Like Tree126489gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #235781
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Der Kreis des Lebens ... und warum soll der Spiegelschrank, den Fürchtegott und ich nicht brauchen, auf dem Boden schimmeln ...

    Ich habe damals die alte Waschmaschine meiner Eltern eingesammelt ... und Omas Kartoffelstampfer (An mehr kann ich mich nicht erinnern.)
    Ich bin damals direkt mit meinem Freund (jetziger Ehemann) zusammengezogen, da er 350km weg wohnte und hier her ziehen wollte. Die Schwiegereltern hatten die Gelegenheit direkt genutzt sich neu auszustatten und so bekamen wir Sofa, Wohnzimmertisch, Regale, Fernsehtisch... von meinem Freund das Bett und den Kleiderschrank. Küche war schon in der Wohnung. Schwiegervater ist LKW Fahrer und hat sich seinen FirmaneLKW über Wochenende leihen können und Freund samt der Möbel her gefahren.
    wenhei und Zickzackkind gefällt dies.

  2. #235782
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich denke, wir sollten das Wasser im Pool ablassen und frisches, kühles neu einfüllen lassen. Sylta, kannst du uns ein paar Fahrzeuge organisieren, damit das schneller geht?
    Gute Idee! *dampf*

  3. #235783
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Der Kreis des Lebens ... und warum soll der Spiegelschrank, den Fürchtegott und ich nicht brauchen, auf dem Boden schimmeln ...

    Ich habe damals die alte Waschmaschine meiner Eltern eingesammelt ... und Omas Kartoffelstampfer (An mehr kann ich mich nicht erinnern.)
    Ich einen Mixer.
    Der war super. Ist vor einigen Jahren kaputt gegangen, und der neue, gleiche Marke, ist längst nicht so gut.

  4. #235784
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich bin damals direkt mit meinem Freund (jetziger Ehemann) zusammengezogen, da er 350km weg wohnte und hier her ziehen wollte. Die Schwiegereltern hatten die Gelegenheit direkt genutzt sich neu auszustatten und so bekamen wir Sofa, Wohnzimmertisch, Regale, Fernsehtisch... von meinem Freund das Bett und den Kleiderschrank. Küche war schon in der Wohnung. Schwiegervater ist LKW Fahrer und hat sich seinen FirmaneLKW über Wochenende leihen können und Freund samt der Möbel her gefahren.
    Das war ja praktisch.
    Нет худа без добра.

  5. #235785
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Der Kreis des Lebens ... und warum soll der Spiegelschrank, den Fürchtegott und ich nicht brauchen, auf dem Boden schimmeln ...

    Ich habe damals die alte Waschmaschine meiner Eltern eingesammelt ... und Omas Kartoffelstampfer (An mehr kann ich mich nicht erinnern.)
    Ich hatte Glück, bin möbliert eingezogen. Ich habe dann nur einen Teppichbelag, Vorhang und einen Spiegel gebraucht.
    Als ich mit Henne zusammenzog, haben wir auch erst mal in einem Zimmer im Schwesternwohnheim gewohnt
    Zickzackkind gefällt dies
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  6. #235786
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Ich einen Mixer.
    Der war super. Ist vor einigen Jahren kaputt gegangen, und der neue, gleiche Marke, ist längst nicht so gut.
    Ah, Mixer ... jetzt, wo Du es sagst. War auch der von Oma.
    Нет худа без добра.

  7. #235787
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Gute Idee! *dampf*
    *Eisfass vorbereit*
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  8. #235788
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Das war ja praktisch.


    Meine Mutter hatte uns die Waschmaschine geschenkt und meine Großeltern haben mir beim Renovieren geholfen. Von meiner Großmutter habe ich noch nen Wäschekorb mit Geschirr und kleineren Küchenutensilien bekommen.

    Viel kaufen mussten wir nicht.
    Uschi-Blum gefällt dies

  9. #235789
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Ah, Mixer ... jetzt, wo Du es sagst. War auch der von Oma.
    Von Oma schwirren hier noch Handtücher herum. Die sind auch mindestens 25 Jahre alt..
    Und ein, sehr viel älteres, Kaffeeservice.
    Töpfe hatte ich auch von ihr. Ui. Da fällt mir jetzt einiges ein.
    Von Nachbarn der Tante meines Onkels, so ungefähr, bekam ich einige furchtbar hässliche Möbel. Die hatten wir echt lange. Alles war zusammen gewürfelt. Aber irgendwie war es schön. War ja auch alles im guten Zustand.
    Zickzackkind gefällt dies

  10. #235790
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich hatte Glück, bin möbliert eingezogen. Ich habe dann nur einen Teppichbelag, Vorhang und einen Spiegel gebraucht.
    Als ich mit Henne zusammenzog, haben wir auch erst mal in einem Zimmer im Schwesternwohnheim gewohnt
    Meine erste eigene Wohnung war ein 1-Zimmer-Appartment, kleines Bad, abgetrennte Kochnische mit 2-Platten-Herd und Backröhre ... meinen kleinen Kühlschrank hatte ich schon aus Studentenzeiten, die restlichen Möbel (1 Kleiderschrank, eine Liege mit Bettkasten, 1 Tisch, zwei Stühle, ein kleiner Schreibtisch) hatten zur Hälfte meine Eltern bezahlt ... von meinem Gehalt hätte ich ziemlich lange aus'm Koffer leben müssen. Mein Bücherregal hatte mein Papa selbst gebaut. Aus dieser Wohnung existieren noch ein Spiegel und ein Schränkchen.
    Uschi-Blum gefällt dies
    Нет худа без добра.