Like Tree129880gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #232701
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-



    Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten dürfen wir nächstes Wochenende nicht mit dem Wachdienst starten. Das Wachgebäude ist zu eng und hat keine eigenen Sanitärräume.
    Der Campingplatz, auf dem das Wachgebäude steht, ist komplett ausgebucht für das Wochenende.
    Wenn das Wetter gut wird, wird also auf dem See entsprechend viel los sein. Hoffentlich passiert nichts

  2. #232702
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen


    Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten dürfen wir nächstes Wochenende nicht mit dem Wachdienst starten. Das Wachgebäude ist zu eng und hat keine eigenen Sanitärräume.
    Der Campingplatz, auf dem das Wachgebäude steht, ist komplett ausgebucht für das Wochenende.
    Wenn das Wetter gut wird, wird also auf dem See entsprechend viel los sein. Hoffentlich passiert nichts
    Autsch. Ich drücke die Daumen.
    Zickzackkind gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #232703
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Autsch. Ich drücke die Daumen.
    Problem ist halt, das es eine allgemeine Regelung ist, die für alle gilt, aber nicht die individuelle Situation berücksichtigt.
    Aus unserer Ortsgruppe könnten wir für das nächste Wochenende eine Wachmannschaft stellen, die aus nur zwei Haushalten besteht, aber 3 erfahrene Kräfte, zwei Nachwuchskräfte, die das nötige Alter haben und 5 Praktikanten, die die nötige Ausbildung haben aber erst im Laufe der nächsten 8 Wochen nach und nach alt genug werden.
    Damit könnte man problemlos die Wache abdecken.
    Andere Ortgruppen hätten dagegen 10 Personen, die in keinerlei Verhältsnis außerhalb des Vereins stehen.

    Die Entscheidung muss aber für alle getroffen werden und da möchten die Verantwortlichen kein Risiko für eine Ansteckung eingehen.

    Ich möchte solche Entscheidungen ehrlich gesagt auch nicht treffen müssen.
    Zickzackkind gefällt dies

  4. #232704
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Problem ist halt, das es eine allgemeine Regelung ist, die für alle gilt, aber nicht die individuelle Situation berücksichtigt.
    Aus unserer Ortsgruppe könnten wir für das nächste Wochenende eine Wachmannschaft stellen, die aus nur zwei Haushalten besteht, aber 3 erfahrene Kräfte, zwei Nachwuchskräfte, die das nötige Alter haben und 5 Praktikanten, die die nötige Ausbildung haben aber erst im Laufe der nächsten 8 Wochen nach und nach alt genug werden.
    Damit könnte man problemlos die Wache abdecken.
    Andere Ortgruppen hätten dagegen 10 Personen, die in keinerlei Verhältsnis außerhalb des Vereins stehen.

    Die Entscheidung muss aber für alle getroffen werden und da möchten die Verantwortlichen kein Risiko für eine Ansteckung eingehen.

    Ich möchte solche Entscheidungen ehrlich gesagt auch nicht treffen müssen.
    Ich möchte die Entscheidung auch nicht treffen wollen, dennoch denke ich, dass man da mit ein bisschen Augenmerk drangehen sollte. Wo es möglich ist, macht, fertig.
    Ihr seid jetzt geschützt, dafür gibt es x Badeunfälle. Was ist jetzt besser?

    Alles blöd.
    Zickzackkind gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #232705
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Schön war heute, dass
    .... die Kinder zum Reiten waren. Ist mit den Coronaregeln nicht genau so wie früher, aber Hauptsache Reiten.
    ... ich zur Fußpflege war und meine Füße bereit für die angekündigten Sommertage sind.
    ... ich immerhin 6 - teilweise schlecht fotografierte -Kurzgeschichten korrigiert habe und einige Geschichten richtig gut fand. Die SuS sollten nach bestimmten Kriterien eine KG schreiben. Das Korrigieren macht richtig Spaß, weil die Ergebnisse so vielfältig und tlw. echt kreativ sind.
    ... die Mädels heute sehr harmonisch gespielt haben und am Abend gemeinsam, eng aneinander gekuschelt, einen Film gesehen haben. Eigentlich wollten sie auch zusammen in einem Bett schlafen, machen sie manchmal, heute ging das Gekicher aber ewig. K1 war dann so müde und K2 irgendwie aufgeputscht, dass sie das freiwillig abgebrochen haben. Von daher liegt K2 jetzt in der Besucherritze zwischen Mann und mir.
    Schiri, Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  6. #232706
    Polly_Schlottermotz ist offline Sonnenstrahlen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wieso pubertieren Achtdreivierteljährige schon? Und wie in aller Welt wird das dann erst in fünf Jahren?!
    Das frage ich mich auch immer wieder!!! Ich denke jetzt oft "Pubertät", aber das Kind ist 10 und ich rechne damit, dass es noch viel schlimmer wird. Aber ich frage mich ernsthaft, wie wir das alle überstehen sollen. Und irgendwie tut es mir auch leid, dass mich das pubertierende Gehabe an meinem Kind so nervt. Bei anderen finde ich das gar nicht so schlimm.

    In den letzten Tagen hat meine Große irgendwie immer das letzte Wort. Da gibt es Tage wie heute, da gelingt es mir darüber hinweg zu hören, an anderen Tagen könnte ich das Mädel deswegen an die Wand klatschen.

  7. #232707
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Polly_Schlottermotz Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich auch immer wieder!!! Ich denke jetzt oft "Pubertät", aber das Kind ist 10 und ich rechne damit, dass es noch viel schlimmer wird. Aber ich frage mich ernsthaft, wie wir das alle überstehen sollen. Und irgendwie tut es mir auch leid, dass mich das pubertierende Gehabe an meinem Kind so nervt. Bei anderen finde ich das gar nicht so schlimm.

    In den letzten Tagen hat meine Große irgendwie immer das letzte Wort. Da gibt es Tage wie heute, da gelingt es mir darüber hinweg zu hören, an anderen Tagen könnte ich das Mädel deswegen an die Wand klatschen.
    In meiner unendlichen Weisheit als Mutter einer knapp elfjährigen behaupte ich, das ist normal. Macht es nicht besser, aber wir sind alle nicht alleine damit.

    Hier (Kind eins wird im Juli elf) komme ich mit der ganzen Bandbreite der präpubertären Gefühlswelt, die mir gern mal innerhalb von sagen wir 45 Sekunden präsentiert wird auch nicht immer gut klar. Gin ist mein Freund. Und die Gewissheit, dass auch das vorübergehen wird. Und die Tatsache, dass wir damit nicht alleine sind.

    So. Die Softshelljacke für K1 wird langsam erkennbar. Und ich kann hoffentlich mal schlafen jetzt.
    Kommt gut in den Sonntag, Lieblingshühners.

  8. #232708
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Meine Große wird im November 11 und mir kommt das alles auch sehr bekannt vor. Sie muss im Moment auch ständig das letzte Wort haben, es kommt im häufiger zu plötzlichen sehr heftigen Gefühlsausbrüchen von 0 auf 100 und dann gerne wieder zurück.


    Ach ja...

    Guten morgen!
    Schiri gefällt dies

  9. #232709
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Meine Große wird im November 11 und mir kommt das alles auch sehr bekannt vor. Sie muss im Moment auch ständig das letzte Wort haben, es kommt im häufiger zu plötzlichen sehr heftigen Gefühlsausbrüchen von 0 auf 100 und dann gerne wieder zurück.


    Ach ja...

    Guten morgen!
    Guten Morgen !

    Jemand Kaffee??

    Habt einen sonnigen Sonntag! Mann muss arbeiten, Kind und ich fahren ‚seit Corona’ zum ersten Mal zu Oma und Opa. Das Wetter ist schön, wir werden sicher überwiegend im Garten sein. Und ich habe dem Kind erlaubt, Oma und Opa zur Begrüßung einmal (!) kurz (!) zu umarmen... Es fühlt sich alles seltsam an und ich befürchte, dass der Blumenladen, bei dem ich für meine Mama noch einen Nach-Muttertags-Strauß holen wollte, heute gar nicht wie üblich offen hat . Blöd, jetzt mit leeren Händen da zu stehen...
    tanja73 und Zickzackkind gefällt dies.

  10. #232710
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Moin,

    Kaffe ist ausreichend vorhanden, Tee und sonstge Heiß- und Kaltgetränke natürlich auch. Zu Essen gibt es ebenfalls reichlich, alles was das Herz begehrt.

    Ich freue mich, gleich mit meiner Hibbelmors einen Gottesdienst besuchen zu dürfen. Es wird anders, als gewohnt, aber es wird Live! Ich kann keine Messe per Youtube feiern, das geht einfach nicht. Gesungen wird nicht, mal sehen, wie es denn wird.

    Und besonders freut es mich, dass ich deswegen gestern einen Anruf erhilt, um mich über alles zu informieren. Dass die Homepage wider Erwarten so aktuell war und ich daher schon das wichtigste wusste, konnte er ja nicht ahnen.
    bunteQ, Zickzackkind und Gast gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)