Like Tree116796gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #247681
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Beide Gedanken. Die Interpretation der Bibelstelle (ich habe neulich eine Predigt dazu gehört, da ging es auch darum: Was lässt uns aufstehen und losgehen? Was lähmt uns? Mich hat das auch angesprochen)
    Und deinen Gedanken an den Stall hier. Ich kanns ja nicht beurteilen - ich bin zu neu - aber ich kann mir das gut vorstellen. Und das finde ich schön.
    Ich war in dieser Woche bisher jeden Tag von den Gedanken in der Morgenandacht angetan. Das waren jeweils Interpretationen der alten Geschichten, die auch heute noch gut passen.

  2. #247682
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Boah, wie krass, dass du nichts von zu Hause erzählen durftest! Das kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Ich hoffe, du konntest dich davon befreien und heute erzählen, was du magst!
    Hm, ja schon, wobei ich, was meine Verwandtschaft und Freunde aus der Kindheit betrifft, immer noch eine Schere im Kopf habe. Aber ich hasse Geheimnisse und wir, also Henne, Hähnchen und ich gehen absolut offen miteinander um.
    Strickli, Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  3. #247683
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich kenne einige solcher Menschen. Bei denen treffen sehr sehr viele Punkte zu, und ich ertappe mich auch dabei, neidisch zu sein. Natürlich weiß ich nicht, welche Abgründe sich in ihnen auftun.
    Meinst du nicht, dass da viel Show dabei ist? Es ist ja das, was gesellschaftlich erwartet wird.
    Okay, natürlich gibt es Lebensphasen, in denen alles flutscht. Aber es gibt auch immer die anderen Phasen.
    Und meistens ist es eh eine Mischung.

    Ich kenne zum Beispiel wirklich niemanden, der keine Ängste hätte und sich nicht manchmal überwinden muss - auch in Situationen, die andere locker hinkriegen.
    Irgendwas ist doch immer.
    Zickzackkind, Gast und stpaula_75 gefällt dies.

  4. #247684
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich war in dieser Woche bisher jeden Tag von den Gedanken in der Morgenandacht angetan. Das waren jeweils Interpretationen der alten Geschichten, die auch heute noch gut passen.
    Morgenandacht im Radio?

    Ist das ein Morgenritual von dir?

  5. #247685
    Avatar von MeineRasselbande
    MeineRasselbande ist offline Einfach kann doch jeder!

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von lucillaminor Beitrag anzeigen


    Meine Optikerin konnte gar nicht glauben, dass ich "in meinem Alter" noch keine Gleitsichtbrille benötige, sondern das Kleingedruckte noch wunderbarst lesen kann
    Kann ich auch.
    Wenn ich die Brille abnehme.
    Mit Brille allerdings nicht.

  6. #247686
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Meinst du nicht, dass da viel Show dabei ist? Es ist ja das, was gesellschaftlich erwartet wird.
    Okay, natürlich gibt es Lebensphasen, in denen alles flutscht. Aber es gibt auch immer die anderen Phasen.
    Und meistens ist es eh eine Mischung.

    Ich kenne zum Beispiel wirklich niemanden, der keine Ängste hätte und sich nicht manchmal überwinden muss - auch in Situationen, die andere locker hinkriegen.
    Irgendwas ist doch immer.
    Das Irre ist ja, dass die, die mit sich selbst im Reinen sind, viel leichter zu ihren Schwächen stehen können, als die, die eigentlich unsicher sind und alles dafür tun, damit das nach außen nicht auffällt.
    WhiseWoman, Uschi-Blum, Junon und 2 anderen gefällt dies.

  7. #247687
    Strickli ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Morgenandacht im Radio?

    Ist das ein Morgenritual von dir?
    Nö, das ist Zufall, weil ich zu der Zeit fast jeden Tag im Auto sitze.
    bunteQ und Junon gefällt dies.

  8. #247688
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Das Irre ist ja, dass die, die mit sich selbst im Reinen sind, viel leichter zu ihren Schwächen stehen können, als die, die eigentlich unsicher sind und alles dafür tun, damit das nach außen nicht auffällt.
    Ja, genau.

    Aber man merkts halt trotzdem oft. Und da finde ich es manchmal gradezu tragisch, wann man nicht darüber sprechen kann und es ein Geheimnis bleiben muss.
    Zickzackkind gefällt dies

  9. #247689
    Avatar von lucillaminor
    lucillaminor ist offline Bücherwurm

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Ich muss sagen, es hilft mir auch schon sehr, wenn ich hier Beiträge schreibe und wieder lösche.

    Ich wollte nämlich eigentlich schreiben, dass meine Ärztin in Urlaub ist, was ich nicht wusste, und ich eigentlich ein neues Bluthochdruckrezept bräuchte. Aber meine Phobien und Ängste! Ich hatte schon überlegt, mein Medikament nur noch jeden zweiten Tag zu nehmen.
    Dann habe ich aber quasi im selben Moment gehört, wie ihr mir sagt, dass das aber nicht so gut für mich sei bzw. gut zuredet.

    Und dann habe ich es gelöscht, habe in einer Vertretungspraxis angerufen (!), bin hingegangen (!) und auch noch zur Apotheke (!). Auf dem Weg dahin hat mich noch eine Teenieradfahrerin geschnitten und hat sich dann noch in meiner Jacke verfangen.
    Jetzt bin ich völlig am Ende, entkräftet und verschwitzt, ABER ich habe mich überwunden.

    Gleichzeitig hasse ich mich dafür, dass ich so bin.
    SUPER

    Du solltest stolz auf dich sein
    bunteQ, Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.
    Alles außer Familie, Freunden und Nähen wird gnadenlos überschätzt.





    Immer in der Hosentasche: Wingst und Waffles und die Mädels aus dem Hibbeln-light






  10. #247690
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Alt ... 1963 ... und "All about Eve" lernte ich erst als schon sehr erwachsene Person kennen.



    Auch schön.

    Meine Tierarztfreundin - mit mir ein Jahrgang - hat als Teenager ein Parfum benutzt, was nach Heu roch ... sie meint dazu, dass ihr heute ihre Mutter leid täte, die das ertragen musste.
    Mein Mann ist unwesentlich jünger als Du, alt geht anders

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Stimmt! Und es gab so nen unsäglich süßen Pfirsichlikör, den haben wir mit Sekt gemischt. AlterSchwede, die Kopfschmerzen waren auch amtlich.
    Näh, dat Teufelszeug hab ich bisher erfolgreich verdrängt
    Zitat Zitat von Zickzackkind Beitrag anzeigen
    Ich auch nicht - ganz früher mal „Poison“ Aber ich mag das Buch
    Ich mag den Song
    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Hat übrigens jemand eine Idee, wie man Ameisen aus Blumenkübeln vertreibt? Grade habe ich gesehen, dass mein Gingko auf der (Dach-)Terrasse rummickert, weil es im Topf krabbelt und wimmelt.
    Ich will aber natürlich auch nicht, dass die einfach in den nächsten Topf umziehen.
    Fressfalle. Gibt’s im Bauhaus, ist ein bräunliches Fläschchen mit blauem Inhalt, das zugehörige Behälterchen ist zwiegeteilt und weiß. Wir schwören da drauf
    Junon und Zickzackkind gefällt dies.