Like Tree126824gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #233341
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Hausarrest ist ja eh so *räusper*.
    Und gerade jetzt dreifach dämlich.

    Die werden alle nach den Ferien gucken müssen wer wo wie steht. Und gut ist.
    Meine Güte. *aufreg*
    Das Kind hat ja auch die Pflichtaufgaben erledigt.

    Ansonsten befürchte ich bei der Mathelehrerin von K2, dass die einfach erwartet, dass die Kinder ganz normal weitermachen wie vorher. Und da 1 x 1 natürlich im Homeschooling so gedrillt wurde, dass es sitzt.

  2. #233342
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das Kind hat ja auch die Pflichtaufgaben erledigt.

    Ansonsten befürchte ich bei der Mathelehrerin von K2, dass die einfach erwartet, dass die Kinder ganz normal weitermachen wie vorher. Und da 1 x 1 natürlich im Homeschooling so gedrillt wurde, dass es sitzt.
    Teilweise habt ihr schon echt richtig Pech mit den Lehrern eurer Kinder.
    Zickzackkind gefällt dies

  3. #233343
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Die Jungs basteln gerade Vatertagsgeschenke.
    Eigentlich gibt es den Tag bei uns gar nicht, aber da die Lehrerin von Kind3 etwas zu dem Thema mitgeschickt hat, gibt es dieses Jahr halt doch mal was, selbst Kind2 malt ganz eifrig.
    Und bei Euch?
    Himmelfahrt oder Vatertag? Oder beides?
    Der Vater arbeitet, aber Tochter1 möchte morgen mit meiner Hilfe sein Lieblingsessen für ihn kochen: Rouladen mit selbstgemachten Spätzle und Salat. Geschickterweise hat er Geteilt und kommt um kurz nach Eins in die Freistunde.
    Schiri und wenhei gefällt dies.


    99/02/07/13

  4. #233344
    Avatar von elke75
    elke75 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Teilweise habt ihr schon echt richtig Pech mit den Lehrern eurer Kinder.
    Ich bin echt froh, dass hier kein Lehrer so ist.

    der KL von K2 hatte ich zwischendurch ja mal eine Mail geschrieben, dass homeschooling mit dem Kind nicht wirklich funktioniert und wir das auch zeitlich gar nicht leisten können.
    Sie hat uns beruhigt und gemeint, wir sollen das Ganze nicht zu ernst nehmen.
    Tochter hat in den ganzen Wochen also nur das Minimum an Aufgaben geschafft.
    Die KL hat sich das jetzt alles angeschaut und Tochter hat jeweils in Mathe und Deutsch eine 1 bekommen.
    Schiri, wenhei und Zickzackkind gefällt dies.
    LG von Elke mit Junior (Mai 06)+ Madame (Dez 09)


    WARUM ???

  5. #233345
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Das ist mir klar. Aber da mein erster Versuch, das anzugehen, ein komplettes Fiasko war, lasse ich es, solange ich funktioniere.
    Du liest Dich oft so unglücklich, wäre eine Beratung oder ein Gespräch um Dich zu sortieren (bei Caritas gibt es da gute Angebote) etwas?


    99/02/07/13

  6. #233346
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von FrauDirektorPogge Beitrag anzeigen
    Nachdem wir letztes Jahr an Himmelfahrt in einem Biergarten Zeuge werden mussten, wie dort vor Ort ein Mann nach 1-stündiger Reanimation an Herzversagen starb, wollen die Kinder NIE WIEDER an Himmelfahrt was unternehmen
    Wir fahren nach 3 Monaten "Abstinenz" zu Oma & Opa.

    @Vivi:
    für die Rasseltochter
    @Paula: knuddel:
    @Hilde:

    @ all

    Ach ja, PS: ich muss heute keine Eichhörnchen abschießen gehen
    Oh Gott - das lässt einen sicher nicht los. Mein Mann musste vor Jahren einen Bewohner einer Nachbargruppe reanimieren, bevor er nach der Arbeit zum Geburtstag seiner Schwester kam. Der Mann verstarb im Krankenhaus und ist jedes Jahr präsent.


    99/02/07/13

  7. #233347
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    So, die Lehrerin von Kind 2 hat angerufen. Sie ist in der 1. Klassengruppe und hat daher vom 8.6 bis zum 17.6 Schule. Wann sie genau morgens starten wissen sie noch nicht, da bekommen wir noch Infos, aber bis Schule wird voraussichtlich wieder wie bisher um 15:10 gehen mit Mittagessen und danach mit dem Schulbus nach Hause. Wir könnten sie aber auch um 12 Uhr vor dem Mittagessen selbst abholen oder sie auch ganz zu Hause lassen, wenn wir sagen, es wäre uns zu riskant.

    Kind 2 freut sich schon sehr darauf, dass es bald wieder los geht.

    Und nächste Woche wird Kind 2 am Mittwoch am 13. eine Videokonferenz mit der Lehrerin haben, soll wohl erstmal so zum Test sein, wie das funktioniert und vielleicht bissel Sprachförderung und evtl möchte sie auch noch ein paar Sachen für sie vorbereiten, die die Regelschulklasse schon durch hat, sie aber noch nicht. Da würde sie mir die Tage auch noch eine Email mit Material zum ausdrucken schicken.
    Zickzackkind gefällt dies

  8. #233348

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Ich habe gerade mit KL von Kind2 telefoniert. Auch hier soll es nach den Pfingstferien weiter gehen, wenn auch mit stark eingeschränkter Stundenzahl und nur jede 2. Woche.
    Allerdings geht die KL davon aus dass sie bei den meisten Kindern wieder komplett bei Null anfangen muss, was für mein Kind bedeutet dass er auf keinen Fall das ganze 2. Schuljahr mehr dort bleiben kann, weil einfach der Abstand zu den anderen (der schon immer da war) nun einfach viel zu groß sein wird.
    Hätte ich das Kind mal lieber den ganzen Tag vor der Glotze sitzen lassen und vielleicht noch ein paar Ballerspiele besorgt...
    Jetzt warte ich ab wann sich das Busunternehmen meldet und wie die sich das alles vorstellen. Ich würde ja sagen ich fahre selbst, aber erstmal muss ich abwarten bis sich auch die Schule von Kind3 mal meldet und uns sagt wann und wie es weitergehen soll.

    Es bleibt also spannend.

  9. #233349
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade mit KL von Kind2 telefoniert. Auch hier soll es nach den Pfingstferien weiter gehen, wenn auch mit stark eingeschränkter Stundenzahl und nur jede 2. Woche.
    Allerdings geht die KL davon aus dass sie bei den meisten Kindern wieder komplett bei Null anfangen muss, was für mein Kind bedeutet dass er auf keinen Fall das ganze 2. Schuljahr mehr dort bleiben kann, weil einfach der Abstand zu den anderen (der schon immer da war) nun einfach viel zu groß sein wird.
    Hätte ich das Kind mal lieber den ganzen Tag vor der Glotze sitzen lassen und vielleicht noch ein paar Ballerspiele besorgt...
    Jetzt warte ich ab wann sich das Busunternehmen meldet und wie die sich das alles vorstellen. Ich würde ja sagen ich fahre selbst, aber erstmal muss ich abwarten bis sich auch die Schule von Kind3 mal meldet und uns sagt wann und wie es weitergehen soll.

    Es bleibt also spannend.
    Gibt es keine Parallelklasse, in die er rein rutschen könnte? Oder wäre das egal, weil er so oder so, nach Klasse zwei von der Schule muss (So, wie bei Lleanora)? Ach blöd.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #233350
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von elke75 Beitrag anzeigen
    Ich bin echt froh, dass hier kein Lehrer so ist.

    der KL von K2 hatte ich zwischendurch ja mal eine Mail geschrieben, dass homeschooling mit dem Kind nicht wirklich funktioniert und wir das auch zeitlich gar nicht leisten können.
    Sie hat uns beruhigt und gemeint, wir sollen das Ganze nicht zu ernst nehmen.
    Tochter hat in den ganzen Wochen also nur das Minimum an Aufgaben geschafft.
    Die KL hat sich das jetzt alles angeschaut und Tochter hat jeweils in Mathe und Deutsch eine 1 bekommen.
    Das ist echt schön. Davon kann ich tatsächlich bei beiden Kindern nur träumen.

    Mail von Mathelehrerin von K2:
    Blibla...die Kinder sollen an den Matheaufgaben ungefähr 45 Minuten arbeiten. Wenn sie es nicht schaffen, können sie auch Aufgaben weglassen. Bliblablub...(5 Sätze weiter) Hauptsache am Ende der Woche ist alles fertig.

    Wie jetzt...weglassen oder nach der Woche fertig sein?

    Ich hatte am Ende von Klasse 1 ein lustiges Gespräch mit ihr. Sie arbeitet im Unterricht nämlich leistungsdifferenziert. Bedeutet bei ihr, die Kinder arbeiten eine Woche im Buch und am Ende muss alles fertig sein. Ist es nicht fertig, bleibt der Rest offen und die nächste Woche startet mit der nächsten Seite. Tochter hatte aufgrund ihrer schlechten Konzentration echte Lücken. Da das Buch nie mit nach Hause genommen werden sollte, war uns das nicht klar. (Es gab ja auch keinen Gesprächsbedarf beim Elternsprechtag)
    Ihre Lösung war übrigens, dass K2 dann freitags das Buch mit nach Hause nimmt und wir den Rest am WE machen.
    So nu wisster Bescheid, was leistungsdifferenzierter Unterricht ist.