Like Tree120602gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #230871
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Das wurde hier "verboten". Die ersten Tage keine Leistungsüberprüfungen für alle (freiwillig geht)
    Ja, die ersten beiden Tage erfolgt das hier auch nicht.

  2. #230872
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Kind ist in Klasse 4, der Übertritt eigentlich geklärt. Es wäre jetzt nicht zwingend nötig. Da das Schuljahr bis Ende Juni geht, finde ich es aber auch nicht verkehrt, noch Arbeiten zu schreiben.

    Viele unserer engagierten Miteltern beschwerten sich übrigens darüber, dass es fürs Home Schooling keine Noten gab. Also wenn was abgegeben werden musste, hat die Lehrerin in den letzten Wochen nur zurückgemeldet, was nochmal geübt werden muss, aber es wurde nicht benotet.

    Noten fürs homeschooling dürfen auf keinen Fall gegeben werden

    Klausuren in der Abiklasse dürfen vor dem schriftlichen Abi NICHT geschrieben werden, danach nach eigenem Ermessen, es kann eine andere Art der Leistungsmessung stattfinden (kürzer, schr. HA etc).

    In der 11 sollen wir jetzt erstmal langsam machen und frühestens nach 2 Wochen anfangen und auch da das Augenmerk pädagogisch walten lassen, entsprechend der Abiklasse.

    Für Geo steht schon fest, dass wir ne schr. HA draus machen (ja, sie werden alle abschreiben oder Opa dran lassen. Ist uns egal. Die Noten in diesem HJ sind eh allesamt Makulatur...)

  3. #230873
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Um mal wieder Stricklis Idee aufzugreifen, heute war ein schöner Tag weil:

    - Sohn1 bei der Vorlesung war und beruhigt ist

    - ich trainiert habe

    - die Jungs gekocht haben

    - ich mit Tochter2 eine Fahrradtour gemacht habe, die ich schon mit den Großen gerne gemacht habe. Eigentlich zu einem Spielplatz in einem Nachbarort, aber die Kleine fand es gar nicht schlimm dort nicht halten zu können, sondern hat sich an unserem heimlichen Picknick mit Salzbrezeln und Erdbeeren erfreut, die ich mitgenommen hatte

    - ich mit meinen Jungs Deponia gespielt habe und es mir tatsächlich richtig Spaß macht. Das ist ein Point und Click Adventure, mit lauter Rätseln. Eigentlich bin ich gar kein Computerspielfreund (außer mal Woody, Rumicub oder Backgammon), aber die beiden wollten mir das Spiel schon immer mal zeigen, auch weil sie ständig daraus zitieren und so habe ich jetzt nachgegeben und es war toll.

    - weil heute alle vier Kinder, mein Mann und ich gut gelaunt waren und Corona sich heute tatsächlich wie Urlaub angefühlt hat.
    Schiri, Uschi-Blum, McFlummy und 3 anderen gefällt dies.


    99/02/07/13

  4. #230874
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Das darf man nicht. Also, ich darf Leistungen, die im Homeschooling erbracht werden, nicht benoten. Und so gibt es auch keine Konsequenzen für die Schüler, die überhaupt nix abliefern

    Wobei bei meiner Großen jetzt der Erdkundelehrer geschrieben hat, dass sie angehalten sind, alle Schüler, die keine Aufgaben abgeben, an die Schulleitung zu melden. Darum bittet er jetzt auch darum, dass ihm die erledigten Aufgaben zugeschickt werden. Hat er bislang nicht gemacht
    Oh, so unterschiedlich ist das.
    Verboten ist das in meinem BL nicht.

    Edit: Ich bewerte auch Aufgaben aus dem Home Schooling, aber das habe ich mit Aufgabenerteilung auch bekanntgegeben.
    Ist in meinem BL erlaubt und sogar gewünscht. Es werden sogar Leistungsnachweise per Skype erbracht. Die Lehrerin der Freundin von K1 macht z. B. Abfragen per Videochat, die benotet werden.

  5. #230875
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Update (wer schnell Wut bekommt, überspringt das besser):


    Schwiegermutter sollte urspünglich gestern raus aus dem KH, wurde ja abgeblasen - haben wir da auch nur durch Zufall mitbekommen.
    Heute früh rief ich sie an, sie erzählte, dass sie raus soll. Mein Mann rief auf Station an. die erzählten, dass sie zwischen 10 und 11 abgeholt werden könne. Da erwähnte mein man nochmal, dass die Sation bitte ein Taxi bestellen möge, sie wird nicht abgeholt. Das war in Ordnung. Also hat mein Mann wieder Pflegedienst und Sozialstation angerufen, dort Bescheid gegeben...
    gegen 11. rief er nochmal auf der Station an, da hieß es, es verzögert sich ein wenig und WER hole sie denn dann ab? Also mein Mann nochmal vom Taxi erzählt und dass der Pflegdienst informiert ist usw.

    Heute nachmittag rufe ich zu Hause bei der Schwiegermutter an (Vorher war ich mit den Kindern beim Arzt- Impfung) - keiner geht ran. Eine halbe Stunde später das Gleiche...
    Ich habe dann einfach nochmal ihre Nummer im KH gewählt- da ging sie auch ran. Nein sie wäre nicht zu Hause... irgendeine Untersuchng an den Ohren stände noch an.

    UNS hat keiner informiert, dass sie drinbleibt. also wird heute der Pflegdienst wohl umsonst hinfahren (im Büro ging keiner mehr ran)
    Wäre mein Mann hingefahren (einfache Strecke 80km) wäre er heute das zweite Mal umsonst dort gewesen...
    Silm

  6. #230876
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Um mal wieder Stricklis Idee aufzugreifen, heute war ein schöner Tag weil:

    - Sohn1 bei der Vorlesung war und beruhigt ist

    - ich trainiert habe

    - die Jungs gekocht haben

    - ich mit Tochter2 eine Fahrradtour gemacht habe, die ich schon mit den Großen gerne gemacht habe. Eigentlich zu einem Spielplatz in einem Nachbarort, aber die Kleine fand es gar nicht schlimm dort nicht halten zu können, sondern hat sich an unserem heimlichen Picknick mit Salzbrezeln und Erdbeeren erfreut, die ich mitgenommen hatte

    - ich mit meinen Jungs Deponia gespielt habe und es mir tatsächlich richtig Spaß macht. Das ist ein Point und Click Adventure, mit lauter Rätseln. Eigentlich bin ich gar kein Computerspielfreund (außer mal Woody, Rumicub oder Backgammon), aber die beiden wollten mir das Spiel schon immer mal zeigen, auch weil sie ständig daraus zitieren und so habe ich jetzt nachgegeben und es war toll.

    - weil heute alle vier Kinder, mein Mann und ich gut gelaunt waren und Corona sich heute tatsächlich wie Urlaub angefühlt hat.
    Das hört sich nach einem tollen Tag an!

    Meiner war auch ganz okay. Ich wachte heute morgen auf und hatte keine Ahnung, wie ich die Bilder für meine Liedkarten so gestalten könnte - inhaltlich und technisch. Und dann hab ich es geschafft, mich da alleine einzuarbeiten, und bin stolz, dass ich mehr geschafft habe als erwartet. Außerdem habe ich am Nachmittag ziemlich viel gestrickt. Doch, ich bin zufrieden.
    wenhei und Zickzackkind gefällt dies.

  7. #230877
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Update (wer schnell Wut bekommt, überspringt das besser):


    Schwiegermutter sollte urspünglich gestern raus aus dem KH, wurde ja abgeblasen - haben wir da auch nur durch Zufall mitbekommen.
    Heute früh rief ich sie an, sie erzählte, dass sie raus soll. Mein Mann rief auf Station an. die erzählten, dass sie zwischen 10 und 11 abgeholt werden könne. Da erwähnte mein man nochmal, dass die Sation bitte ein Taxi bestellen möge, sie wird nicht abgeholt. Das war in Ordnung. Also hat mein Mann wieder Pflegedienst und Sozialstation angerufen, dort Bescheid gegeben...
    gegen 11. rief er nochmal auf der Station an, da hieß es, es verzögert sich ein wenig und WER hole sie denn dann ab? Also mein Mann nochmal vom Taxi erzählt und dass der Pflegdienst informiert ist usw.

    Heute nachmittag rufe ich zu Hause bei der Schwiegermutter an (Vorher war ich mit den Kindern beim Arzt- Impfung) - keiner geht ran. Eine halbe Stunde später das Gleiche...
    Ich habe dann einfach nochmal ihre Nummer im KH gewählt- da ging sie auch ran. Nein sie wäre nicht zu Hause... irgendeine Untersuchng an den Ohren stände noch an.

    UNS hat keiner informiert, dass sie drinbleibt. also wird heute der Pflegdienst wohl umsonst hinfahren (im Büro ging keiner mehr ran)
    Wäre mein Mann hingefahren (einfache Strecke 80km) wäre er heute das zweite Mal umsonst dort gewesen...
    Das ist unglaublich - was denken sie sich???

    Das erinnert mich an meinen SV, der nach seiner ersten Gehirnoperation völlig unerwartet (3 Tage früher als geplant) vormittags entlassen wurde - zum Glück konnte seine Lebensgefährtin einspringen und ihn zu Hause einsammeln. Er wurde einfach in ein Taxi gesetzt und nach Hause geschickt. Der Nachbar hat dann angerufen, weil er ihn vor der Haustür mit seiner Tasche hat stehen sehn.


    99/02/07/13

  8. #230878
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das hört sich nach einem tollen Tag an!

    Meiner war auch ganz okay. Ich wachte heute morgen auf und hatte keine Ahnung, wie ich die Bilder für meine Liedkarten so gestalten könnte - inhaltlich und technisch. Und dann hab ich es geschafft, mich da alleine einzuarbeiten, und bin stolz, dass ich mehr geschafft habe als erwartet. Außerdem habe ich am Nachmittag ziemlich viel gestrickt. Doch, ich bin zufrieden.
    Was strickst Du gerade?


    99/02/07/13

  9. #230879
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Was strickst Du gerade?
    Ähm.

    Einen Pulli für meine Tochter, ein paar extrem hässliche Socken (man sollte die Farbe zum Wollefärben nicht nach eigener Einschätzung verdünnen), eine Schalweste für mich und ein Tuch für mich. Plus allerlei Angefangenes in den Schränken.
    Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.

  10. #230880
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Silm, das hört sich extrem nervig an. Da würde wahrscheinlich sogar ich Rabatz machen.
    Fimbrethil, Cafetante und Zickzackkind gefällt dies.