Like Tree76817gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #239301

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wo wir gerade bei den Schwaben sind...
    ich bin ja eine sehr sparsame Natur und ich habe lange überlegt, ob ich die Schulbücher dieses Jahr kaufe oder leihe. Die Leihgebür liegt bei etwas über 60 Euro, der NP bei über 220 Euro.
    Nun fehlen mir nur noch 3 Bücher und ich habe bislang 60 Euro ausgegeben. (Das Mathebuch habe ich zu teuer gekauft, da war ich zu voreilig). Ich schätze, dass nun noch 25-30 Euro dazu kommen, aber dafür gehören die Bücher dann auch uns und mit Glück kann K2 diese dann auch noch nutzen. Das Deutschbuch hätte in der Ausleihe 9 Euro gekostet, ich habe ein tadelloses Buch für 8 Euro gekauft.
    Nun freue ich mich, dass ich seit 5 Tagen die Kleinanzeigen durchforste.
    Verstehe ich das richtig, ihr müsst fürs ausleihen bezahlen?

  2. #239302
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wo wir gerade bei den Schwaben sind...
    ich bin ja eine sehr sparsame Natur und ich habe lange überlegt, ob ich die Schulbücher dieses Jahr kaufe oder leihe. Die Leihgebür liegt bei etwas über 60 Euro, der NP bei über 220 Euro.
    Nun fehlen mir nur noch 3 Bücher und ich habe bislang 60 Euro ausgegeben. (Das Mathebuch habe ich zu teuer gekauft, da war ich zu voreilig). Ich schätze, dass nun noch 25-30 Euro dazu kommen, aber dafür gehören die Bücher dann auch uns und mit Glück kann K2 diese dann auch noch nutzen. Das Deutschbuch hätte in der Ausleihe 9 Euro gekostet, ich habe ein tadelloses Buch für 8 Euro gekauft.
    Nun freue ich mich, dass ich seit 5 Tagen die Kleinanzeigen durchforste.
    Ich kann für Kind 2 nur das Musikbuch der Großen nehmen, in den anderen fächern wollen sie mittlerweile andere Bücher.

  3. #239303
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wo wir gerade bei den Schwaben sind...
    ich bin ja eine sehr sparsame Natur und ich habe lange überlegt, ob ich die Schulbücher dieses Jahr kaufe oder leihe. Die Leihgebür liegt bei etwas über 60 Euro, der NP bei über 220 Euro.
    Nun fehlen mir nur noch 3 Bücher und ich habe bislang 60 Euro ausgegeben. (Das Mathebuch habe ich zu teuer gekauft, da war ich zu voreilig). Ich schätze, dass nun noch 25-30 Euro dazu kommen, aber dafür gehören die Bücher dann auch uns und mit Glück kann K2 diese dann auch noch nutzen. Das Deutschbuch hätte in der Ausleihe 9 Euro gekostet, ich habe ein tadelloses Buch für 8 Euro gekauft.
    Nun freue ich mich, dass ich seit 5 Tagen die Kleinanzeigen durchforste.
    Die Schwaben haben übrigens Lehrmittelfreiheit
    Kara^^, Gast, Frau-Suhrbier und 2 anderen gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  4. #239304
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das richtig, ihr müsst fürs ausleihen bezahlen?
    Ich bin nicht Vivi, aber hier müssen wir auch Zahlen 1/3 des Kaufpreises. Außer man ist unter einer bestimmten Einkommensgrenze... aber die ist ziemlich niedrig angesetzt.

  5. #239305

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht Vivi, aber hier müssen wir auch Zahlen 1/3 des Kaufpreises. Außer man ist unter einer bestimmten Einkommensgrenze... aber die ist ziemlich niedrig angesetzt.
    Ui! Hierzulande muss man nichts bezahlen.

  6. #239306
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das richtig, ihr müsst fürs ausleihen bezahlen?
    Ja, ca 1/3 des Neupreises. Und wenn das Buch beschädigt wird, dann zahlt man des Restwert des Buches. Bislang habe ich immer die Bücher gekauft, weil ich unterm Strich damit günstiger fahre, wenn K2 die Bücher auch noch nutzt.

  7. #239307
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht Vivi, aber hier müssen wir auch Zahlen 1/3 des Kaufpreises. Außer man ist unter einer bestimmten Einkommensgrenze... aber die ist ziemlich niedrig angesetzt.
    So war es hier auch, aber ich glaube, nur für ein oder zwei Jahre. Angeblich sollten die Bücher dafür nicht älter als drei Jahre sein - das hat bei uns im ersten Anlauf so schlecht geklappt, dass ich mich beschwert habe (zum Teil waren die Bücher verschimmelt). Immerhin wurden die Bücher dann getauscht, und die Regelung war schnell wieder vom Tisch. Vermutlich galt sie auch gar nicht hamburgweit, sondern nur für die private Schule meiner Kinder.

  8. #239308
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ich kann für Kind 2 nur das Musikbuch der Großen nehmen, in den anderen fächern wollen sie mittlerweile andere Bücher.
    Das sollst du nicht sagen.

  9. #239309
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    (Suhri, Skala, und der Rest der Gemüsefraktion, bitte weglesen, für euch gibt es Pommes)

    So, nicht erschrecken, wenn es laut wird, ich muss jetzt meine Schnitzel klopfen. Ich freu mich, Aktivstallschwein
    Gast und Zickzackkind gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  10. #239310
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    So war es hier auch, aber ich glaube, nur für ein oder zwei Jahre. Angeblich sollten die Bücher dafür nicht älter als drei Jahre sein - das hat bei uns im ersten Anlauf so schlecht geklappt, dass ich mich beschwert habe (zum Teil waren die Bücher verschimmelt). Immerhin wurden die Bücher dann getauscht, und die Regelung war schnell wieder vom Tisch. Vermutlich galt sie auch gar nicht hamburgweit, sondern nur für die private Schule meiner Kinder.
    Ja die bücher sollen nur 3 Jahre genutzt werden und man kann nur Bücher ausleihen die bis zu 2 Jahre von einem Kind genutzt werden. Das Lateinbuch der Großen zum Beispiel dass sie von Klasse 5 bis 8 braucht kann man nicht leihen und muss es auf jeden Fall kaufen.

    Hier besorgt die Stadt die Bücher für alle Schulen und gibt sie aus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •