Like Tree120801gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #247381
    Sommersprosse80 ist gerade online Ex kaddi80

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Ich glaube es sind nicht die Achseln, es ist ja auch kein richtiger Schweißgeruch.
    Es ist so ein seltsamer muffeliger Geruch der ihn irgendwie komplett umweht.
    Füße?

  2. #247382

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sommersprosse80 Beitrag anzeigen
    Füße?
    Nein, die riechen nach gar nix. Ich kann es nicht lokalisieren.

  3. #247383
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Nein, die riechen nach gar nix. Ich kann es nicht lokalisieren.
    Toter Kermit in der Hosentasche?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



    (✿◠‿◠)

  4. #247384
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von TanteHilde Beitrag anzeigen
    Die waren definitiv über 10! 12/13 rum eher später.

    *allen zuwink*
    *zurückwink*

    Ich hab hier noch ein Stück Russischen Zupfkuchen, magst du? Ich kann dir das nicht-Ausgeschlafen sein so nachfühlen. Noch 6-mal früh aufstehen *strichlisteankerkerwandweiterführe*

    Ach, es ist so toll, dass wir wieder einen "normalen" Oma-Opa-Tag haben.
    Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  5. #247385
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Sommersprosse80 Beitrag anzeigen
    Füße?
    Ich würde bei meinen Kindern in so einem Fall eher auf Haare tippen. War er viel im Planschbecken die letzten Tage? Dann wird das bei der Kleinen hier auch so, dass die Haare komisch riechen. Das Tafelschwamm-Phänomen
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  6. #247386
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Beerenjoghurt Beitrag anzeigen
    was ist denn konkret das Problem im Bereich Buch?
    Dass Amazon in sehr kurzer Zeit sehr marktbeherrschend wurde. Dass Amazon darüber entscheidet, welche Verlage überhaupt noch eine echte Chance am Markt haben, was für die Vielfalt im Verlagswesen nicht sonderlich förderlich ist. Wenn Amazon dich als Verlag nicht führt, guckst du ziemlich blöd.
    Das, was Amazon dafür aber an Prozenten vom (ja immerhin gebundenen) Ladenpreis verlangt, dreht dir im Zweifel noch wirtschaftlich die Luft ab, weil die eh schon schmale Marge noch schmaler wird.

    Ich hab mal in einem eher kleinen Spezialverlag gearbeitet, und anschließend im Zwischenbuchhandel (das sind die, die den örtlichen Handel über Nacht beliefern können). Beides hat mein "Feindbild" sehr zementiert.
    Und es ist ja auch keine echte Hürde, die meisten Dinge (insbesondere Bücher und andere Standardartikel) auch anderweitig online zu kaufen.
    Junon gefällt dies

  7. #247387

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen
    Ich würde bei meinen Kindern in so einem Fall eher auf Haare tippen. War er viel im Planschbecken die letzten Tage? Dann wird das bei der Kleinen hier auch so, dass die Haare komisch riechen. Das Tafelschwamm-Phänomen
    Also ich habe ihn gerade eben nochmal von oben bis unten abgeschnuffelt (er fand es echt witzig und ich bin froh dass mich niemand sehen konnte) und es war weg, einfach so.
    Seltsam....echt seltsam...
    Zickzackkind gefällt dies

  8. #247388
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Das große A kann auch nix dafür dass die hier in der ortsansässigen Buchhandlung nicht wirklich freundlich sind und jedes mal genervt tun wenn man etwas bestellen will. Ich hab's aufgegeben.
    Ein Haushaltswarengeschäft gibt es hier seit bestimmt seit 30 Jahren nicht mehr, aber ich befürchte auch dass die meisten Menschen da keine großen Bedarf sehen.
    Es gibt x Alternativen zum großen A.
    Häufig sind sie nichtmal teurer.
    Auch Webshops haben Inhaber, und viele davon sind Soloselbständige.
    Ich mag den Gedanken, meine Kröten nicht auch nur anteilig Herrn Bezos in den Rachen zu werfen.
    Amazon behandelt seine Händler auch nicht immer besonders fair, dazu war gerade wieder ein Artikel auf einer Fachplattform.
    Sie sind mir suspekt, und es gibt meines Erachtens ausreichend Möglichkeiten, sich nahezu alles auch anderswo im Netz zu besorgen.

  9. #247389

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Toter Kermit in der Hosentasche?

    Lach nicht, die Hosentaschen habe ich auch inspiziert.
    Die Jungs haben sich weggeschmissen vor lachen.
    Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.

  10. #247390
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Beerenjoghurt Beitrag anzeigen
    Schönen Mittag, alles Gute wem auch immer. Ich sehe leider nicht wo ihr eure Beiträge, die ohne Zusammenhang zu einem anderen sind, dranhängt, also mach ich das mal hier.

    Wirklich viel zu erzählen habe ich eh nicht, aber da ich gerade anderweitig hier geschrieben habe will ich nicht einfach nur mit einer Nachfrage reinplatzen.

    Bin heute müde, gestern Einkaufstour mit/für den Sohn, anstrengend. Schulwechsel, Internat, zig Sachen zu besorgen, der Kofferraum war voll. Okay, Bettzeug, Koffer usw, das braucht schon mal Platz. Zum Glück passen die Sicherheitsschuhe, da hatte ich echt Bammel davor. Schuhe kaufen ist immer so eine Sache. Halbschuhe und Turnschuhe haben wir vertagt, da fahre ich lieber in die Nachbarstadt, wo man uns schon kennt. Aber die Suche nach der Werkstattkleidung war auch okay, eine Firma am Schulort mit toller Beratung. Ebenso vertagt wurde die Suche nach einem Anzug, wie es aussieht hat er nicht nur Problemfüße, sondern auch eine Problemfigur. Teenie passt nicht mehr, dafür ist er nicht dünn genug und kleinste Erwachsenengröße passt noch nicht, zu klein. Mal sehen, vielleicht wird's eh abgesagt und wir brauchen heuer doch nichts.

    Gerade ein bisschen herumgekramt. Ein Messer eines Markenherstellers, so ein Treuepunktegeschenk vor einigen Jahren, liegt ungut in der Hand, schneidet auch nicht mehr gut und ist nicht mehr gut zu schärfen. Sieht aber noch wie neu aus. Keine Ahnung, da war von Anfang an der Wurm drin, nie gern genommen, nur wenn sonst nichts da war. Sozialkaufhaus, da schäm ich mich fast, wenn ich so einen Mist hingebe. Zum Wegwerfen schaut's wieder zu schade aus. Was macht ihr in so einem Fall?

    Jetzt ist bügeln angesagt, Wetter ist entsprechend.
    Wegwerfen
    Kara^^ und Gast gefällt dies.