Like Tree73848gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #243041
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Ah, ok, dass ist natürlich eine andere Situation. Ist ja auch ein besonderes Jahr.
    Trotzdem finde ich, dass es nicht sein muss, bei Noten, die schlechter als 2 sind, ein Drama zu machen :-) (je nach dem, wie heftig reagiert wird)
    Das beantwortet aber nicht meine Frage, wie ich es meinen Eltern sagen kann, ohne sie zu kränken Ich sehe es ja, wie Du.

  2. #243042
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Ah, ok, dass ist natürlich eine andere Situation. Ist ja auch ein besonderes Jahr.
    Trotzdem finde ich, dass es nicht sein muss, bei Noten, die schlechter als 2 sind, ein Drama zu machen :-) (je nach dem, wie heftig reagiert wird)
    Das sehen wir auch so. Auch darf bei uns ein Zeugnis auch 4er haben, ich bin der Meinung, dass man nicht in jedem Fach gut sein muss. Ich finde es so quälend, sich Wissen in einem Fach anzueignen, was einen so gar nicht interessiert. Da ist ein 4 das, was sie ist, ausreichend.

    Dafür sollen sie sich dann in anderen Fächern, die sie interressieren, etwas mehr anstrengen, dass die 4 eben ausgeglichen ist. Und wir gucken schon, was es betrifft. Mein Sohn darf sich zum Beispiel nicht damit rausreden, dass er ja viel lieber Mathe macht und deswegen dort ganz viel lenrt, dafür dann aber in Deutsch das Lesen vernachlässigt.

    Ich glaube aber, ihr wisst schon, was ich meine.
    Lleanora, Schiri, Zickzackkind und 1 anderen gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  3. #243043
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das beantwortet aber nicht meine Frage, wie ich es meinen Eltern sagen kann, ohne sie zu kränken Ich sehe es ja, wie Du.
    Und wenn du sagst, dass die Zeugnisse dieses Jahr wegen Corona nichtaussagekräftig sind und ihr sie darum in diesem Jahr nicht beachtet?
    (Ok, klingt auch wie gewollt und nicht gekonnt, aber mehr fällt mir nicht ein)
    Schiri gefällt dies

  4. #243044
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das beantwortet aber nicht meine Frage, wie ich es meinen Eltern sagen kann, ohne sie zu kränken Ich sehe es ja, wie Du.
    Da sind wir wieder an dem Punkt, was in dem anderen Thread auch schon anklang.

    Es gibt eben Situationen, die kann man nicht ohne Kränkung lösen.
    Schiri und Kara^^ gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  5. #243045
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Da sind wir wieder an dem Punkt, was in dem anderen Thread auch schon anklang.

    Es gibt eben Situationen, die kann man nicht ohne Kränkung lösen.
    Ich fürchte, Du hast recht. Ich will sie aber eigentlich nicht kränken, ich weiß ja, wo der meiner Meinung nach übertriebene Leistungsanspruch herkommt und verstehe es ja auch, ich will es aber für meine Kinder nicht.

  6. #243046
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Und wenn du sagst, dass die Zeugnisse dieses Jahr wegen Corona nichtaussagekräftig sind und ihr sie darum in diesem Jahr nicht beachtet?
    (Ok, klingt auch wie gewollt und nicht gekonnt, aber mehr fällt mir nicht ein)
    Das wäre vielleicht eine Möglichkeit, ich überleg mal.

  7. #243047
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Und wenn du sagst, dass die Zeugnisse dieses Jahr wegen Corona nichtaussagekräftig sind und ihr sie darum in diesem Jahr nicht beachtet?
    (Ok, klingt auch wie gewollt und nicht gekonnt, aber mehr fällt mir nicht ein)
    Ich würde sagen, dass es die Zeugnisse der Kinder sind und deshalb die Kinder entscheiden dürfen, wem sie das Zeunis zeigen. Eventuelle Fragen, warum die Kinder sie nicht herzeigen wollen, dürfen sie gerne den Kindern selbst stellen, es könnte aber sein, dass die Frage mit, "weil es so ist" beantwortet wird.
    Schiri, Gast, stpaula_75 und 1 anderen gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  8. #243048
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Da sind wir wieder an dem Punkt, was in dem anderen Thread auch schon anklang.

    Es gibt eben Situationen, die kann man nicht ohne Kränkung lösen.
    Wobei ich hier den Bedürfnissen der Kinder Vorrang gebe. Ihre Zeugnisse, ihre Entscheidung.

    Bei der Einladung der Oma an die andere Oma war das deren Entscheidung, nicht die des Kindes.
    Schiri und Cafetante gefällt dies.

  9. #243049
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, Du hast recht. Ich will sie aber eigentlich nicht kränken, ich weiß ja, wo der meiner Meinung nach übertriebene Leistungsanspruch herkommt und verstehe es ja auch, ich will es aber für meine Kinder nicht.
    Nein, Du willst sie nicht kränken, das kann ich sehr gur verstehen. Aber unterm Strich bleibt die Kränkung, egal, wie Du formulierst, welche Worte Du nutzt.
    Unterm Strich bleibt: Oma, Opa, wir wollen nicht, dass ihr die Zeugnisse seht. Das ist eine Kränkung.
    Fimbrethil, Schiri und Zickzackkind gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #243050
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Danke Euch. Das hat mein Mann übrigens auch gesagt: Schiri, Du kommst um die Kränkung nicht drumrum.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •