Like Tree135920gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #248801
    Avatar von Schiri
    Schiri ist gerade online Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von MeineRasselbande Beitrag anzeigen
    Ich drücke die Daumen, dass der Effekt anhält.
    Sohn2 ist vor zwei Jahren gestürzt auf einer vereisten Stelle.
    Brille schrott, Platzwunde an der Augenbraue, vermutlich durch die Brille, leichte Gehirnerschütterung.
    Danach hat er immerhin wieder eine Woche lang den Helm getragen
    Nur die Mountainbikerin fährt zuverlässig immer mit Helm, egal wie kurz die Strecke ist.
    Bei Jugendlichen ist das vermutlich so, dass sie das irgendwann einfach für sich entscheiden, meine Kinder fahren, soweit wir wissen, immer mit Helm. Bei einem 10-jährigen finde ich schon, dass man das im Blick haben kann. Und dann müssten sie ins Dorf halt laufen, wenn sie keinen Helm tragen
    Cafetante gefällt dies

  2. #248802

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Wann, sag mir wann, werden wir uns wieder sääääääääähn....


    Sohn2 hört wieder Musik...
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  3. #248803
    Strickli ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Liest sich so ... is abba nich.

    Ach so, heute morgen gab es am Haltepunkt folgende Ansage: "Die S-Bahn-Linie Sx hält heute nicht an Haltepunkt A, C, D, E ..." ... als ich gedanklich ein "Umfahrungsszenario" im Kopf hatte, wurde diese komische Nachricht aufgehoben ... die Stellwerksstörung, die der Grund war, war behoben.
    Ich hatte gerade einen interessanten Moment an der Fähre. Morgens ist es ja immer ganz entspannt, mittags brechend voll, weil dann die Touristen unterwegs sind. Zwei davon unterhielten sich darüber, dass es ja ganz was anderes sei, in der Großstadt zu wohnen, da seien die Abstände ja gar nicht einzuhalten. Ähm ja - wenn ihr Touristen nicht da wärt, wär das schon möglich (wobei das kein grundsätzliche Kritik daran sein soll, ich fand es nur so lustig, dass sie das beklagten, was erst durch ihre Beteiligung zustandekommt).

  4. #248804

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Bei Jugendlichen ist das vermutlich so, dass sie das irgendwann einfach für sich entscheiden, meine Kinder fahren, soweit wir wissen, immer mit Helm. Bei einem 10-jährigen finde ich schon, dass man das im Blick haben kann. Und dann müssten sie ins Dorf halt laufen, wenn sie keinen Helm tragen
    Kind1 hat irgendwann beschlossen keinen Helm mehr zu tragen, ab diesem Tag hatte sie dann halt auch kein Rad mehr zur Verfügung. Entweder mit oder gar nicht.
    Seit sie volljährig ist kontrolliere ich das nicht mehr, aber meist ist sie eh mit dem Auto unterwegs.
    Schiri, Cafetante und Stine.Prokra gefällt dies.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  5. #248805
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Strickli Beitrag anzeigen
    Ich hatte gerade einen interessanten Moment an der Fähre. Morgens ist es ja immer ganz entspannt, mittags brechend voll, weil dann die Touristen unterwegs sind. Zwei davon unterhielten sich darüber, dass es ja ganz was anderes sei, in der Großstadt zu wohnen, da seien die Abstände ja gar nicht einzuhalten. Ähm ja - wenn ihr Touristen nicht da wärt, wär das schon möglich (wobei das kein grundsätzliche Kritik daran sein soll, ich fand es nur so lustig, dass sie das beklagten, was erst durch ihre Beteiligung zustandekommt).
    Das ist genauso wie mit den Eltern, die ihre Kinder zur Schule fahren. "Weißt Du eigentlich, was da immer los ist? Die ganzen Autos da, da mag ich mein Kind nicht alleine laufen lassen."
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  6. #248806
    Avatar von wenhei
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Bei Jugendlichen ist das vermutlich so, dass sie das irgendwann einfach für sich entscheiden, meine Kinder fahren, soweit wir wissen, immer mit Helm. Bei einem 10-jährigen finde ich schon, dass man das im Blick haben kann. Und dann müssten sie ins Dorf halt laufen, wenn sie keinen Helm tragen
    Das Problem ist aber doch auch, dass die Kinder zu Hause den Helm aufsetzen und dann um's Eck fahren und dort den Helm an den Lenker hängen.
    Meine Große hat irgendwann in der 5. oder 6. Klasse aufgehört, Helm zu tragen. Ich fand das nicht gut, wollte aber, dass sie aus Überzeugung den Helm trägt, weil sie sich dann ganz anders vor den Klassenkameraden positionieren kann. Da sie aber auch so ziemlich bald eh viel mehr gelaufen als Rad gefahren ist, habe ich da nicht viel Kraft eingesetzt. Einzig, wenn sie mein Rad nimmt, bestehe ich auf den Helm, allerdings verweise ich da auf meinen ersten Satz dieses Posts.
    Fräulein Wenhei Gertrude Esilabeth von Hühnerstein!

    Träumerle (04/04) Hibbelmors (03/06) Grinsebacke (01/08) Madame Zufrieden (05/10)
    Purtzel (05/12)

  7. #248807

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das Problem ist aber doch auch, dass die Kinder zu Hause den Helm aufsetzen und dann um's Eck fahren und dort den Helm an den Lenker hängen.
    Meine Große hat irgendwann in der 5. oder 6. Klasse aufgehört, Helm zu tragen. Ich fand das nicht gut, wollte aber, dass sie aus Überzeugung den Helm trägt, weil sie sich dann ganz anders vor den Klassenkameraden positionieren kann. Da sie aber auch so ziemlich bald eh viel mehr gelaufen als Rad gefahren ist, habe ich da nicht viel Kraft eingesetzt. Einzig, wenn sie mein Rad nimmt, bestehe ich auf den Helm, allerdings verweise ich da auf meinen ersten Satz dieses Posts.
    Ich verstehe den Unterschied nicht ob sie mit Deinem Rad oder mit einem anderen fährt.
    Schiri und Cafetante gefällt dies.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  8. #248808
    Gast Gast

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das ist genauso wie mit den Eltern, die ihre Kinder zur Schule fahren. "Weißt Du eigentlich, was da immer los ist? Die ganzen Autos da, da mag ich mein Kind nicht alleine laufen lassen."
    Genau so ein Gespräch habe ich letzt geführt. Und wurde dann noch sehr misstrauisch beäugt, als ich sagte, dass ich gar keine Zeit habe, mein Kind jeden Morgen in die Schule zu fahren und darauf vertrauen muss, dass es umsichtig unterwegs ist und die Fußgängerampel nimmt.
    Schiri und Zickzackkind gefällt dies.

  9. #248809

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Das ist genauso wie mit den Eltern, die ihre Kinder zur Schule fahren. "Weißt Du eigentlich, was da immer los ist? Die ganzen Autos da, da mag ich mein Kind nicht alleine laufen lassen."
    Zu diesen Eltern gehöre ich auch.
    Anfangs bin ich jeden morgen mit Kind3 gelaufen um zu üben, aber nachdem ich 2x fast selber auf dem Zebrastreifen umgemäht worden bin, fahre ich ihn lieber.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  10. #248810
    Lleanora ist gerade online Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von McFlummy Beitrag anzeigen
    Wir waren letzte Woche bei schönem Wetter einmal dort...
    Das war mir persönlich zu voll...
    Ich fand es heute gar nicht so voll, kann natürlich am eher wechselhaften Wetter gelegen haben. Immerhin war es trocken, aber ich habe ständig meine Weste an und ausgezogen.
    Wenn die Sonne raus kam war es richtig warm, war sie hinter ner Wolke war es ziemlich frisch.

    Gestern auf dem ponyhof fand ich es trotz ständiger Regenschauer mindeste genau so voll, stellenweise eher voller, weil der Wildpark einfach weitläufiger war, da konnte man den Leuten eher aus dem weg gehen.

>
close