“.
    Schmerzen waren am Sonntag weg, dafür kam ein Schwall frisches Blut.

    Einmalig.
    seitdem sitze ich buchstäblich auf dem trockenen, hab einen blütenweißen Tampon nach dem anderen rausgezogen und mittlerweile wieder entnervt aufgegeben.
    Wo bleibt die Mens?
    Also eigentlich wäre sie heute laut App dran. Aber ich hab ja jetzt am Sonntag schon „Beginn: heute“ eingetragen. Grrr.
    Hm. Also, das kann schon auch einfach verschoben sein. Ich. würde da jetzt noch nicht so viel drauf geben. Je älter man wird, desto eher hat man ja auch anovulatorische Zyklen, die dann eh anders verlaufen ...
    Ich bin zwar ein Jährchen älter als du, aber ich kann noch die Uhr danach stellen. Aber meine Oma sagte auch schon "Mir hen des net stark, aber mir hen des lang"
    Zickzackkind gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  8. #227928
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Lass das!!! Wir und vor allem alle die Dich persönlich kennen und lieben brauchen Dich noch

    Und, das muss sehr hoch sein, der Sohn meiner Freundin ist von einem Turm gesprungen, wurde erst abends gefunden und noch notoperiert, bevor er gestorben ist.
    Oh, was für eine schreckliche Vorstellung
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  9. #227929
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Schiri, ich denke sehr oft ernsthaft an sowas. Ich würde anrufen, wenn ich mich nicht mehr davon distanzieren könnte.
    Der letzte Teil gefällt mir


    99/02/07/13

  10. #227930
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Oh, was für eine schreckliche Vorstellung
    Ja, meine Freundin redet viel darüber wie es ihr geht, aber das ist nie Thema - mich macht das wenn ich darüber nachdenke richtig fertig, weil man ja nicht weiß, ob er dann vielleicht doch so weit bei Bewusstsein war, dass er womöglich Panik bekommen hat und doch Leben wollte. Ganz zu schweigen von der Einsamkeit, der Verzweiflung und den Schmerzen


    99/02/07/13