Like Tree112247gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #240361
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wobei wir da jetzt nicht wissen, ob die Einzeltickets nur deshalb so günstig sind, weil es nur eine kurze Entfernung ist. Das Monatsticket ist ja für alle gleich und im ganzen Verbund gültig (so habe ich Lleanora verstanden). Wer vom Rande des Verbundes kommt, der könnte evtl. mit dem Ticket schon ordentlich sparen (wenn er es selber zahlen müsste).
    Vermutlich ist das so. Aber Lleanora schrieb ja, dass ihre Tochter das Ticket vermutlich nur für den Schulweg nutzen würde. Und dann lohnt es sich für sie erst mal nicht.

  2. #240362

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Wennie, ich war auch immer so ein frühes Huhn. Mein Bus war immer eine halbe Stunde vor Schulbeginn in der Stadt, und wenn ich mit dem Rad gefahren bin, war ich oft noch früher da. Da konnte man noch ganz bequem Hausaufgaben machen (oder sie zum Abschreiben hergeben) und mit den Freunden quatschen. Gestört hat es mich überhaupt nicht.
    Ich kenne das auch nur so dass ich immer die erste an der Schule war. Wir hatten so schlechte Busverbindungen dass ich selbst wenn ich erst zur 2. oder 3. Stunde hatte immer mit dem ersten Bus fahren musste. Gestört hat mich das nie, ich hatte immer viel mit Freundinnen zu bequatschen, die teilweise dann extra wegen mir auch früher kamen.
    wenhei und Zickzackkind gefällt dies.

  3. #240363

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Vermutlich ist das so. Aber Lleanora schrieb ja, dass ihre Tochter das Ticket vermutlich nur für den Schulweg nutzen würde. Und dann lohnt es sich für sie erst mal nicht.
    Wenn mir bei der Variante mit dem Rad aber gar nicht wohl wäre, dann würde ich trotzdem lieber das teure Ticket (oder halt die Einzeltickets) bezahlen.
    wenhei und Zickzackkind gefällt dies.

  4. #240364
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt, wer einen weiteren Weg hat würde mehr sparen, wobei man sie ja ab einem Weg von 4km bezahlt bekommt.

    Während meiner Ausbildung hatte ich so ein Ticket, damals musste ich einen kleinen Teil drauf bezahlen, aber in dem Alter war es echt praktisch, weil wir da mit Freunden halt auch oft in benachbarte Städte gefahren sind, aber JETZT finde ich es echt teuer, für das, wo sie nutzen würde.
    Aber ja wir werden üben und schauen wie es klappt, aber ich glaube zumindest bei mir wird am Anfang ein blödes Gefühl bleiben.
    Meine Tochter ist ja schon ab Weihnachten 2. Klasse mit dem Bus zur Schule gefahren (kein Schulbus, normaler ÖPNV, mit Umsteigen) und die ersten Tage war mir echt auch komisch. Aber man gewöhnt sich .

    Fahrrad ist natürlich nochmal eine andere Hausnummer - aber Deine Tochter immerhin schon eine 5.-Klässlerin und sie wird stolz sein, wenn/dass Ihr ihr das zutraut.
    Lleanora, Schiri und Zickzackkind gefällt dies.

  5. #240365
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Wenn mir bei der Variante mit dem Rad aber gar nicht wohl wäre, dann würde ich trotzdem lieber das teure Ticket (oder halt die Einzeltickets) bezahlen.
    Ich auch. Aber Llea schließt das Radfahren ja nicht aus.

  6. #240366
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich kenne das auch nur so dass ich immer die erste an der Schule war. Wir hatten so schlechte Busverbindungen dass ich selbst wenn ich erst zur 2. oder 3. Stunde hatte immer mit dem ersten Bus fahren musste. Gestört hat mich das nie, ich hatte immer viel mit Freundinnen zu bequatschen, die teilweise dann extra wegen mir auch früher kamen.
    So war es bei mir auch .
    wenhei gefällt dies

  7. #240367
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Wennie, ich war auch immer so ein frühes Huhn. Mein Bus war immer eine halbe Stunde vor Schulbeginn in der Stadt, und wenn ich mit dem Rad gefahren bin, war ich oft noch früher da. Da konnte man noch ganz bequem Hausaufgaben machen (oder sie zum Abschreiben hergeben) und mit den Freunden quatschen. Gestört hat es mich überhaupt nicht.
    Eben, das Quatschen mit den anderen, das langsam lauter werden des Umfeldes, ja, das fand ich sehr gut, das war meins. (Hausaufgaben habe ich nur äußerst selten abgeschrieben, DAS habe ich irgendwie nicht hinbekommen so unter Druck.)
    Zickzackkind gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #240368
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt, wer einen weiteren Weg hat würde mehr sparen, wobei man sie ja ab einem Weg von 4km bezahlt bekommt.

    Während meiner Ausbildung hatte ich so ein Ticket, damals musste ich einen kleinen Teil drauf bezahlen, aber in dem Alter war es echt praktisch, weil wir da mit Freunden halt auch oft in benachbarte Städte gefahren sind, aber JETZT finde ich es echt teuer, für das, wo sie nutzen würde.
    Aber ja wir werden üben und schauen wie es klappt, aber ich glaube zumindest bei mir wird am Anfang ein blödes Gefühl bleiben.
    Ihr werdet das brstimmt gemeinsam meistern.

    Und das schöne ist ja, wenn ihr gemeinsam übt, dann kannst Du ja eben auch sehen, wie sie sich macht. Vielleicht hast Du dann gar keine Bedenken mehr, weil sie es so toll macht, oder Du kommt zu dem Schluss, dass ihr die 45 € irgendwie doch über habt.
    Schiri gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  9. #240369

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Eben, das Quatschen mit den anderen, das langsam lauter werden des Umfeldes, ja, das fand ich sehr gut, das war meins. (Hausaufgaben habe ich nur äußerst selten abgeschrieben, DAS habe ich irgendwie nicht hinbekommen so unter Druck.)
    Ja, ich hab's dann auch lieber gelassen.
    wenhei und Gast gefällt dies.

  10. #240370
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Eben, ich denke auch die 45€ im Monat können wir uns da sparen, wenn die Verbindung wenigstens günstiger wäre oder wenn sie es so regelmäßig für andere Fahrten benutzen würde...

    Und ja bis auf die Kreisel ist der Weg okay. Blöd ist vor allem der eine Kreisverkehr direkt bei der Brücke, auf dem Hinweg müsste sie wenn sie absteigt und zu Fuß über den Kreisel geht, praktisch einmal komplett rum, also erst auf die andere Straßenseite, dann auf die andere Seite vom Kreisel und dann wieder zurück auf ihre Straßenseite, dass sie weiter fahren kann... der direkte Weg geht da nicht, da müsste sie das Fahrrad dann eine Steile Treppe hochtragen. Bei den anderen 3 ist es dagegen kein Problem, da kann sie praktisch einfach absteigen, über den Zebrastreifen und weiter...

    Hier ist das Wetter eigentlich auch selten so schlecht dass sie nicht mit dem Rad fahren könnte... mein Mann fährt die letzten Wochen schon viel mit ihr rum und sie wollen in den Ferien auch noch oft den Schulweg üben, aber ich glaub so richtig wohl ist mir bei dem Gedanken doch nicht *Seufz* blöde Glucke bin.
    Sie wird groß und es klingt so, als wäre Radfahren einfach die beste Option. Vielleicht gibt es ja auch dann bald eine Gruppe, die sich auf dem Weg trifft und größtenteils gemeinsam fährt. Unsere Kinder sind einfach schon früh viel mit dem Rad unterwegs gewesen, so dass wir da nie wirklich Bedenken hatten. Der Schulweg jetzt ist aber so kurz, dass es sich kaum lohnt, aufs Rad zu steigen.
    Mit der Zeit wird sie sicherlich über den Kreisel fahren, aber vielleicht ist es für den Anfang eine Option abzusteigen und zu schieben, auch wenn man einmal drumrum muss.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •