Like Tree72889gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #241341
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Hmpf, ich weiß jetzt nicht, ob ich froh sein soll oder nicht. Froh deswegen, weil ich jetzt ein größeres Zeitfenster habe, unfroh, weil meine Überraschung hin ist.

    Mein Kind durfte sich für morgen einen Kuchen aussuchen, den die Geschwister für sie und uns backen. Sie hatte sich was ausgesucht, aber einfließen lassen, dass da noch ein andere Kuchen wäre, den die Geschwister aber wohl nicht machen können.

    Ja nun, also haben wir heute die entsprechenden Zutaten gekauft, um sie morgen mit der Spaghettieistorte zu überraschen. Und ausgerechet heute lümmelt sie hier rum und bekommt den Boden zu sehen und findet weitere Zutaten im Kühlschrank. *maul*
    Schade um die Überraschung, aber sie freut sich bestimmt trotzdem!

    Ich wünsche ihr und euch morgen einen schönen Tag

  2. #241342
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Wir müssen. Das ist immerhin etwas, was klar ist.
    Wenn jemand von uns bei Covid-19-Verdacht getestet wird, muß Bescheid gegeben werden. Das liegt aber auch der Art unserer Arbeit.
    Je nach Arbeit ist das ja auch sehr sinnvoll.
    Ich wüsste hier von keiner entsprechenden Regelung
    Ein konkreter Verdacht ist es ja auch nicht, gibt ja z.B. keine bekannten Kontakte und eindeutige Symptome auch nicht. Ist ja eher vorsorglich. Arzt hat gefragt ob ich möchte, ich habe zugestimmt.

    Wenn ich dann lese, dass in Ischgl 50% der Einwohner Antikörper haben, aber nur 15% ursprünglich positiv getestet wurden finde ich die Idee des vorsorglichen Tests bei unklaren Symptomen ganz angenehm, bevor ich es im Urlaub dann doch unbewusst weiterverbreite.
    Gast, Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  3. #241343
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Schade um die Überraschung, aber sie freut sich bestimmt trotzdem!

    Ich wünsche ihr und euch morgen einen schönen Tag
    Danke.

    Ja, sie hat sich wohl gefreut, ich habe es halt nicht mitbekommen. *brummel*

    Morgen dann, beim essen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #241344
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist gerade online Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Heute war auch noch die Bezirksleitung im Laden und hat gesagt, wenn jemand in Quarantäne muss, weil er im Urlaub in eine Gegend fährt, wo es vermehrt Fälle gibt, würden sie in der Zeit keinen Lohn zahlen, weil man es ja provoziert hätte.
    Keine Ahnung inwieweit sie damit durch kämen, aber auf Stress mit dem Arbeitgeber haben wir auch nicht wirklich Lust... und selbst wenn die Lage okay ist, wenn wir fahren, kann sich das dann ja auch ganz schnell ändern. *seufz*

    Blöd auch, das wir ja kein Auto mehr haben und eigentlich mit dem Zug fahren wollten.
    So eine Ansage kam hier gestern auch per Mail vom obersten Träger. Also, wer sehenden Auges Urlaub in einem Risikogebiet macht, der kriegt dann wahrscheinlich keine Lohnfortzahlung, wenn er in Quarantäne muss. Wüsste ja mal gerne, wie das ist, wenn meine Quarantäne in der unterrichtsfreien Zeit wäre, wo ich ja sowieso nicht vor Ort bin ... Aber das ist ja eh klar, wenn wir mit einer Quarantäne rechnen müssen, fahren wir auf keinen Fall.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  5. #241345
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Wie süß ist das denn? Heute kam eine Karte unserer Tochter, auf der sie sich für ihre Geburtstagsgeschenke bedankt und schreibt: "Ich habe großes Glück, dass ihr meine Eltern seid!"


    99/02/07/13

  6. #241346
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ich muss ja echt sagen, ich bin wirklich froh über die technische "Überausstattung" bei uns jetzt während Corona. Mein Mann hat natürlich seine Rechner (ja, Plural, der arbeitet auf drei Computern gleichzeitig), ich hab meinen Laptop, mit dem ich alles machen kann. Die Große hat auf meinem alten Lappi gearbeitet und die Kleine hat das iPad mit Beschlag belegt. So konnten wir alle gleichzeitig arbeiten, Videokonferenzen abhalten usw. Die Große hat sich per WA-Call mit ihrer besten Freundin aus der Schule zusammengesetzt, um miteinander Aufgaben zu machen, die Kleine konnte dank Teams auch jederzeit mit den Freundinnen quatschen, selbständig die Lernvideos anschauen usw. Ich hab tatsächlich nur die Spielezeit eingeschränkt Wobei ich bei der Großen jetzt auch gerne die Kindle-App auf ihrem iPad mit einem Zeitschlüssel versehen würde. Die liest ja NUR NOCH
    Bei uns ähnlich, mein Mann hat seinen privaten PC, dazu einen Laptop, das Tablet und Handy. On top die Hardware für das Homeoffice.
    Ich habe den Laptop, das Tablet und das Handy.
    Fuchtli hat einen PC (auf dem zb Sdui und Antolin sowie Antolini installiert sind), ihr Tablet und ein Smartphone. Alles eingeschränkt.


    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Nö, hätte ich nicht
    Aber noch weniger wäre ICH da rüber gewackelt nur weil ihn etwas stört.
    Dito. Wenn MICH etwas nicht stört, dann mach ich da ich kein Fass auf. Selbst ist der Mann.

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Ist es gemein, dass ich die Mädels zu Hause gelassen habe, den Zwerg zur Logo gebracht und in der zwischenzeit in ruhe einen Eiskaffee getrunken habe?
    Du bist ein selbstfürsorglicher Mensch. Eine sehr seltene Spezies, und schützenswert. Das hast du gut gemacht

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Kommt auf das Kind an finde ich. Bei manchen ist es auch leichter feste Zeiten einzuführen, wenn man erklären kann, warum das jetzt nötig ist. Bei unserer Tochter haben wir gar keine festen Zeiten, sie fragt ob sie es haben kann und akzeptiert auch ein Nein, oder wenn wir sagen, dass es jetzt genug ist.
    Dito
    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Die Vermutung hatte ich durchaus schon öfter, aber das heute toppte es dann doch irgendwie.

    War eine Gruppe von ca 8-10 Leuten, Erwachsene und größere Kinder... ich war schon mitten auf der Straße, sie bremsten nicht einmal ab, sondern ein Teil fuhr hinter mir vorbei, die anderen (teilweise recht knapp!) vor mir, so dass ich dann gezwungener Maßen auf der Straße stehen blieb um nicht Gefahr zu laufen, das mir einer über die Füße fährt oder so.

    Leider war ich auch so überrascht, dass ich nichts gesagt habe und als ich meinen Schrecken überwunden hatte waren sie schon ein gutes Stück weiter, da hätte ich rufen müssen.
    Je nach Tagesform hätte ich da vermutlich sogar gebrüllt oder wäre weitergelaufen, mit Risiko halt.... je nach Tagesform, wäre es mir das wert gewesen
    Meist wäre ich wohl aber auch in Schockstarre verfallen.
    Zickzackkind gefällt dies

  7. #241347
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Na super, jetzt ist das Kind noch mal los, Inliner fahren. Ich muss nicht erwähnen, dass sie seit Jahren nicht mehr gefahren ist, oder?

    Ich konnte sie leider nicht davon überzeugen, dass das keine gute Idee ist.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #241348
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Na super, jetzt ist das Kind noch mal los, Inliner fahren. Ich muss nicht erwähnen, dass sie seit Jahren nicht mehr gefahren ist, oder?

    Ich konnte sie leider nicht davon überzeugen, dass das keine gute Idee ist.
    Warum?
    Hier lagen die Dinger auch ewig in der Ecke und wurden vor kurzem wieder rausgekramt. Das verlernt man nicht.
    Ich habe mit 25 Jahren welche zum Geburtstag bekommen und konnte es noch. Dann bin ich durch die Kinder erst lange nicht gefahren und als sie dann übten habe ich meine auch wieder angezogen. Ging problemlos.
    Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  9. #241349

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Warum?
    Hier lagen die Dinger auch ewig in der Ecke und wurden vor kurzem wieder rausgekramt. Das verlernt man nicht.
    Ich habe mit 25 Jahren welche zum Geburtstag bekommen und konnte es noch. Dann bin ich durch die Kinder erst lange nicht gefahren und als sie dann übten habe ich meine auch wieder angezogen. Ging problemlos.
    Apropos - ich habe dem Kind ein Diabolo gekauft und wir sind vorhin in den Hof zum Üben gegangen. Nachdem mein erster Versuch nach 20 Jahren, das Ding hochzuwerfen und zu fangen daneben ging und das Kind schon kichernd die Augen verdrehte, habe ich es anschließend mit nur noch blitzsauberen Würfen doch ein kleines bisschen beeindruckt .

  10. #241350
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Warum?
    Hier lagen die Dinger auch ewig in der Ecke und wurden vor kurzem wieder rausgekramt. Das verlernt man nicht.
    Ich habe mit 25 Jahren welche zum Geburtstag bekommen und konnte es noch. Dann bin ich durch die Kinder erst lange nicht gefahren und als sie dann übten habe ich meine auch wieder angezogen. Ging problemlos.
    Weil der Teufel ein Eichhörnchen ist. Muss man nach Jahrelanger Abstinenz ausgerechnet einen Tag vor dem Abschluss die Dinger wieder anziehen? Hätte sie damit nicht bis morgen mittag warten können?
    Cafetante gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •