Like Tree120906gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #243241
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Oh, äh, okaaayyy.

    Das kenne ich von meinem Sohn auch, das kostet mich auch schon genug Kraft. Sorry
    Mist... ne ganze Zeit lang war es echt besser, bis auf mal kurze Ausreißer oder auch mal einen anstrengenden Tag, aber die letzten Tage zehren echt an mir, ich möchte auch nicht die ganze Zeit nur schimpfen, aber ich kann ihn ja auch nicht ständig die Schwester dransanglieren oder die Einrichtung kaputt machen lassen...

  2. #243242
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wo gehen wir hin?
    Ich hätte da einen schicken Bungalow im Auge. Mit Pool. Und Privatkoch.
    Die Massagefüchse nehmen wir mit.
    Fimbrethil, Uschi-Blum, Gast und 1 anderen gefällt dies.

  3. #243243
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Er ist die ganzen letzten Tage schon... anstrengend. Nur am Provozieren, anstellen, die Mittlere ärgern, wenn etwas nicht nach seiner Nase läuft entweder lautstark Theater machen oder einfach schmollen und alles verweigern, sich z.B. einfach auf den Weg setzen und das weiter gehen verweigern weil wir vor der Eisdiele (neben der Bücherei) noch schnell Bücher abgeben wollten (ca 3min..)
    Alle Ansagen ignorieren, sich die Ohren zu halten und sagen, dass er eh nichts hören kann... Tapete im Kinderzimmer abreißen, sein Bett bemalen, sich heimlich Wasser ins Kinderzimmer schmuggeln und damit rumpanschen.

    Gerade hat die Große eher zufällig mitbekommen, wie er wieder mit Wasser gepanscht hat und das Behältnis dann schnell unter sein Bett schieben wollte als sie reingekommen ist...und dabei war das dann umgekippt, so dass es dann eben auffiel, wegen der Pfütze die unterm Bett hervorkam...

    Ich hab halt auch keine Lust, dass dann irgendwo was unbemerkt ausläuft und nicht gleich bemerkt wird...
    Es wird besser! Die Kleine war vor einem Jahr noch so anstrengend und jetzt ist sie einfach nur süß und pflegeleicht
    Lleanora, jewels, Schiri und 1 anderen gefällt dies.


    99/02/07/13

  4. #243244
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ja, ich auch Uschi
    Danke.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



    (✿◠‿◠)

  5. #243245
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ähm, das muss aber wohl doch auch am 15er Jahrgang liegen, die zwei sind hier auch so drauf wie Lleos Zwerg. Schrecklich anstrengend.... Nur dummes Zeug im Sinn
    Wird im übrigen echt Zeit, dass ihr hier her kommt, die Grinsebacke dreht hier ein bisschen hohl, sie braucht kleine Kinder zum betüddeln.

    Während der Renovierung darf meine Babypuppe von früher bei ihr im Zimmer wohnen (die wollte ich nicht auf dem Dachboden haben ), damit tüddelt sie jetzt jeden Abend rum, ist sie doch so groß, wie ein frisch geschlüpftes Baby.
    jewels gefällt dies
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #243246
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Ähm, das muss aber wohl doch auch am 15er Jahrgang liegen, die zwei sind hier auch so drauf wie Lleos Zwerg. Schrecklich anstrengend.... Nur dummes Zeug im Sinn


    Und jetzt heult er gerade lautstark das die Mama ja so gemein ist und nie darf er das machen was er möchte...

    Und die Schwestern jammern, weil die Große bei dem Theater nicht lesen kann, die andere nicht schlafen kann, obwohl sie müde ist... und ich muss eigentlich auch ins Bett, denn der Tag hat für mich ja schon um 4.30 begonnen! Und morgen klingelt der Wecker wieder um 4.30

  7. #243247
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Mit würde ja reichen, dass er noch auf ist :-)



    Falls es dich beruhigt, meine 5jährige ist gerade auch nicht wirklich anders drauf...
    Was meine These untermauert, das 4. 15er-Kind hier, das freidreht.


    Die These unserer Kita-Leitung: die künftigen Vorschüler werden jetzt, wo die aktuellen Vorschüler so langsam ans Kita-Ende kommen unruhig (freudig/nervös/aufgeregt usw) und wissen nicht, wohin mit sich
    Zickzackkind gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  8. #243248
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Die Massagefüchse nehmen wir mit.
    Ah ja. Guter Plan! *amfußzerre* *ratlosaufeinekettestarre*
    Zickzackkind gefällt dies

  9. #243249
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Danke.


    99/02/07/13

  10. #243250
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Lleanora Beitrag anzeigen
    Mist... ne ganze Zeit lang war es echt besser, bis auf mal kurze Ausreißer oder auch mal einen anstrengenden Tag, aber die letzten Tage zehren echt an mir, ich möchte auch nicht die ganze Zeit nur schimpfen, aber ich kann ihn ja auch nicht ständig die Schwester dransanglieren oder die Einrichtung kaputt machen lassen...
    Puh, braucht er irgendwie einen Ausgleich? Mit Papa laufen gehen oder raufen oder so?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



    (✿◠‿◠)