Like Tree110671gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #247091
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Hmhm, Entscheidungshilfe bitte.
    Normalerweise, ohne Corona, hätte ich ja meinen Mann, nach Freundebesuch auf dem Festland, am Flughafen Thessaloniki abgeholt, und wir wären gemeinsam auf die Insel rüber.
    Nun ist es so, dass wir schon 3 Tage vor ihm dort sein werden (Sonntag, er landet Mittwoch Mittag). Es sind rund 2,5 Stunden Autofahrt auf dem Festland.
    Plus Fähre mit Auto, kostet rund 28 Euro für einen normalen PKW.

    Option 1:
    Er mietet einen Wagen, kostet 90 Euro inkl 140 Freikilometer, jeder weitere 20 ct. Es sind deutlich mehr. Er müsste mit dem Wagen auf die Fähre, also nochmal 28 extra.

    Option 2:
    Sammeltaxi. Das kostet rund 60 Euro pro Nase, wegen Corona sind wir aber nicht sooooo begeistert von der Idee......

    Option 3:
    Individualtaxi.
    Kostenmässig knapp unter Mietwagen (nach jetzigem Stand, genaues muss ich noch erfragen).


    Option 4:
    (Ist aber schon vom Tisch) mit dem Öffi zum Busbahnhof eine Stunde quer durch Thessaloniki, dann nochmal mindestens zweieinhalb Stunden bis Kavala, ab da ein Taxi nach Keramoti..... nope. Auch wenn das die billigste Variante wäre mit rund 60 Euro.

    mein Mann ist nicht einfach. Ich schubse ihn langsam in Richtung Individualtaxi......

  2. #247092
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Haferflocken, Milch, pürierter Apfel, da kann man gut eine pürierte Zwiebek drin verstecken.

  3. #247093
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Auch ohne Zwiebel wäre das für mich
    Fimbrethil gefällt dies

  4. #247094
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Auch ohne Zwiebel wäre das für mich
    Och. Nö. Ohne Zwiebel mag ich sowas durchaus. Aber allein die Vorstellung ...
    Cafetante gefällt dies

  5. #247095
    Avatar von jewels
    jewels ist offline wartet...

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hmhm, Entscheidungshilfe bitte.
    Normalerweise, ohne Corona, hätte ich ja meinen Mann, nach Freundebesuch auf dem Festland, am Flughafen Thessaloniki abgeholt, und wir wären gemeinsam auf die Insel rüber.
    Nun ist es so, dass wir schon 3 Tage vor ihm dort sein werden (Sonntag, er landet Mittwoch Mittag). Es sind rund 2,5 Stunden Autofahrt auf dem Festland.
    Plus Fähre mit Auto, kostet rund 28 Euro für einen normalen PKW.

    Option 1:
    Er mietet einen Wagen, kostet 90 Euro inkl 140 Freikilometer, jeder weitere 20 ct. Es sind deutlich mehr. Er müsste mit dem Wagen auf die Fähre, also nochmal 28 extra.

    Option 2:
    Sammeltaxi. Das kostet rund 60 Euro pro Nase, wegen Corona sind wir aber nicht sooooo begeistert von der Idee......

    Option 3:
    Individualtaxi.
    Kostenmässig knapp unter Mietwagen (nach jetzigem Stand, genaues muss ich noch erfragen).


    Option 4:
    (Ist aber schon vom Tisch) mit dem Öffi zum Busbahnhof eine Stunde quer durch Thessaloniki, dann nochmal mindestens zweieinhalb Stunden bis Kavala, ab da ein Taxi nach Keramoti..... nope. Auch wenn das die billigste Variante wäre mit rund 60 Euro.

    mein Mann ist nicht einfach. Ich schubse ihn langsam in Richtung Individualtaxi......
    Blöde Frage, den Mietwagen kann man nicht an der Fähre abgeben? Warum muss das Auto rüber auf die Insel? Du kannst ihn abholen auf der Inselseite der Fähre, oder?
    Cafetante gefällt dies
    Liebe Grüße, jewels****

    Deine erste Pflicht ist, dich selber glücklich zu machen. Bist du glücklich, so machst du auch andere glücklich. Ludwig Feuerbach

    "Auf einfache Wege schickt man nur die Schwachen." (Hesse)




    Seit Februar 2007 warten wir aufs Kind.
    Früher Abort 09/08 und 07/10, biochem. Schwangerschaft 11/11 und 08/17
    3x ICSI/IVF negativ 2011-2013, Kryo 07/17
    08/2014 PICSI in Prag positiv

  6. #247096
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Das ist auch meine Einstellung und daher läuft es ganz gut, wenn mein Mann nicht da ist. Mein Mann ignoriert die Krankheit und flippt völlig aus, wenn der Große „nicht funktioniert“ - aber eigentlich ist er völlig überfordert und hat einfach Angst um ihn. Leider gibt es durchaus Tage, da bin ich und sind die Kinder froh, wenn er arbeitet. Und das tut mir so leid, weil wir schon soviel zusammen durchgestanden haben und gerade in schweren Zeiten ein tolles Team waren.
    oh, das tut mir leid. Du hast hier auch immer vermittelt, wie gut ihr zusammengehalten habt. Ich fand das immer so toll und wertvoll

    Was sagt er denn? Ist ihm klar, dass es seine Überforderung und Angst ist, die er da nach außen bringt?
    Kriegt er Unterstützung? (ich glaube, er arbeitet ja auch im sozialen Bereich oder, da dürfte das ja kein Tabu sein wie für viele andere - grade - Männer)
    Zickzackkind gefällt dies

  7. #247097
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Ich habe nach Nr.2 gesagt, ich habe mein Schreikind weg.
    So extrem war auch keines wieder.
    Aber bei "mehr Ruhe, fester Rhythmus"oder gar "liegt am Stress in der Schwangerschaft" werde ich wütend. So einfach ist es eben oft nicht.
    Hier war es auch Nummer 2.
    Wäre sie Kind 1 gewesen, ich hätte keines mehr bekommen danach.

    ALTERFALTER

    Und meine Schwangerschaft mit K1 war viel, viel streßbehafteter, weil mein ganzes Leben Kopf stand.
    Bei solchem Geschwatz werde ich wirklich, wirklich ärgerlich.
    Zickzackkind gefällt dies

  8. #247098
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von jewels Beitrag anzeigen
    Blöde Frage, den Mietwagen kann man nicht an der Fähre abgeben? Warum muss das Auto rüber auf die Insel? Du kannst ihn abholen auf der Inselseite der Fähre, oder?
    Dropon Flughafen Thessaloniki, das geht, Dropoff Flughafen Kavala geht aus irgendeinem Grund nicht, obwohl die da ein Büro haben Dropoff geht nur auf der Insel, das Büro ist direkt gegenüber dem Hafen.

    Ich find das maximal doof, aber anders bieten die das nicht an.
    Andere Unternehmen verlangen da gleich mal mal 70 Euro extragebühr, für Dropoff woanders als dropon.

  9. #247099
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Du hast natürlich dem Wortsinn nach Recht: Schwierige Zeiten sind nur welche, wenn man sie als solche empfindet. Trotzdem gibt es ja verschiedene Umgänge damit. Mich hat die Kombination "eigene Krebserkrankung und Sozialphobie beim Kind" schon auch geängstigt, mir Sorgen bereitet und auch schlaflose Nächte. Insofern war es schon eine schwierige Zeit für mich. Aber ich habe, nachdem ich mich ein bisschen gesammelt hatte, den Mut nicht verloren, sondern wusste mich gut aufgehoben und getragen. Ich denke, das meint Zickzacki auch, wenn sie schreibt, dass sie das bei der Erkrankung ihrer Kleinen noch konnte.

    Natürlich weiß ich nicht, ob es mir immer so gehen wird - ich kann mir viele Situationen vorstellen, in denen ich mutlos werden werde. Aber bisher passt es halt für mich (und es tut mir natürlich leid - und ein bisschen weh - wenn dieser mein Umgang für andere schwierig ist).
    Oh, nicht falsch verstehen - das bezog sich darauf, dass Zickzackkind schrieb, dass es sie triggert. Das verstehe ich gut, weil das oft als Weisheit letzter Schluss verkauft wird. So, als müsste man auch im Unglück immer noch genügend Kraftreserven haben. Schön, wenn man sie hat. Aber darunter gibt es Abgründe.
    Es ist ein Segen, wenn man so gestrickt ist wie du. Und eine Gabe.

    Aber manchmal wird es halt zu viel.
    Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  10. #247100
    Fimbrethil ist gerade online Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    das ist dann maximal Mist.
    Samstag Nacht lange wach wegen Komet.
    auf heute schon sehr bescheiden geschlafen (ua von Tochters Ex-Blöderkuh geträumt) und heute wieder nicht schlafen? Oh oh

    zudem hab ich erfahren, dass ich als einzige überhaupt an der Schule einen externen Prüfer bekomme. Alle anderen Prüfungen bestehen aus rein internen Paarungen. Mir geht echt die Düse.
    Du machst das schon!
    Und der externe beißt nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •