Like Tree77355gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #237611

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Conni.Faehre Beitrag anzeigen
    Ich versteh nicht, wieso meine Tochter so unmusikalisch ist, singt wie ein Klodeckel, spielt nach drei Jahren Klavier noch immer kaum über den Fünffingerraum hinaus ... aaah das macht mich wahnsinnig.
    Mag sie denn wirklich Klavier spielen? Oder würde Ihr was anderes vielleicht besser liegen?
    Cafetante gefällt dies

  2. #237612

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Conni.Faehre Beitrag anzeigen
    Meine Geduld wär da zu Ende und ich würd trotzdem ...
    aber hilft dir ja nicht.

    hoffentlich klappt es irgendwie noch!
    Ich kann Dir gerne die Nummern geben, vielleicht hast Du mehr Glück.

    Nö, wenn ich bis Freitag nichts weiß, rufe ich Montag früh in der Schule an und verkünde der Dame (die mich die letzten beiden mal recht unwillig abgewimmelt hat), dass mein Kind solange zuhause bleibt bis sich jemand dazu bequemt mir Bescheid zu geben wie das denn jetzt laufen soll.
    Ganz einfach.
    Kara^^ gefällt dies

  3. #237613
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das kann ich auch gut verstehen, bei mir wäre es zwar Mathe und da habe ich echt Glück mit den Kindern, aber ich ahne, wie Du dich fühlst.

    NAchdem wir alles ein weiteres Mal durchgesprochen hatten, war er ein 5 (!) Minuten fertig, aber vorher zwei Stunden bocken.
    Tröstet es dich, dass es hier auch oft so ist?

    Wir haben Post. Und beide keine Antikörper
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  4. #237614
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das kann ich auch gut verstehen, bei mir wäre es zwar Mathe und da habe ich echt Glück mit den Kindern, aber ich ahne, wie Du dich fühlst.

    NAchdem wir alles ein weiteres Mal durchgesprochen hatten, war er ein 5 (!) Minuten fertig, aber vorher zwei Stunden bocken.
    Hier gab es letztens viel Theater wegen einer Matheaufgabe. Sie motzte wie blöd die Aufgabe wäre und brauchte ewig. Ich fragte ob sie Hilfe brauche. NEIN, geht schon!
    Und weiter gejammert und gemotzt... dabei hat sie sich die Aufgabe nur unnötig schwer gemacht. Also sie hat sie grundsätzlich verstanden und richtig gelöst, aber viel komplizierter als nötig.
    Als ich das Gejammer nicht mehr ertragen hab und mir angeschaut hat, was sie macht und ihr den Tipp gegeben hab, wie es viel leichter geht, hat sie erstmal gemault, war dann aber ruck zuck fertig.

    Da steht sie sich dann selbst im Weg, weil sie nicht um Hilfe bitten möchte und denkt sie müsste alles auf anhieb alleine können..
    Sie war auch erstmal richtig eingeschnappt, weil ich ihr helfen wollte, aber am Ende dann halt doch froh, weil es so viel leichter ging .

  5. #237615
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Na super, dritter Tag Schule für den Purtzel, dritter Tag Tränen bei den Hausaufgaben. Ein Traum.

    Das blöde ist, er verbockt es selber, wenn er weniger bocken und mehr nachdenken würde, wäre es ganz schnell erledigt. Aber nein, man muss die Aufgaben nicht lesen, die nur Beispiele flüchtig anschauen und dann bearbeitet man einfach so irgendwas. Und dann wird sich gewundert, warum ich das alles wieder wegradiere. Ich könnte austicken, wie bitte bekomme ich es in den Knaben rein, dass LESEN das ah und oh ist? Er begreift es nicht.
    Es wird Dich nicht freuen, aber zum präzisen Lesen von Arbeitsanleitungen und Befolgen derselben hat mein schönes Töchterchen Jahre gebraucht.

    ... gut, der ist wirklich noch klein, aber mit seinen unpräzisen Hausaufgaben in die Schule schicken. Wenn die Lehrerin sagt: "Purzel, Du musst erst die Aufgabe lesen und verstehen. Dann kannst Du Dich an die Arbeit machen. Wenn Du nicht weiter weißt, schau die Beispiele an." .... wirkt es meist besser als mütterliche Gemecker.
    Нет худа без добра.

  6. #237616
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    ... Ich kann das auch nicht so stehen lassen bei der Bearbeitung, denn ist ganz klar ersichtlich, dass er die Aufgabe nicht liest. Damit weiß die lehrerin ja auch nicht, ob er das Themanfeld verstanden hat (hat er nämlich, merkt man ja, wenn er die Aufgabe dann doch mal liest).
    Trau der Lehrerin zu, dass Dein Purzel nicht der erste kleine Kasper ist, der das so abliefert, und sie ihre Pappenheimer kennt.
    Cafetante gefällt dies
    Нет худа без добра.

  7. #237617
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Es wird Dich nicht freuen, aber zum präzisen Lesen von Arbeitsanleitungen und Befolgen derselben hat mein schönes Töchterchen Jahre gebraucht.

    ... gut, der ist wirklich noch klein, aber mit seinen unpräzisen Hausaufgaben in die Schule schicken. Wenn die Lehrerin sagt: "Purzel, Du musst erst die Aufgabe lesen und verstehen. Dann kannst Du Dich an die Arbeit machen. Wenn Du nicht weiter weißt, schau die Beispiele an." .... wirkt es meist besser als mütterliche Gemecker.
    Der junge Mann sitzt das in der Schule auch gerne aus, wartet so lange auf seinem Platz, bis ihm die Aufgabe erklärt wird. Die Lehrerin beißt da auch schon etwas auf Granit.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #237618
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Der junge Mann sitzt das in der Schule auch gerne aus, wartet so lange auf seinem Platz, bis ihm die Aufgabe erklärt wird. Die Lehrerin beißt da auch schon etwas auf Granit.
    Behält er die Lehrerin auch im kommenden Schuljahr? Wenn ja, würde ich zu dem Thema noch einmal das Gespräch suchen. Hier sollte man an einem Strang ziehen und auch in eine gemeinsame Richtung. Vieles kommt mit der Zeit.
    Kara^^ und BergderKiwis gefällt dies.
    Нет худа без добра.

  9. #237619
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Kind 2 erzählte, dass sie gerade in Mathe mit Geld angefangen haben. Da bekam heute vor der Pause jedes Kind etwas Spielgeld und sie hatten dann einen Kiosk aufgebaut, wo sich jedes Kind von seinem Spielgeld etwas kaufen konnte. So kleine Gummibärchenpackungen und so.... und die durften sie dann sogar essen! Kind war begeistert!
    bunteQ, lucillaminor, Schiri und 4 anderen gefällt dies.

  10. #237620

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Trau der Lehrerin zu, dass Dein Purzel nicht der erste kleine Kasper ist, der das so abliefert, und sie ihre Pappenheimer kennt.
    Ich glaube auch, dass die Lehrerin das einschätzen kann. Und mir als Mutter würde es ehrlich gesagt reichen (bzw. reicht es), dass ich sehe, dass das Kind es eigentlich kann. Auf Flüchtigkeitsfehler oder „nicht richtig gelesen“ weise ich hin - aber wenn das Kind das so stehen lassen will, ist das seine Sache.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •