Like Tree121024gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #243921
    Avatar von FrauDirektorPogge
    FrauDirektorPogge ist offline hybridwahnsinnig

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Bio haben sie gleich in der 5 bekommen, irgendwann bekommen sie Nawi (6. oder 7.) und dann Physik und Chemie. Unsere Schule hat bis zum zweiten Halbjahr 6.Klasse den Erzählgottesdienst, der dann von Informatik und Mikroskopieren abgelöst wird.
    Bei uns haben sie ab der 5. MNT (Mensch, Natur, Technik), was dann nach der 6. in Bio und Physik aufgeteilt wird. Chemie ja offenbar gar nicht, dafür Geschichte und Geographie ab der 5. In der 9. kommt eine 3. Fremdsprache dazu.
    Schiri gefällt dies







    Meine Texte, meine Bilder!

  2. #243922
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    In Bayern gibt es in der Unterstufe das Fach Natur und Technik, darin verstecken sich die Naturwissenschaften und Informatik in dieser Altersgruppe. Hier dürfen die Schulen auch selbst einteilen, was wann unterrichtet wird, ab Klasse 8 ist das dann vorbei.
    Ich habe gerade mal auf der Stundentafel des Gyms nachgeschaut. Da steht: Der Unterricht in den naturwissenschaftlichen Fächern ist im 5. und 6. Schuljahrgang fachübergreifend und fächerverbindend anzulegen.
    Ab Klasse 7 ist es dann getrennt.
    Uschi-Blum gefällt dies

  3. #243923
    Avatar von McFlummy
    McFlummy ist gerade online Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Das liest sich nach der Option für mich!
    Schiri gefällt dies

  4. #243924
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich nicht? Ist das bei euch mit einem Schulwechsel verbunden?
    In der Eingangsstufe macht man das nicht.
    Von der 5. in die 6. wurde er ja versetzt, das Zeugnis ist auch okay. Meine Angst ist, dass das, was er während Corona gekernt hat, abgefragt wird in Form von Arbeiten und das nichts hängengeblieben ist. Also er kommt ja jetzt in die 6. Klasse, in der normalerweise ausgesiebt wird, ob man auf dem Gym bleiben darf.

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Wieso kann er nicht sitzenbleiben und wibeso befürchtest Du, dass er es nicht schafft?
    Wer die 6. auf dem Gym nicht schafft, muss gehen, oder ist das nicht so?

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Wieso fürchtest Du überhaupt, dass Hähnchen das nicht schaffen könnte?
    Weil er etwas faul ist. Wenn er nicht will, dann macht er dicht.

    Ach, ich glaube, ich zerbreche mir den Kopf über ungelegte Eier.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



    (✿◠‿◠)

  5. #243925
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Von der 5. in die 6. wurde er ja versetzt, das Zeugnis ist auch okay. Meine Angst ist, dass das, was er während Corona gekernt hat, abgefragt wird in Form von Arbeiten und das nichts hängengeblieben ist. Also er kommt ja jetzt in die 6. Klasse, in der normalerweise ausgesiebt wird, ob man auf dem Gym bleiben darf.



    Wer die 6. auf dem Gym nicht schafft, muss gehen, oder ist das nicht so?



    Weil er etwas faul ist. Wenn er nicht will, dann macht er dicht.

    Ach, ich glaube, ich zerbreche mir den Kopf über ungelegte Eier.
    Also, hier ist es so, dass man grundsätzlich auch die 5.Klasse wiederholen kann, wenn allerdings keine Gymnasialempfehlung vorlag kann das Gymnasium auch gegen den Willen der Eltern eine Versetzung in eine Gesamtschule anordnen.
    Bei uns wird nicht in der 6.Klasse gesiebt. Also nicht mehr, als immer

  6. #243926
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Guten morgen. Ich bin genervt!

    Wir haben ja seit neustem kein Auto mehr und daher ist die jährliche Fahrt zu den Schwiegereltern für uns dieses Jahr etwas Neuland. Lieber Mietwagen oder doch Zug... wir haben lange überlegt, die Kosten verglichen, Vor- und Nachteile abgewogen und uns dann endlich entschieden, dass wir mit dem Zug fahren werden.

    Der Schwiegermutter vorgestern Bescheid gesagt, das wir am Tag X mit dem Zug hinfahren werden.
    Ach wirklich mit dem Zug? - Ja - Seid ihr sicher? - Ja, wir haben es uns gründlich überlegt - Ach je, das wird aber sicher stressig mit den Kindern... ( Als ob 4h Autofahren mit 3 Kindern so erholsam wäre ).

    Abends dann der Rückruf, ihr LG bekommt einen Rabatt auf Mietwägen bei XY, er würde sich mal erkundigen, was wir da für einen Wagen zahlen müssten, wenn wir das möchten.

    Mein Mann hat dann zugesagt, dass sie ja mal schauen können, was wir da zahlen müssten und dann überlegen wir nochmal. - okay, sie melden sich dann, sobald sie es wissen - Aber bitte dran denken, dass 3 Kinder mit Sitzen auf die Rückbank passen müssen - HAHa, na dass ist uns natürlich klar, wir sind doch nicht blöd!

    Gestern Abend dann das Angebot, aber sie schrieb nicht dazu welches Auto... also nachgefragt, denn der Preis wäre durch aus so, dass es eine Überlegung wert gewesen wäre... Antwort der Schwiegermutter, dass wisse sie nicht, aber wenn der LG das Angebot eingeholt hätte, dann wäre das sicher schon ein passendes Auto.. - Wir würden dennoch ganz gerne wissen, was wir dann mieten würden ... - später dann die Antwort, einen VW Golf
    Cafetante gefällt dies

  7. #243927
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Von der 5. in die 6. wurde er ja versetzt, das Zeugnis ist auch okay. Meine Angst ist, dass das, was er während Corona gekernt hat, abgefragt wird in Form von Arbeiten und das nichts hängengeblieben ist. Also er kommt ja jetzt in die 6. Klasse, in der normalerweise ausgesiebt wird, ob man auf dem Gym bleiben darf.



    Wer die 6. auf dem Gym nicht schafft, muss gehen, oder ist das nicht so?



    Weil er etwas faul ist. Wenn er nicht will, dann macht er dicht.

    Ach, ich glaube, ich zerbreche mir den Kopf über ungelegte Eier.
    Ich glaube auch

    Du musst einfach mit einplanen, dass ja ALLEN Kinder diese Inhalte fehlen. Darauf muss im kommenden Schuljahr eingegangen werden! Und dass man die 6. nicht wiederholen darf, wäre mir neu Es ist der Abschluss der Orientierungsstufe, ja, aber das heißt doch nur, dass ein Wechsel im Anschluss nicht mehr GANZ so einfach ist ...
    Bei meiner Tochter in der Klasse hat eine Mitschülerin nach der 5. auf die GMS gewechselt, eine weitere zum Halbjahr der 6. Aber das war immer freiwillig. Das hatte nichts mit nicht sitzenbleiben dürfen o.ä. zu tun
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  8. #243928

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen


    Wer die 6. auf dem Gym nicht schafft, muss gehen, oder ist das nicht so?
    Hier nicht. Ist das wieder mal was bundeslandabhängiges?
    Man darf halt nicht zweimal in der gleichen Stufe wiederholen.
    lucillaminor gefällt dies

  9. #243929
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Von der 5. in die 6. wurde er ja versetzt, das Zeugnis ist auch okay. Meine Angst ist, dass das, was er während Corona gekernt hat, abgefragt wird in Form von Arbeiten und das nichts hängengeblieben ist. Also er kommt ja jetzt in die 6. Klasse, in der normalerweise ausgesiebt wird, ob man auf dem Gym bleiben darf.



    Wer die 6. auf dem Gym nicht schafft, muss gehen, oder ist das nicht so?



    Weil er etwas faul ist. Wenn er nicht will, dann macht er dicht.

    Ach, ich glaube, ich zerbreche mir den Kopf über ungelegte Eier.
    Versuch dich nicht so verrückt zu machen, du schreibst ja, das Zeugnis war okay... ich schätze das einige Lücken haben werden, wegen Corona, ich hoffe dass, die Schulen sich darauf einstellen und das berücksichtigen.

    Aber ich neige ja selbst auch dazu, mir immer viel zu viele Gedanken zu machen
    Uschi-Blum und Gast gefällt dies.

  10. #243930
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Also, hier ist es so, dass man grundsätzlich auch die 5.Klasse wiederholen kann, wenn allerdings keine Gymnasialempfehlung vorlag kann das Gymnasium auch gegen den Willen der Eltern eine Versetzung in eine Gesamtschule anordnen.
    Bei uns wird nicht in der 6.Klasse gesiebt. Also nicht mehr, als immer
    Da spare ich mir das Tippen. Nur statt der Gesamtschule kann es bei uns auch die Realschule sein. Aus dem Grund wurde uns geraten, auf eine schriftliche Empfehlung seitens der Schule zu verzichten.
    Schiri gefällt dies