Like Tree136242gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #228541
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Waaahhh....

    Hätte ich mir mal nicht die Haare gefärbt... Das kommt dabei raus, wenn ich doch mal spontan bin....

    Der Ansatz ist ok, die bereits gefärbten Haarbereiche haben die Farbe anders aufgenommen und sind jetzt nicht hellbraun, sondern fast schwarz :-(((

  2. #228542
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Waaahhh....

    Hätte ich mir mal nicht die Haare gefärbt... Das kommt dabei raus, wenn ich doch mal spontan bin....

    Der Ansatz ist ok, die bereits gefärbten Haarbereiche haben die Farbe anders aufgenommen und sind jetzt nicht hellbraun, sondern fast schwarz :-(((
    Ach wie blöd... dann vielleicht die Ansätze nochmal dunkel drüber färben, dass es wenigstens gleichmäßiger ist?

  3. #228543
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten Morgen, die Hühners!

    Der Garten ist gewässert, es ist genug Futter im Haus, das Klopapier reicht auch noch für eine Weile... allet jut.

    Wenn jetzt die Stimmung von Herrn Q ein bißchen besser wäre, könnte das ein ganz angenehmer Samstag werden. Aber leider hat er gestern in Gedanken seinen Finger in den Mund genommen, BEVOR er sich nach dem Einkaufen die Hände gewaschen und desinfiziert hatte.

    Seitdem ist er durch den Wind und erwartet sein baldiges Ableben. Er war kurz davor, mit Desinfektionsmittel zu gurgeln, sozusagen. Klingt witzig, aber im Moment ist mir das Lachen vergangen.

    Immerhin konnte er einigermaßen schlafen, aber seine Stimmung heute ist mehr als mies.

    Der schwarze Humor, mit dem wir seinerzeit den Krebs besiegt haben, greift bei ihm leider gar nicht und alle Versuche von uns, ihn zu beruhigen oder aufzuheitern, sind bisher gescheitert. Er sitzt in einer Wolke aus Furcht und vorauseilender Wehleidigkeit da und ich schwanke permanent zwischen Ärger und Mitleid.

    Haltet mir die Daumen, daß er da ganz schnell wieder rauskommt - auf die eine oder andere Weise.

    Wenn er wirklich krank werden sollte, was Gott verhüten möge, kann ich mir direkt vorstellen, wie er zufrieden vor sich hin hüsteln wird: "Ich WUSSTE es..."

    Wenn er nicht krank wird, werde ich ihn demnächst leider umbringen müssen.

  4. #228544
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    … und Danke für das Bild vom "Starlight Express" (egal, ob echt geknipst oder bearbeitet) -
    ich habs natürlich gestern verpasst, in den Himmel zu schauen.

    Hats eigentlich heute kein Frühstück gegeben? Gehen wir dann via Vesper direkt zum Mittagessen über?

  5. #228545
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Guten Morgen, die Hühners!

    Der Garten ist gewässert, es ist genug Futter im Haus, das Klopapier reicht auch noch für eine Weile... allet jut.

    Wenn jetzt die Stimmung von Herrn Q ein bißchen besser wäre, könnte das ein ganz angenehmer Samstag werden. Aber leider hat er gestern in Gedanken seinen Finger in den Mund genommen, BEVOR er sich nach dem Einkaufen die Hände gewaschen und desinfiziert hatte.

    Seitdem ist er durch den Wind und erwartet sein baldiges Ableben. Er war kurz davor, mit Desinfektionsmittel zu gurgeln, sozusagen. Klingt witzig, aber im Moment ist mir das Lachen vergangen.

    Immerhin konnte er einigermaßen schlafen, aber seine Stimmung heute ist mehr als mies.

    Der schwarze Humor, mit dem wir seinerzeit den Krebs besiegt haben, greift bei ihm leider gar nicht und alle Versuche von uns, ihn zu beruhigen oder aufzuheitern, sind bisher gescheitert. Er sitzt in einer Wolke aus Furcht und vorauseilender Wehleidigkeit da und ich schwanke permanent zwischen Ärger und Mitleid.

    Haltet mir die Daumen, daß er da ganz schnell wieder rauskommt - auf die eine oder andere Weise.

    Wenn er wirklich krank werden sollte, was Gott verhüten möge, kann ich mir direkt vorstellen, wie er zufrieden vor sich hin hüsteln wird: "Ich WUSSTE es..."

    Wenn er nicht krank wird, werde ich ihn demnächst leider umbringen müssen.
    Oh je. Eigentlich wollte ich ihm gerade die Daumen drücken dass er nicht krank wird, aber nach deinem letzten Satz, lasse ich das vielleicht lieber.

    Ich denke übrigens das die Chance dass er sich deswegen jetzt angesteckt hat, nicht all zu hoch ist und gehe davon aus, dass vielen ähnliches passiert, oft ohne dass es ihnen bewusst ist und sie dennoch nicht krank werden.
    Schiri, Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  6. #228546
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    … und Danke für das Bild vom "Starlight Express" (egal, ob echt geknipst oder bearbeitet) -
    ich habs natürlich gestern verpasst, in den Himmel zu schauen.

    Hats eigentlich heute kein Frühstück gegeben? Gehen wir dann via Vesper direkt zum Mittagessen über?

    Ich hab es auch verpasst, bzw ich hab schon geschlafen, musste ja wieder früh raus.


    Was mich gerade beschäftigt... diese Woche haben gleich 2 unserer Mitarbeiterinnen bekanntgegeben schwanger zu sein. Es wurde ja über einen Coronabedingten Babybboom gemunkelt, aber so richtig Gedanken darüber hatte ich mir bisher nicht gemacht, für uns ist das Kapitel eh abgeschlossen und mit 3 Rackern 24h hier in der Bude bin ich gerade echt gut bedient...

    Aber jetzt durch die Kolleginnen hab ich eben drüber gegrübelt, also nicht darüber ob wir noch Nachwuchs wollen, sondern warum man ausgerechnet jetzt auf geplant schwanger wird. Also ich kann mir nicht vorstellen, dass ich wenn ich jetzt jung und kinderlos wäre, JETZT gedacht hätte, dass ich jetzt gerne schwanger werden möchte... aber wer weiß.


    Dann hat die eine Kollegin es gestern erst bekannt gegeben und 2h ist sie früher heim, weil sie plötzlich eine Blutung bekam. Der drücke ich natürlich die Daumen, dass alles okay ist und wünsche ihr das beste, auch wenn ich den Zeitpunkt seltsam finde.

  7. #228547
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Oh je. Eigentlich wollte ich ihm gerade die Daumen drücken dass er nicht krank wird, aber nach deinem letzten Satz, lasse ich das vielleicht lieber.

    Ich denke übrigens das die Chance dass er sich deswegen jetzt angesteckt hat, nicht all zu hoch ist und gehe davon aus, dass vielen ähnliches passiert, oft ohne dass es ihnen bewusst ist und sie dennoch nicht krank werden.
    … meine Rede.

    Vielleicht hat er sich schon längst ganz woanders infiziert, vielleicht gar nicht, vielleicht hatte er es schon ("symptomloser Verlauf"), vielleicht erwischt er es nächste Woche - da sind so viele VIELLEICHTs und Unwägbarkeiten im System, daß ein benetzter Finger noch kein Todesurteil darstellt.

    (seufz) Aber es ist gerade sehr schwer, ihm das zu vermitteln.

    Ich glaube, er will sich da gerade ein bißchen reinsteigern. Mein Held.
    Zickzackkind gefällt dies

  8. #228548
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    ...
    Aber jetzt durch die Kolleginnen hab ich eben drüber gegrübelt, also nicht darüber ob wir noch Nachwuchs wollen, sondern warum man ausgerechnet jetzt auf geplant schwanger wird. Also ich kann mir nicht vorstellen, dass ich wenn ich jetzt jung und kinderlos wäre, JETZT gedacht hätte, dass ich jetzt gerne schwanger werden möchte... aber wer weiß.
    .

    Naja, nicht immer und bei allen lässt sich das schwanger werden so leicht und wirklich planen.
    Wenn es z. B. länger dauert, hätte ich jetzt ganz sicher auch nicht (womöglich monatelange) aufgehört (also wieder verhütet o. ä.) .
    Warum auch?
    Schiri gefällt dies

  9. #228549
    tanja73 ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    … meine Rede.

    Vielleicht hat er sich schon längst ganz woanders infiziert, vielleicht gar nicht, vielleicht hatte er es schon ("symptomloser Verlauf"), vielleicht erwischt er es nächste Woche - da sind so viele VIELLEICHTs und Unwägbarkeiten im System, daß ein benetzter Finger noch kein Todesurteil darstellt.

    (seufz) Aber es ist gerade sehr schwer, ihm das zu vermitteln.

    Ich glaube, er will sich da gerade ein bißchen reinsteigern. Mein Held.

    Wie anstrengend.
    Ich drücke die Daumen, dass er sich wieder einkriegt (und nat. dafür, dass er sich NICHT infiziert hat).
    bunteQ gefällt dies

  10. #228550
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    @Lleanora: Als ich den Kinderwunsch hatte und es nicht geklappt hatte, hätte ich aufgrund der jetzigen Situation nicht meine Bemühungen eingestellt. Genauso, wie ich auch wegen meiner Umschulung nicht aufgehört habe. (Und dann ja tatsächlich während der Umschulung schwanger geworden.)
    Wir haben nun auch nicht dazu getan (sonst wäre ich in der Hormonbehandlung gewesen), aber eben auch nichts dagegen.
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.

>
close