Like Tree130891gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #239771
    Avatar von bunteQ
    bunteQ ist offline G'schaftlhuberin

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    … *muffig auf meine Schwimmhäute starr*
    Lass das nicht Frau Sylta lesen. Wenn man das himmlische Nass irgendwie gerecht verteilen könnte, das wärs.

    Ich schwimm dann langsam mal los zum Bäcker (und bringe eins der Kälber zum Bahnhof, denn das ist aus Zucker und würde sich im Regen leider auflösen)… wer will nachher frische Croissants, Semmeln und Brezn.
    Zickzackkind gefällt dies
    ... mein Avatar "mit ohne Lupe" im Kalender auf kuhsinchen.blogspot. de

  2. #239772
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Lass das nicht Frau Sylta lesen. Wenn man das himmlische Nass irgendwie gerecht verteilen könnte, das wärs.

    Ich schwimm dann langsam mal los zum Bäcker (und bringe eins der Kälber zum Bahnhof, denn das ist aus Zucker und würde sich im Regen leider auflösen)… wer will nachher frische Croissants, Semmeln und Brezn.
    Oh, so ein französisches Hörnchen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #239773
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Naja, regelmäßig nachsehen und mich informieren sind ja nun zwei verschiedene Dinge. Die WA-Gruppe gibt es schon seit Beginn der Klassengemeinsschaft, nur, warum sollte da die Änderung ebkannt gegeben werden, wenn doch jeder davon ausgeht, dass die Kinder das schon weitergeben?

    Vielleicht mache ich mir auch zu viele Gedanken, sie ist nur grad SEHR auf Unabhängigkeit eingestellt.
    Ich drücke die Daumen - bei Sohn1 war es ähnlich, ich habe nur durch mehrfaches Nachfragen erfahren, wann der Abiball ist. Als er aber gemerkt hat, dass es mir wichtig ist, hat er dann im letzten Moment die Karten besorgt und hat sich dann doch noch richtig gefreut mich und seine Schwester dabei zu haben (mein Mann hatte leider einen Dienst und konnte nicht tauschen). Es waren allerdings sowohl bei Sohn1 und Sohn2 tatsächlich einige Schüler völlig ohne Begleitung da - und das ganz ohne Corona


    99/02/07/13

  4. #239774
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich drücke die Daumen - bei Sohn1 war es ähnlich, ich habe nur durch mehrfaches Nachfragen erfahren, wann der Abiball ist. Als er aber gemerkt hat, dass es mir wichtig ist, hat er dann im letzten Moment die Karten besorgt und hat sich dann doch noch richtig gefreut mich und seine Schwester dabei zu haben (mein Mann hatte leider einen Dienst und konnte nicht tauschen). Es waren allerdings sowohl bei Sohn1 und Sohn2 tatsächlich einige Schüler völlig ohne Begleitung da - und das ganz ohne Corona
    Wenn man drüber redet, dann kann man ja auch zu der Überzeugung kommen, dass es dem Kind sehr wichtig ist, das alleine zu machen. Aber so gar keine Chance, Argumente auszutauschen, fände ich nicht gut.
    Zickzackkind und Gast gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #239775

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von bunteQ Beitrag anzeigen
    Lass das nicht Frau Sylta lesen. Wenn man das himmlische Nass irgendwie gerecht verteilen könnte, das wärs.

    Ich schwimm dann langsam mal los zum Bäcker (und bringe eins der Kälber zum Bahnhof, denn das ist aus Zucker und würde sich im Regen leider auflösen)… wer will nachher frische Croissants, Semmeln und Brezn.
    Nunja, wenn ich mich über den Regen freue wird's dadurch bei Sylta auch nicht nasser.

    Ich hätte gerne ne Brezel, oder auch zwei.

  6. #239776
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wenn man drüber redet, dann kann man ja auch zu der Überzeugung kommen, dass es dem Kind sehr wichtig ist, das alleine zu machen. Aber so gar keine Chance, Argumente auszutauschen, fände ich nicht gut.
    Auf jeden Fall - bei uns war es auch eine ganz andere Situation. Sohn1 hat ja durch seine Krankheit erst ein Jahr später Abitur gemacht und dann auch nur, weil wir ihn wirklich bis vor die Tür gefahren haben. Und dann hat er trotz allem sogar mit einer Belobigung bestanden. Da habe ich das einfach gebraucht, einfach mal stolz und erleichtert zu sein und zu genießen, dass er diesen Meilenstein trotz aller Widrigkeiten geschafft hat, was ein Jahr vorher undenkbar gewesen wäre. Aber auch mich bei seinen Lehrern für ihr Verständnis und ihre Unterstützung zu bedanken und hinter ihm zu stehen - und letzteres war im Nachhinein auch für ihn sehr wichtig und für mich ein wirklicher Glücksmoment zu sehen, wie beliebt er bei seinen Lehrern war und wieviel Respekt sie vor seiner Leistung hatten.
    Frau-Suhrbier und Gast gefällt dies.


    99/02/07/13

  7. #239777
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich drücke die Daumen - bei Sohn1 war es ähnlich, ich habe nur durch mehrfaches Nachfragen erfahren, wann der Abiball ist. Als er aber gemerkt hat, dass es mir wichtig ist, hat er dann im letzten Moment die Karten besorgt und hat sich dann doch noch richtig gefreut mich und seine Schwester dabei zu haben (mein Mann hatte leider einen Dienst und konnte nicht tauschen). Es waren allerdings sowohl bei Sohn1 und Sohn2 tatsächlich einige Schüler völlig ohne Begleitung da - und das ganz ohne Corona
    Auf meinem ABI-Ball war ich glaub ich auch alleine... Bin mir aber irgendwie gerade gar nicht sicher... Bei meiner Schwester war ich als kleine Schwester dabei und unsere Eltern auch...

    Boah, ich bin gerade mega genervt...
    Es sind alles so K!einigkeiten...

    Die Versammlung hat mich heute morgen um 6 wachgescheppert...
    Draußen piepsen die Leute von der Glasfaser rum und haben den Motor dauerhaft !laufen...
    Die Omi von nebenan hat meinen schicken Glassammelkorb mitgenommen und ihren gammeligen da gelassen (sind gestellte Körbe, ist total egal, steht eh im Keller, also eigentlich keinen Aufreger wert)
    Ein Nachbar arbeitet irgendwo mit der Flex...
    Die Nachbarn unten wechseln sich rauchend draußen ab und ich kann im Wohnzimmer nix auf machen, ohne dass es rein zieht (da bin ich echt empfindlich geworden)

    Ich bin gestern schwach geworden... Pommes und Hähnchen aus der Fritteuse... Mit dick Mayo... Und ein Eis...
    Und hier sieht es aus wie im Saustall (wer hat die Schweine rein gelassen??)

    Gnarf! *grummel*

  8. #239778
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Auf meinem ABI-Ball war ich glaub ich auch alleine... Bin mir aber irgendwie gerade gar nicht sicher... Bei meiner Schwester war ich als kleine Schwester dabei und unsere Eltern auch...

    Boah, ich bin gerade mega genervt...
    Es sind alles so K!einigkeiten...

    Die Versammlung hat mich heute morgen um 6 wachgescheppert...
    Draußen piepsen die Leute von der Glasfaser rum und haben den Motor dauerhaft !laufen...
    Die Omi von nebenan hat meinen schicken Glassammelkorb mitgenommen und ihren gammeligen da gelassen (sind gestellte Körbe, ist total egal, steht eh im Keller, also eigentlich keinen Aufreger wert)
    Ein Nachbar arbeitet irgendwo mit der Flex...
    Die Nachbarn unten wechseln sich rauchend draußen ab und ich kann im Wohnzimmer nix auf machen, ohne dass es rein zieht (da bin ich echt empfindlich geworden)

    Ich bin gestern schwach geworden... Pommes und Hähnchen aus der Fritteuse... Mit dick Mayo... Und ein Eis...
    Und hier sieht es aus wie im Saustall (wer hat die Schweine rein gelassen??)

    Gnarf! *grummel*
    Da kann der Tag doch eigentlich nur besser werden


    99/02/07/13

  9. #239779
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall - bei uns war es auch eine ganz andere Situation. Sohn1 hat ja durch seine Krankheit erst ein Jahr später Abitur gemacht und dann auch nur, weil wir ihn wirklich bis vor die Tür gefahren haben. Und dann hat er trotz allem sogar mit einer Belobigung bestanden. Da habe ich das einfach gebraucht, einfach mal stolz und erleichtert zu sein und zu genießen, dass er diesen Meilenstein trotz aller Widrigkeiten geschafft hat, was ein Jahr vorher undenkbar gewesen wäre. Aber auch mich bei seinen Lehrern für ihr Verständnis und ihre Unterstützung zu bedanken und hinter ihm zu stehen - und letzteres war im Nachhinein auch für ihn sehr wichtig und für mich ein wirklicher Glücksmoment zu sehen, wie beliebt er bei seinen Lehrern war und wieviel Respekt sie vor seiner Leistung hatten.
    Ich kann Dich da sehr gut verstehen.

    So ein Abschluss ist ja ein Meilenstein. Ich fände es sehr, sehr seltsam, (ohne Corona) nicht dabei zu sein. Also bei der Zeugnisübergabe, die anschließende Feier, da fände ich es zwar auch seltsam, könnte mich damit aber arrangieren. Ich kann das schwer in Worte fassen, schwer erklären.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #239780
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich kann Dich da sehr gut verstehen.

    So ein Abschluss ist ja ein Meilenstein. Ich fände es sehr, sehr seltsam, (ohne Corona) nicht dabei zu sein. Also bei der Zeugnisübergabe, die anschließende Feier, da fände ich es zwar auch seltsam, könnte mich damit aber arrangieren. Ich kann das schwer in Worte fassen, schwer erklären.
    Ich glaube das versteht jeder
    wenhei gefällt dies


    99/02/07/13