Like Tree126845gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #240271
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich wollte gerade schreiben, dass das doch mein Text war.
    Und ich hatte gedacht, das Forum spinnt schon wieder und produziert Doppelposts. Dann fiel mir die Sig von Lleanora auf und ich wusste, dass der erste Post von Dir war.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #240272
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Äh, ja, das geht bei uns schon auch. Aber ich meine einen ganz bestimmten Tag, da bin ich echt "anders". Lässt man mich in Ruhe, merke ich auch nichts davon, aber wehe ich werde gestresst. Ich kann mich dann selbst nicht leiden. Ganz furchtbar ist der Tag. Gemeiner Weise tritt er nicht an einem bestimmten Tag der Blutung auf, sondern tritt mal dann, mal dann, auch schon mal vor der Blutung auf. Da kann ich dann noch nicht mal flüchten.
    Das kenne ich halt nicht. Klingt nicht schön.

  3. #240273
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Und ich hatte gedacht, das Forum spinnt schon wieder und produziert Doppelposts. Dann fiel mir die Sig von Lleanora auf und ich wusste, dass der erste Post von Dir war.
    Ich war im ersten Moment auch irritiert, bis ich kapierte das der eine nicht von mir ist.

  4. #240274
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das kenne ich halt nicht. Klingt nicht schön.
    Ist auch nicht schön, wie gesagt, ich kann mich dann selbst nicht leiden. Ich wünsche es keinem, ist unnötig wie ein Kropf. Kann weg.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #240275
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ist auch nicht schön, wie gesagt, ich kann mich dann selbst nicht leiden. Ich wünsche es keinem, ist unnötig wie ein Kropf. Kann weg.
    Verstehe ich gut. Ich nehme ja schon immer die Pille, vielleicht kenne ich es deshalb nicht.

  6. #240276
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ein Problem mit dem gleichzeitigen Bluten habe ich nicht, aber mit den gleichzeitig auftretenden Begeliterscheinungen. Ich habe z.B immer einennTag dazwischen, an dem ich echt nicht zu genießen bin und an dem ich regelmäßig überreagiere. Wenn dann meine Tochter den Tag gleichzeitig mit mir hat, dann potenzeirt sich sie schlechte Stimmung ernorm.
    Bei zeitversetzen Bluten wäre das etwas entspannter, weil sich eben nichts potenziert, man etwas gelassener mit der Stimmung des Gegenübers umgehen kann.
    Wenn meine Tochter stimmungsmäßig nach mir schlägt, hoffe ich auf gleichzeitiges Timing. Ich bin kurz davor 1-2 Tage so schlecht drauf, dass es völlig egal ist, wie wer damit umgeht - die Vorstellung das hätten wir irgendwann an 6 Tagen im Monat finde ich nicht wirklich angenehm
    wenhei gefällt dies


    99/02/07/13

  7. #240277
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von tanja73 Beitrag anzeigen


    Eigentlich hilft da ja nur mehr Training, oder?

    VIVIANE, Du darfst gern hier weitertrainieren .
    Hier ist leider noch genug Trainingspotential.
    tanja73 und Zickzackkind gefällt dies.

  8. #240278
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wir sind gerade am überlegen wie Tochter nach den Ferien am besten zur Schule kommt.

    Stecke ca 2,6-2,8 km je nachdem wie man fährt.

    Möglichkeit 1: mit dem Bus: kostet aber 45€ im Monat für das Maxxticket, wobei ich das schon recht teuer finde, da sie es wohl so gut wie nur für den Schulweg nutzen würde, zudem ist die Busverbindung blöd (ein Bus fährt praktisch vor der Haustür bei uns ab, aber der kommt erst 8:05 an der Schule an, da fragt man sich manchmal wer sich da überlegt, vor allem das der Bus wirklich nur einmal am Tag fährt, extra zur Schule... nur kommt er eben erst kurz nach Unterrichtsbeginn an).

    Andere Bushaltestelle müsste sie ca 500m laufen und wäre dann entweder um punkt 8 an der Schule, was auch zu knapp wäre, weil sie da schon in der Klasse sitzen müsste) oder eine halbe Stunde vor Schulstart.

    Die Vermieter deren Sohn auch dort hin geht haben sich auch beklagt, dass sie die Busverbindung vor ein paar Jahren geändert haben und es so echt bescheuert wäre, sie hatten sich auch beschwert, vergeblich. Jetzt fährt ihr Sohn mit dem Rad.

    Rad wäre natürlich auch eine Möglichkeit. Der Weg ist sich zwar leicht zu merken, aber die Verkehrssituation nicht ohne. Es gibt eigentlich nur 2 Möglichkeiten, da sie über die Bahnschienen muss. Die eine Möglichkeit würde über eine Brücke gehen, aber da sind auf der Strecke 4 Kreisverkehre und ich habe da schon oft erlebt wie die Fahrradfahrer gerade bei regem Verkehr gerne mal "übersehen" werden, gerade beim einfahren in den KReisverkehr. Ansonsten ist die komplette Strecke ein Fahrradweg, der immer vor dem Kreisverkehr endet und danach dann wieder weiter geht.
    Andere Möglichkeit würde durch einen kleinen Tunnel unter den Schienen durch führen, kein Fahrradweg und enge Fahrbahnen und gerade im Berufsverkehr morgens würde ich nicht damit rechnen, das die Autofahrer alle brav hinter dem Fahrrad bleiben sondern das sich wahrscheinlich der eine oder andere Vorbeiquetschen würde.

    Heute ist die mit meinem Mann den Weg über die Brücke einmal gefahren, das war recht entspannt, ist ja Sonntag und wenig los gewesen.

    Zum laufen fände ich den Weg etwas weit, zumindest zum regelmäßig laufen (wobei sie dank der Busverbindung zu Fuß dennoch später los müsste, wie wenn sie mit dem Bus fahren würde).


  9. #240279
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Wir sind gerade am überlegen wie Tochter nach den Ferien am besten zur Schule kommt.

    Stecke ca 2,6-2,8 km je nachdem wie man fährt.

    Möglichkeit 1: mit dem Bus: kostet aber 45€ im Monat für das Maxxticket, wobei ich das schon recht teuer finde, da sie es wohl so gut wie nur für den Schulweg nutzen würde, zudem ist die Busverbindung blöd (ein Bus fährt praktisch vor der Haustür bei uns ab, aber der kommt erst 8:05 an der Schule an, da fragt man sich manchmal wer sich da überlegt, vor allem das der Bus wirklich nur einmal am Tag fährt, extra zur Schule... nur kommt er eben erst kurz nach Unterrichtsbeginn an).

    Andere Bushaltestelle müsste sie ca 500m laufen und wäre dann entweder um punkt 8 an der Schule, was auch zu knapp wäre, weil sie da schon in der Klasse sitzen müsste) oder eine halbe Stunde vor Schulstart.

    Die Vermieter deren Sohn auch dort hin geht haben sich auch beklagt, dass sie die Busverbindung vor ein paar Jahren geändert haben und es so echt bescheuert wäre, sie hatten sich auch beschwert, vergeblich. Jetzt fährt ihr Sohn mit dem Rad.

    Rad wäre natürlich auch eine Möglichkeit. Der Weg ist sich zwar leicht zu merken, aber die Verkehrssituation nicht ohne. Es gibt eigentlich nur 2 Möglichkeiten, da sie über die Bahnschienen muss. Die eine Möglichkeit würde über eine Brücke gehen, aber da sind auf der Strecke 4 Kreisverkehre und ich habe da schon oft erlebt wie die Fahrradfahrer gerade bei regem Verkehr gerne mal "übersehen" werden, gerade beim einfahren in den KReisverkehr. Ansonsten ist die komplette Strecke ein Fahrradweg, der immer vor dem Kreisverkehr endet und danach dann wieder weiter geht.
    Andere Möglichkeit würde durch einen kleinen Tunnel unter den Schienen durch führen, kein Fahrradweg und enge Fahrbahnen und gerade im Berufsverkehr morgens würde ich nicht damit rechnen, das die Autofahrer alle brav hinter dem Fahrrad bleiben sondern das sich wahrscheinlich der eine oder andere Vorbeiquetschen würde.

    Heute ist die mit meinem Mann den Weg über die Brücke einmal gefahren, das war recht entspannt, ist ja Sonntag und wenig los gewesen.

    Zum laufen fände ich den Weg etwas weit, zumindest zum regelmäßig laufen (wobei sie dank der Busverbindung zu Fuß dennoch später los müsste, wie wenn sie mit dem Bus fahren würde).

    Unter den Umständen würde ich mir das Busticket sparen, schon gar jetzt zu Coronazeiten. Im Sommer/ Herbst/ Frühling würde ich sie sicher mit dem Rad fahren lassen, zur Not würde ich mit ihr besprechen, dass sie an den Kreiseln absteigt, sonst scheint der Weg ja ganz ok zu sein. Ich würde ihr eine gute Regenjacke und vielleicht auch Hose besorgen und ganz schlimmen Tagen (vom Wetter her) kann sie ja vielleicht laufen oder den Bus nehmen. Hier ist das Wetter so selten so schlecht, dass man nicht radeln könnte, auch im Winter (ich bin vielleicht maximal 3-5 mal mit der Bahn gefahren). Ich würde jetzt die Zeit nutzen, möglichst viel mit dem Rad zu fahren, Radtouren machen, immer mal auch im Berufsverkehr mit ihr gemeinsam den Weg abfahren, so dass sie sicher fühlt. Und ihr einbleuen, dass sie im Zweifel lieber auf den Bürgersteig wechseln und/ oder schieben soll, als sich zu gefährden.
    Kara^^, wenhei und Zickzackkind gefällt dies.

  10. #240280
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    OK, ich brauche einen Stall für dicke unsportliche Hühner, wahrscheinlich bin ich dort ganz allein.
    Nein, ich bin bei dir.
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)