Like Tree82550gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #235481
    Avatar von Conni.Faehre
    Conni.Faehre ist offline Beamtin für Lüftung

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen


    Heiliger Himmel... wie gut, dass du genau dann Döner geholt hast, als du es getan hast. Und nicht noch zehn Minuten vertrödelt mit irgendwas, geht ja schnell...
    Ich bin mal zweimal !! (zum Orgeln und zurück) an einem Unfall mit Todesfolge vorbeigefahren, ohne das Auto zu sehen. Kleiner Graben, Kurve, man guckt ja auf die Straße.
    Meine Eltern kamen ne knappe halbe Stunde später und es war gesperrt, Umleitung.
    Laut Unfallhergang lag der schon die ganze Nacht da im Graben.
    Seither gruselt es mich immer, wenn ich da vorbeifahre. Und ich frage mich, WIESO man das übersehen konnte.



  2. #235482
    Avatar von Conni.Faehre
    Conni.Faehre ist offline Beamtin für Lüftung

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Die Grinsebacke und die Madame Zufrieden saßen auf dem Fahrersitz, der Purtzel und ich auf dem Beifahrersitz, die Hippelmors hat sich ein Palettenrückenkissen auf die Handbremse gestopft und ein weiteres dickes Kissen zwischen die hochgeklappten Armlehen sowie dem hinteren Sitz geklemmt ud saß quasi auf der Handbremse. Somit waren wir alle in der ersten Reihe.

    war etwas eng, aber es ging und keiner musste maulen, dass er nichts sieht. Bei unseren Nachbarn waren zwei Erwachsene auf den Rücksitzen, de wirkten schon so, als ob sie etwas seen würden.

    Klingt gut.
    Meine Schwester hat ja schon vorgeschlagen: Kinder nach vorne, und wir knutschen auf den Rücksitzen herum.
    Aber dann nehmen wir einfach Kissen mit, auf der nicht vorhandenen Handbremse sitzen kann dann auch noch eins.
    wenhei gefällt dies



  3. #235483
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Conni.Faehre Beitrag anzeigen
    Klingt gut.
    Meine Schwester hat ja schon vorgeschlagen: Kinder nach vorne, und wir knutschen auf den Rücksitzen herum.
    Aber dann nehmen wir einfach Kissen mit, auf der nicht vorhandenen Handbremse sitzen kann dann auch noch eins.
    Ich hatte ja eigentlich gedacht, dass die Hippelmors quasi auf dem Fußboden vor dem mittleren Sitz sitz, die Beine dann an der Handbramse ausstreckt. Aber sie wollte lieber auf der Handbremse sitzen. Passte wirklich gut.

    Wieso habt ihr keine Handbremse?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #235484
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich hatte ja eigentlich gedacht, dass die Hippelmors quasi auf dem Fußboden vor dem mittleren Sitz sitz, die Beine dann an der Handbramse ausstreckt. Aber sie wollte lieber auf der Handbremse sitzen. Passte wirklich gut.

    Wieso habt ihr keine Handbremse?
    Die neueren Autos haben da manchmal nur so eine Art Knopf, ich fahre jetzt ja immer mal verschiedene Autos, mir sind ja die altmodischen am liebsten, die versteht man ja, ohne sie erstmal studieren zu müssen Ich nehme eigentlich immer den kleinen Opel Karl, wenn ich nicht die ganze Familie samt Torwarttasche transportieren muss, nur Familie geht und nur Tochter und Tasche auch
    Zickzackkind gefällt dies

  5. #235485
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich hatte ja eigentlich gedacht, dass die Hippelmors quasi auf dem Fußboden vor dem mittleren Sitz sitz, die Beine dann an der Handbramse ausstreckt. Aber sie wollte lieber auf der Handbremse sitzen. Passte wirklich gut.

    Wieso habt ihr keine Handbremse?
    Unser Auto hatte auch keine klassische Handbremse, der hatte ne Elektronische Feststellbremse. Das war einfach ein kleiner Knopf an der Mittelkonsole. Eigentlich musste man da selten was dran machen. Wenn man den Motor aus machte ging sie automatisch an, Wenn man nach dem Motor starten Gar gab, löste sie sich automatisch... nur wenn man sie so mal brauchte konnte man sie eben auch per Hand aktivieren oder lösen.

  6. #235486
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Die neueren Autos haben da manchmal nur so eine Art Knopf, ich fahre jetzt ja immer mal verschiedene Autos, mir sind ja die altmodischen am liebsten, die versteht man ja, ohne sie erstmal studieren zu müssen Ich nehme eigentlich immer den kleinen Opel Karl, wenn ich nicht die ganze Familie samt Torwarttasche transportieren muss, nur Familie geht und nur Tochter und Tasche auch
    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Unser Auto hatte auch keine klassische Handbremse, der hatte ne Elektronische Feststellbremse.
    Das finde ich echt gruselig irgendiwe. Ich mag das Gefühl, irgendwo mechanisch dran ziehen zu können, wenn die andere remse ausfällt. Das gibt mir doch einwenig das Gefühl von Sicherheit. Da kann höchstens ein Seil reißen und nicht auch noch die Elektronik ausfallen.
    Schiri, Gast, Zickzackkind und 1 anderen gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #235487
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das finde ich echt gruselig irgendiwe. Ich mag das Gefühl, irgendwo mechanisch dran ziehen zu können, wenn die andere remse ausfällt. Das gibt mir doch einwenig das Gefühl von Sicherheit. Da kann höchstens ein Seil reißen und nicht auch noch die Elektronik ausfallen.
    Ja, das verstehe ich. Ich bin im letzten Sommer mit einem gemieteten Audi zu einem Geburtstag gefahren, das Geburtstagskind wohnt an einem richtig steilen Hang, ich war mir so unsicher, ob ich die Handbremse richtig gezogen habe Ich mag auch lieber Autos ohne Schnickschnack und nicht so viel Elektronik.
    Uschi-Blum, Gast und Zickzackkind gefällt dies.

  8. #235488
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ja, das verstehe ich. Ich bin im letzten Sommer mit einem gemieteten Audi zu einem Geburtstag gefahren, das Geburtstagskind wohnt an einem richtig steilen Hang, ich war mir so unsicher, ob ich die Handbremse richtig gezogen habe Ich mag auch lieber Autos ohne Schnickschnack und nicht so viel Elektronik.
    Gerade an so steilen Hängen fand ich die eletronische Feststellbremse ganz angenehm, weil die sich halt automatisch in dem Moment löst, wo man nicht mehr rückwärts rollen würde beim Anfahren.

    Ich hatte mit dem vorher mal an ner Straße am Hand geparkt und dann hatte sich einer so knapp hinter mich gestellt... ich hatte glaub Schweißperlen auf der Stirn beim Anfahren.... bin es aber auch nicht wirklich gewohnt, hier in der Rheinebene ist es ja eher flach.

    Wobei ich Wenheis Einwand auch gut verstehen kann... ich hatte mir darüber nie groß Gedanken gemacht, obwohl ich mich an den ganzen elektrischen Schnickschnack auch erstmal gewöhnen musste. Einiges fand ich unnötig bis nervig, anderes aber auch recht angenehm.

  9. #235489
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Gerade an so steilen Hängen fand ich die eletronische Feststellbremse ganz angenehm, weil die sich halt automatisch in dem Moment löst, wo man nicht mehr rückwärts rollen würde beim Anfahren.

    Ich hatte mit dem vorher mal an ner Straße am Hand geparkt und dann hatte sich einer so knapp hinter mich gestellt... ich hatte glaub Schweißperlen auf der Stirn beim Anfahren.... bin es aber auch nicht wirklich gewohnt, hier in der Rheinebene ist es ja eher flach.

    Wobei ich Wenheis Einwand auch gut verstehen kann... ich hatte mir darüber nie groß Gedanken gemacht, obwohl ich mich an den ganzen elektrischen Schnickschnack auch erstmal gewöhnen musste. Einiges fand ich unnötig bis nervig, anderes aber auch recht angenehm.
    Natürlich ist einiges auch sehr angenehm, aber bei eben dem Audi hatte der vor mir so laut Radio gehört, ich habe das echt nicht leise bekommen, also irgendwann schon, aber mich nervt sowas, ich will einfach, dass es funktioniert Und bei den Autos mit wenig Schnickschnack muss ich nicht erst studieren, wenn cih das Auto neu leihe. Bei einem eigenen beschäftigt man sich ja mit und bekommt Vertrauen, aber wenn ich wechsel, will ich welche, die selbsterklärend sind.

  10. #235490
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Die neueren Autos haben da manchmal nur so eine Art Knopf, ich fahre jetzt ja immer mal verschiedene Autos, mir sind ja die altmodischen am liebsten, die versteht man ja, ohne sie erstmal studieren zu müssen Ich nehme eigentlich immer den kleinen Opel Karl, wenn ich nicht die ganze Familie samt Torwarttasche transportieren muss, nur Familie geht und nur Tochter und Tasche auch
    Und ich mag den Knopf nicht. Nicht beim Einparken am.Berg.
    Silm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •