Like Tree93340gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #243231
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich war im Sport immer recht gut, Sport hat meinen Notendurchschnitt erheblich nach oben gedrückt. Dennoch habe ich in Sachen Kondition arg nachgelassen und das sitzt immer noch tief.
    So habe ich z.B. bis vor ein paar Tagen meine Lauferei nicht ernst genommen, also im Vergleich zu anderen. Das was ich mache ist ja keine richtige Lauferei, sondern nur ein bisschen getrabe.
    Das hat echt ein bisschen gedauert, dass ich anerkennen konnte, dass ich nicht nur ein bisschen vor mich hintrabe, sondern dass ich da echt schon was leiste.
    Ich weiß auch nicht, warum das immer so hängen bleibt.
    Tochter hat wieder mal ne eins in Sport. Von den zusätzlichen Beurteilungen her, ist es wohl ihr bestes Fach überhaupt... sie hat überall (also bei allen Unterpunkten) das Kreuzchen ganz links... selbst in Sachunterricht ihrem Lieblingsfach ist ein Häkchen in der 2. Spalte.

    Ich glaube sie muss irgendwie im Krankenhaus vertauscht worden sein, das kann nicht mein Kind sein.
    ICH, die die GESAMTE Schulzeit IMMER durchgängig egal um was es ging mit Abstand die schlechteste der ganzen Klasse war...

  2. #243232
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass ich morgen nicht allzu argen Muskelkater habe. Ich habe die Tapete von der Decke unseres Schlafzimmers abgekratzt. Tapete auf Rigibs, der Rigibs natürlich nicht mit Tiefengrund vorgearbeitet und auf der Tabete noch eine dicke Schicht Farbe. Ich weiß, was ich heute getan habe.
    Puh, das ist heftig. Was haben Mann und ich geflucht, als wir die Tapeten bei K1 angekratzt haben.
    Das war an einer Wand eine Isoliertapete mit so einer Syroporschicht. Da war nix mit aufweichen lassen. Darüber saßen dann Farbschichten aus locker 25 Jahren oder mehr. Ein Traum.

  3. #243233
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Er ist die ganzen letzten Tage schon... anstrengend. Nur am Provozieren, anstellen, die Mittlere ärgern, wenn etwas nicht nach seiner Nase läuft entweder lautstark Theater machen oder einfach schmollen und alles verweigern, sich z.B. einfach auf den Weg setzen und das weiter gehen verweigern weil wir vor der Eisdiele (neben der Bücherei) noch schnell Bücher abgeben wollten (ca 3min..)
    Alle Ansagen ignorieren, sich die Ohren zu halten und sagen, dass er eh nichts hören kann... Tapete im Kinderzimmer abreißen, sein Bett bemalen, sich heimlich Wasser ins Kinderzimmer schmuggeln und damit rumpanschen.

    Gerade hat die Große eher zufällig mitbekommen, wie er wieder mit Wasser gepanscht hat und das Behältnis dann schnell unter sein Bett schieben wollte als sie reingekommen ist...und dabei war das dann umgekippt, so dass es dann eben auffiel, wegen der Pfütze die unterm Bett hervorkam...

    Ich hab halt auch keine Lust, dass dann irgendwo was unbemerkt ausläuft und nicht gleich bemerkt wird...
    Oh, äh, okaaayyy.

    Das kenne ich von meinem Sohn auch, das kostet mich auch schon genug Kraft. Sorry
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  4. #243234
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    ich zieh hier bald aus.
    Wo gehen wir hin?
    Ich hätte da einen schicken Bungalow im Auge. Mit Pool. Und Privatkoch.
    Cafetante, Gast, Zickzackkind und 1 anderen gefällt dies.

  5. #243235
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Puh, das ist heftig. Was haben Mann und ich geflucht, als wir die Tapeten bei K1 angekratzt haben.
    Das war an einer Wand eine Isoliertapete mit so einer Syroporschicht. Da war nix mit aufweichen lassen. Darüber saßen dann Farbschichten aus locker 25 Jahren oder mehr. Ein Traum.
    Oh nein, das ist ja auch übel.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #243236
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    ich bin nicht gechillt.
    Ich bin dick, unsportlich, ungeschickt, unlustig und krieg nix auf die Reihe.
    Das sind nur Äußerlichkeiten und kann ich nicht beurteilen - und unlustig bist Du ganz bestimmt nicht, ich liebe Deinen Humor. Und wenn ich gestresst bin, bin ich auch ausgesprochen unlustig und bei ungeschickt toppt mich so leicht niemand
    wenhei gefällt dies


    99/02/07/13

  7. #243237
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Interessanterweise haben meine Eltern beim Abi nichts mehr gesagt, da haben sie ja erstmals gesehen, dass ich mich bemühe Und als ich durchs Physikum gefallen bin, haben sie mich sehr lieb getröstet. Sie haben ein hohes Leistungsdenken, das kommt in dem Kulturkreis aus dem wir stammen oft vor. Ich habe das schon als Kind nicht gehabt und vermittele das meinen Kindern auch nicht. Wenn meine Kinder viel lernen würden, hätten sie ein sehr gutes Zeugnis, ich bin mir sicher, dann wären da fast nur Einser und ein paar Zweier. Sie lernen aber nicht so viel, sie machen eher das Nötigste und dafür finde ich die Noten auf einem anspruchsvollen Gymnasium absolut in Ordnung und das wissen meine Kinder auch.
    Puh, das ist aber echt eine Diskrepanz zwischen deiner Herkunftsfamilie und dem, womit deine Kinder aufwachsen!

    In meiner Familie war es ein bisschen gemischt. Mein Großvater war sehr begabt, hat das beste Abi und den besten Studienabschluss seines Jahrgangs gemacht, und bei meinen Großeltern zählten Leistung und Wohlverhalten schon viel (wobei mein Vater sie da wohl Demut gelehrt hat). Meine Mutter dagegen kam aus einer Familie, in der Schulleistung wenig thematisiert wurde. Ich selbst war immer gut in der Schule (wobei mein Abi gar nicht so besonders doll ist), ohne dass ich mich dafür anstrengen musste.

    Und bei meinen Kindern waren die Voraussetzungen schon von Anfang an so unterschiedlich verteilt. Der Großen flog alles zu - auf jedem Gebiet außer Bewegung. Die hat sich für ihr tolles Abi bestimmt nicht mehr angestrengt als ihr Bruder, der eben von Geburt weitaus schwierigere Bedingungen schon gesundheitlicher Art hatte.
    Zickzackkind gefällt dies

  8. #243238
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Oh, äh, okaaayyy.

    Das kenne ich von meinem Sohn auch, das kostet mich auch schon genug Kraft. Sorry
    Ähm, das muss aber wohl doch auch am 15er Jahrgang liegen, die zwei sind hier auch so drauf wie Lleos Zwerg. Schrecklich anstrengend.... Nur dummes Zeug im Sinn
    Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  9. #243239
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wo gehen wir hin?
    Ich hätte da einen schicken Bungalow im Auge. Mit Pool. Und Privatkoch.
    *Kiwiberg unauffällig ein "Fußkettchen" umleg*
    jewels und Zickzackkind gefällt dies.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  10. #243240
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Was hat er angestellt?
    Mit würde ja reichen, dass er noch auf ist :-)

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Er ist die ganzen letzten Tage schon... anstrengend. Nur am Provozieren, anstellen, die Mittlere ärgern, wenn etwas nicht nach seiner Nase läuft entweder lautstark Theater machen oder einfach schmollen und alles verweigern, sich z.B. einfach auf den Weg setzen und das weiter gehen verweigern weil wir vor der Eisdiele (neben der Bücherei) noch schnell Bücher abgeben wollten (ca 3min..)
    Alle Ansagen ignorieren, sich die Ohren zu halten und sagen, dass er eh nichts hören kann... Tapete im Kinderzimmer abreißen, sein Bett bemalen, sich heimlich Wasser ins Kinderzimmer schmuggeln und damit rumpanschen.

    Gerade hat die Große eher zufällig mitbekommen, wie er wieder mit Wasser gepanscht hat und das Behältnis dann schnell unter sein Bett schieben wollte als sie reingekommen ist...und dabei war das dann umgekippt, so dass es dann eben auffiel, wegen der Pfütze die unterm Bett hervorkam...

    Ich hab halt auch keine Lust, dass dann irgendwo was unbemerkt ausläuft und nicht gleich bemerkt wird...
    Falls es dich beruhigt, meine 5jährige ist gerade auch nicht wirklich anders drauf...
    Zickzackkind gefällt dies

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •