Like Tree110748gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #241981
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Wir sind hier vor 6,5 Jahren eingezogen. Die Kinderzimmer werden jetzt renoviert, und zwar nicht nur streichen, sondern komplett, Holzdecken weiß streichen, neue Böden, Wände streichen (übrigens werden dadurch auch eine pinkfarbene und eine lila Wand "eliminiert") Da haben wir beim Einzug aber auch nur tapeziert - wir hatten beschlossen, dass die Mädels, so lange sie noch klein sind, die Teppichböden vollends "runterreiten" dürfen. Jetzt gibt es Laminat, Parkett oder so, das müssen wir noch aussuchen

    Ich hab aber in den anderen Räumen noch nicht das Gefühl, dass man streichen müsste
    Wir haben unser Badezimmer vor 9 Jahren komplett neu gemacht, unseren oberen Flur vor 7 Jahren. Man sieht es den tapeten an, dass sie nicht mehr frisch sind, aber ich mag die Farbe, ich will noch gar nichts ändern, also wird über die "Schandstellen" gekonnt drüber weg gesehen.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  2. #241982
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wir wohnen jetzt seit 9 Jahren hier. Außer Kinder- und Schlafzimmer vor 5 Jahren (anlässlich neuer Möbel) wurde hier noch gar nichts gestrichen... Ok, an einigen Stellen sieht es auch entsprechend aus .
    Ich sage jetzt nicht, dass wir hier schon deutlich länger wohnen.
    Gast gefällt dies

  3. #241983
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich sage jetzt nicht, dass wir hier schon deutlich länger wohnen.
    Mich beruhigt sowas .
    Zickzackkind gefällt dies

  4. #241984
    Avatar von Cafetante
    Cafetante ist offline Wibbelchen

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Astreiiiiiin!

    Der Kumpel ist da, die Jungs waren grad wieder am Bach, gucken ob sich durch den Weltuntergang der Wasserspiegel geändert hat, und was ist? Sie finden einen Zwanziger.

    Den teilen sie jetzt brüderlich untereinander auf.
    Fundunterschlagung?

  5. #241985
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Mich beruhigt sowas .
    Ich selbst wohne ja schon seit 1999 hier, der Mann kam dann später dazu.
    Und seit dieser Zeit haben wir gefühlt ständig irgendwas renoviert.
    Zuerst habe ich hier beim Einzug die Küche komplett neu gemacht (Fliesen, Leitungen etc), dann wurden, als der Mann einzog, die zwei Wohnungen zu einer gemacht, dann wurden nacheinander die zwei Bäder erneuert, dann kam der Anbau und damit die Renovierung von den Kinderzimmern, dabei wurden alle Türen erneuert, dann kam nach 20 Jahren wieder die Küche und alle Fenster wurden getauscht.
    Nur unser Schlafzimmer wurde konsequent ignoriert in all den Jahren.

    Irgendwie finde ich es ja lustig, dass die Wohnung quasi mitgewachsen ist (von 60 qm auf 120 qm in 20 Jahren)
    wenhei, Zickzackkind, Gast und 1 anderen gefällt dies.

  6. #241986
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh, der Flur sieht teilweise schon ziemlich übel aus. Die Wände an der Treppe (Maisonette-Wohnung) noch mehr. Vielleicht seid Ihr einfach vorsichtiger als wir .

    (Vor drei Jahren hätte ich das aber auch noch so gesehen wie Du.)
    An der Treppe ist bei uns keine Wand Aber ich weiß, was du meinst!
    Gast gefällt dies
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  7. #241987
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Wir haben unser Badezimmer vor 9 Jahren komplett neu gemacht, unseren oberen Flur vor 7 Jahren. Man sieht es den tapeten an, dass sie nicht mehr frisch sind, aber ich mag die Farbe, ich will noch gar nichts ändern, also wird über die "Schandstellen" gekonnt drüber weg gesehen.
    DAS spielt hier auch eine Rolle!
    wenhei und Zickzackkind gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  8. #241988
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ich selbst wohne ja schon seit 1999 hier, der Mann kam dann später dazu.
    Und seit dieser Zeit haben wir gefühlt ständig irgendwas renoviert.
    Zuerst habe ich hier beim Einzug die Küche komplett neu gemacht (Fliesen, Leitungen etc), dann wurden, als der Mann einzog, die zwei Wohnungen zu einer gemacht, dann wurden nacheinander die zwei Bäder erneuert, dann kam der Anbau und damit die Renovierung von den Kinderzimmern, dann kam nach 20 Jahren wieder die Küche und alle Fenster wurden getauscht.
    Nur unser Schlafzimmer wurde konsequent ignoriert in all den Jahren.
    Wir haben ja das Haus meiner Schwiegereltern übernommen. Beim Einzug haben wir unser Bad, das Schlafzimmer (was früher das Näh- und Wäschezimmer meiner Schwiegermutter war), mein Nähzimmer (war früher das Schlafzimmer), das Arbeitszimmer meines Mannes (das war schon immer das Arbeitszimmer ) und den Flur, der diese Räume alle verbindet, komplett neu gemacht (Bad ganz neu, überall sonst neue Böden, frisch tapeziert, im Arbeitszimmer eine Wand statt einer Tür eingebaut. Die Kinderzimmer haben neue Tapeten gekriegt, in der Küche haben wir die Griffe an den Schränken ausgetauscht und einen neuen Backofen einbauen lassen. Sonst wurden nur die Möbel geändert, und auch die nicht mal alle

    Letztes Jahr haben wir dann außen renoviert - unser Haus ist aus den Siebzigern und war am Giebel und um den Ortgang mit Eternit-Platten "verziert". Die sind jetzt durch eine asbestfreie Alternative ersetzt. Und außerdem gab es ein neues Klo und Waschbecken im Gästeklo.

    Jetzt sind dieses Jahr die Kinderzimmer dran mit neuen Böden und Co, im Kinderbad brauchen wir eine neue Duschkabine und außerdem kriegt der "Lesebalkon" einen neuen Bodenbelag. Der ist undicht

    Wie du sagst: Es gibt immer was zu tun Zum Glück sind die GANZ großen Sachen , nämlich Heizung und Dach, schon von meinen Schwiegereltern vor der Übertragung erledigt worden ... Da zahlen wir nur die Darlehen ab, haben aber das "Gschiß" nicht
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  9. #241989
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Wir haben ja das Haus meiner Schwiegereltern übernommen. Beim Einzug haben wir unser Bad, das Schlafzimmer (was früher das Näh- und Wäschezimmer meiner Schwiegermutter war), mein Nähzimmer (war früher das Schlafzimmer), das Arbeitszimmer meines Mannes (das war schon immer das Arbeitszimmer ) und den Flur, der diese Räume alle verbindet, komplett neu gemacht (Bad ganz neu, überall sonst neue Böden, frisch tapeziert, im Arbeitszimmer eine Wand statt einer Tür eingebaut. Die Kinderzimmer haben neue Tapeten gekriegt, in der Küche haben wir die Griffe an den Schränken ausgetauscht und einen neuen Backofen einbauen lassen. Sonst wurden nur die Möbel geändert, und auch die nicht mal alle

    Letztes Jahr haben wir dann außen renoviert - unser Haus ist aus den Siebzigern und war am Giebel und um den Ortgang mit Eternit-Platten "verziert". Die sind jetzt durch eine asbestfreie Alternative ersetzt. Und außerdem gab es ein neues Klo und Waschbecken im Gästeklo.

    Jetzt sind dieses Jahr die Kinderzimmer dran mit neuen Böden und Co, im Kinderbad brauchen wir eine neue Duschkabine und außerdem kriegt der "Lesebalkon" einen neuen Bodenbelag. Der ist undicht

    Wie du sagst: Es gibt immer was zu tun Zum Glück sind die GANZ großen Sachen , nämlich Heizung und Dach, schon von meinen Schwiegereltern vor der Übertragung erledigt worden ... Da zahlen wir nur die Darlehen ab, haben aber das "Gschiß" nicht
    Oh ja, wir hatten ja erst kürzlich das Vergnügen, zwei von drei Fallrohren vom Keller bis zum 2 OG zu tauschen. Die Heizung ist "erst" 15 Jahre alt, die muss noch halten.
    Und das Dach wartet bitte, bis mein Neffe ausgelernt ist. Daran darf er sich dann abarbeiten. (Das Haus gehört seinem Vater und uns zusammen)

  10. #241990
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Oh ja, wir hatten ja erst kürzlich das Vergnügen, zwei von drei Fallrohren vom Keller bis zum 2 OG zu tauschen. Die Heizung ist "erst" 15 Jahre alt, die muss noch halten.
    Und das Dach wartet bitte, bis mein Neffe ausgelebt ist. Daran darf er sich dann abarbeiten. (Das Haus gehört seinem Vater und uns zusammen)
    ...Neffe ausgelebt? Meintest Du ausgelernt? Lernt er Dachdecker?
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •