Like Tree117309gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #240581
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich sag es ja. Das Verständnis an dieser Stelle war bei mir grad aus... Aber Ihr zwingt mich ja, darüber nachzudenken und ich komme zu dem Schluss, dass ich diese Haltung meinem Kind auch so vermitteln würde. Dass ich (!) nicht nachvollziehen kann, was daran eklig sein soll - und dass wir jetzt gemeinsam einen Weg suchen, das Problem ohne den literweisen Einsatz von Kleinkinder-Saft zu lösen.
    Ich bin übrigens ganz bei Dir - bei Medikamenten habe ich nur ein eingeschränktes Verständnis, Medikamente können eklig sein, aber nicht nehmen können und es unangenehm finden sind zwei unterschiedliche Dinge. Und wenn die paar Sekunden Schmelztablette im Mund zergehen lassen schlimmer sind als die Schmerzen, dann sind die Schmerzen in meinen Augen nicht so dramatisch.


    Aber ich halte mich bei solchen Diskussionen immer zurück, da ich da glaube ich sehr abgebrüht bin. Unsere Kleine musste 3x die Woche ein AB nehmen, von dem sie immer wieder erbrochen hat und es dann noch einmal nehmen musste. Das fand ich schlimm, aber da wäre die Alternative ins Krankenhaus zu gehen und es intravenös verabreichen zu lassen, gewesen - definitiv keine Option.
    Gast gefällt dies


    99/02/07/13

  2. #240582
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    *trockenen Keks mit Nutella und Birnenkompott bestreich*
    *Kaffee aus Werbetasse in die Hilde-spezial-Glitzertasse umfüll*
    *Kissen hinter Hildchens Rücken schieb*
    *strahl*


    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Was willst du bei dem Wetter mit einem Kaminfeuer?
    *Marmorkuchen mit Schokoguss reich*
    Kalte Krallen.
    Außerdem, für das geschaffene Gesamtkunstwerk muss man schonmal tuef in die Trickkiste greifen.

    Zitat Zitat von Diamant Beitrag anzeigen
    Bis jetzt ist der Gatte noch nicht zurück.

    *ein großes Stück Birnen-Schonokuchen nehm*
    *einfach weiter träum*
    Ok.

    *strahl*

  3. #240583
    Kara^^ ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Was willst du bei dem Wetter mit einem Kaminfeuer?
    *Marmorkuchen mit Schokoguss reich*
    Ich sitze hier mit zwei Jacken über meinem T-Shirt im Büro, weil es in diesem Raum so kalt ist und mich sonst friert. Da könnte ich schon ein Kaminfeuer vertragen. Draußen ist es viel wärmer
    "Some faeries are good, some are bad, like anyone," said Kit. "But that might be too complicated for the Clave."
    "It's too complicated for most people," Ty said.
    - Cassandra Claire, Lord of Shadows

  4. #240584
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Frau Direktor Pogge, ich habe Post bekommen!!! Vielen, vielen lieben Dank Tochter1 und ich sind überglücklich

    Wunderschön!
    wenhei gefällt dies


    99/02/07/13

  5. #240585
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Da hätte ich mir das Tippen ja sparen können ...

    Eine Ergänzung noch: mir wäre/ist wichtig, dass man die Beschwerden ernst nimmt und dem Kind vermittelt, dass das nichts ist, was man ‚verdrängen‘ muss. Dass es okay ist, einmal im Monat einen Tag mit Wärmflasche auf dem Sofa zu verbringen.

    Bewegung hilft häufig auch, die Beschwerden zu reduzieren. Und gute Wirkung haben auch ‚richtige‘ Entspannungsübungen wie PMR, Autogenes Training oder auch Yoga.
    Bewegung hat bei mir die Schmerzen verstärkt.
    Und das Entspannungsgedöns.....damals habe ich es nicht ausprobiert, und alle späteren Begegnungen verliefen so, dass ich heute bei der bloßen Erwähnung die Flucht ergreife.
    Damals war es die Wärmflasche, heute würde es wohl mehr Möglichkeiten geben.

  6. #240586
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist gerade online Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich bin übrigens ganz bei Dir - bei Medikamenten habe ich nur ein eingeschränktes Verständnis, Medikamente können eklig sein, aber nicht nehmen können und es unangenehm finden sind zwei unterschiedliche Dinge. Und wenn die paar Sekunden Schmelztablette im Mund zergehen lassen schlimmer sind als die Schmerzen, dann sind die Schmerzen in meinen Augen nicht so dramatisch.


    Aber ich halte mich bei solchen Diskussionen immer zurück, da ich da glaube ich sehr abgebrüht bin. Unsere Kleine musste 3x die Woche ein AB nehmen, von dem sie immer wieder erbrochen hat und es dann noch einmal nehmen musste. Das fand ich schlimm, aber da wäre die Alternative ins Krankenhaus zu gehen und es intravenös verabreichen zu lassen, gewesen - definitiv keine Option.


    Ich bin da abgebrüht. Ich hatte im Alter von 7 bis 9 das zweifelhafte Vergnügen, eine Langzeitantibiotikatherapie einnehmen zu dürfen ... wie hätte das ohne das Schlucken von Tabletten gehen sollen?
    Zickzackkind gefällt dies
    Нет худа без добра.

  7. #240587
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Kara^^ Beitrag anzeigen
    Ich sitze hier mit zwei Jacken über meinem T-Shirt im Büro, weil es in diesem Raum so kalt ist und mich sonst friert. Da könnte ich schon ein Kaminfeuer vertragen. Draußen ist es viel wärmer
    Ui
    OT: Ich antworte Dir heute Abend, auf der Arbeit habe ich keine Ruhe genau zu lesen, ok?

  8. #240588
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Bewegung hat bei mir die Schmerzen verstärkt.
    Und das Entspannungsgedöns.....damals habe ich es nicht ausprobiert, und alle späteren Begegnungen verliefen so, dass ich heute bei der bloßen Erwähnung die Flucht ergreife.
    Damals war es die Wärmflasche, heute würde es wohl mehr Möglichkeiten geben.
    Ich finde es immer ein bisschen schade, wenn/dass alles was mit Entspannungsübungen zu tun hat gleich lächerlich gemacht wird. Es gibt mittlerweile viele Untersuchungen dazu, dass das ein wirksames Mittel ist, sogenannten funktionellen Beschwerden entgegenzuwirken. Alle sind gestresst, wissen nicht wo ihnen der Kopf steht, sehen vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. Wenn man aber mit der Idee kommt, dem mit aktivem „Runterfahren“ zu begegnen, dem Körper durch bewusste Entspannung die Möglichkeit der Regeneration und Erholung zu geben - das wird dann belächelt ...
    Zickzackkind gefällt dies

  9. #240589
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen


    Ich bin da abgebrüht. Ich hatte im Alter von 7 bis 9 das zweifelhafte Vergnügen, eine Langzeitantibiotikatherapie einnehmen zu dürfen ... wie hätte das ohne das Schlucken von Tabletten gehen sollen?
    Eben, es gibt Sachen, da hat man nicht wirklich eine Wahl, die müssen dann eben irgendwie rein, auch wenn es vielleicht eklig ist.
    Ich hätte da wohl schon insoweit Verständnis, dass das Kind das eben eklig findet. Bei Sachen wie einem Schmerzmittel müsste es sich dann eben entscheiden. Sind die Schmerzen so schlimm, dass ich entweder die eklige Schmelztablette nehme oder ich über lieber das Schlucken und schlucke ne Tablette oder es ist doch nicht so schlimm, ist halte das aus.

    Bei anderen Sachen muss das Kind dann halt in den sauren Apfel beißen.

    Wir hatten beim Großen als er 3 war das Vergnügen ihm mehrere Tage 3 mal täglich Augentropfen verpassen zu müssen, war auch kein Spaß...
    Zickzackkind und Gast gefällt dies.

  10. #240590
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer ein bisschen schade, wenn/dass alles was mit Entspannungsübungen zu tun hat gleich lächerlich gemacht wird. Es gibt mittlerweile viele Untersuchungen dazu, dass das ein wirksames Mittel ist, sogenannten funktionellen Beschwerden entgegenzuwirken. Alle sind gestresst, wissen nicht wo ihnen der Kopf steht, sehen vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr. Wenn man aber mit der Idee kommt, dem mit aktivem „Runterfahren“ zu begegnen, dem Körper durch bewusste Entspannung die Möglichkeit der Regeneration und Erholung zu geben - das wird dann belächelt ...
    Ich musste es ja lernen in meiner Ausbildung, ich konnte damit nicht viel anfangen, dennoch empfehle ich es. Ist halt nicht für jeden was.
    Zickzackkind gefällt dies