Like Tree127127gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #247691
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Nö, das ist Zufall, weil ich zu der Zeit fast jeden Tag im Auto sitze.
    Mir ist bei deinem post sofort eingefallen, dass ich (hin und wieder) eigentlich genau deswegen - also wegen solcher Impulse, die so ganz anders sind als man oder ich jedenfalls im Alltag denkt - ganz gerne in die Kirche gehe.

    Jetzt traue ich mich aber noch nicht wieder hin. hm.

  2. #247692
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Ja, genau.

    Aber man merkts halt trotzdem oft. Und da finde ich es manchmal gradezu tragisch, wann man nicht darüber sprechen kann und es ein Geheimnis bleiben muss.
    Ja, so empfinde ich es auch. Ich habe eine Freundin, die seit dreißig Jahren zutiefst unglücklich ist. Nach außen sieht alles perfekt aus - tolle Jobs, adrette Familie, Hobbys mit Prestige, aber innen gärt es dermaßen, dass es kaum auszuhalten ist.
    Zickzackkind gefällt dies

  3. #247693
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Und ich schieb noch was hinterher, was mir vorgestern durch den Kopf schoss. Da hörte ich morgens auf dem Weg zur Arbeit die Morgenandacht, in der es um den Gelähmten ging, der geheilt wird. Der Text hob das Ganze auf die Ebene, dass die Lebenslast lähmt, und dass es besser sei, "niemand bliebe mit seinen dunklen Gedanken allein." Ganz ehrlich, da hab ich schon morgens um halb sieben an den Stall gedacht.
    Wo läuft die Morgenandacht eigentlich?
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum

    (✿◠‿◠)

  4. #247694
    Avatar von WhiseWoman
    WhiseWoman ist offline Es werde Licht.

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ja, so empfinde ich es auch. Ich habe eine Freundin, die seit dreißig Jahren zutiefst unglücklich ist. Nach außen sieht alles perfekt aus - tolle Jobs, adrette Familie, Hobbys mit Prestige, aber innen gärt es dermaßen, dass es kaum auszuhalten ist.
    Au weia.
    Нет худа без добра.

  5. #247695
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen
    Mir ist bei deinem post sofort eingefallen, dass ich (hin und wieder) eigentlich genau deswegen - also wegen solcher Impulse, die so ganz anders sind als man oder ich jedenfalls im Alltag denkt - ganz gerne in die Kirche gehe.

    Jetzt traue ich mich aber noch nicht wieder hin. hm.
    Ich höre ganz oft auch am Sonntag den Radiogottesdienst. Wieder so eine Sache wie mit der Morgenandacht: Er läuft einfach, und dann höre ich auch hin (mein Sohn und mein Mann dachten bisher, ich würde den anstellen, weil ich ihn unbedingt hören möchte). Meine Gemeinde bietet sogar einen eigenen Podcast an, aber der reizt mich weniger (wobei ich nur die beiden ersten gehört habe, die echt gut waren).
    Junon gefällt dies

  6. #247696
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Uschi-Blum Beitrag anzeigen
    Wo läuft die Morgenandacht eigentlich?
    Auf verschiedenen Sendern. Ich höre die auf dem DLF, aber zumindest früher lief auch eine beim NDR.

  7. #247697
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Au weia.
    Du sagst es. Und es schmerzt mich, dass sie zwar viel andeutet, wir aber nie so intensiv zusammenkommen, dass wir uns mal richtig in ein intensives Gespräch begeben können.
    Zickzackkind gefällt dies

  8. #247698
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ja, so empfinde ich es auch. Ich habe eine Freundin, die seit dreißig Jahren zutiefst unglücklich ist. Nach außen sieht alles perfekt aus - tolle Jobs, adrette Familie, Hobbys mit Prestige, aber innen gärt es dermaßen, dass es kaum auszuhalten ist.


    Ja, solche kenne ich auch ein paar. Das tut schon beim Zuschauen weh.

    Bei vielen in meinem Umfeld ist das jetzt mit dem Älterwerden besser geworden. Das finde ich ganz schön, irgendwie ist mehr Offenheit, mehr Ehrlichkeit im Auftreten da.
    Uschi-Blum, Zickzackkind und stpaula_75 gefällt dies.

  9. #247699
    Avatar von Junon
    Junon ist offline ... war mal FiB

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich höre ganz oft auch am Sonntag den Radiogottesdienst. Wieder so eine Sache wie mit der Morgenandacht: Er läuft einfach, und dann höre ich auch hin (mein Sohn und mein Mann dachten bisher, ich würde den anstellen, weil ich ihn unbedingt hören möchte). Meine Gemeinde bietet sogar einen eigenen Podcast an, aber der reizt mich weniger (wobei ich nur die beiden ersten gehört habe, die echt gut waren).
    Das ist für mich auch nicht richtig attraktiv.

    Ich muss da mal schauen. Irgendwie muss ich das auch wieder mehr integrieren.

  10. #247700
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen


    Ja, solche kenne ich auch ein paar. Das tut schon beim Zuschauen weh.

    Bei vielen in meinem Umfeld ist das jetzt mit dem Älterwerden besser geworden. Das finde ich ganz schön, irgendwie ist mehr Offenheit, mehr Ehrlichkeit im Auftreten da.
    Ich ahne, dass das bei ihr noch etwas dauert (was mich nicht wundert, ich kenne sie, seitdem wir ganz klein waren).
    Zickzackkind gefällt dies