Like Tree136249gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #249071
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall, niemand muss Sport machen. Fim möchte aber doch gern die 10000 Schritte aufrecht erhalten, findet aber (noch) keinen Weg. Es tut ihr aber ja scheinbar schon gut, deshalb wäre es schon schön, es weiter zu machen.
    Ich werde halt nicht jünger, der Körper verzeiht weniger, und wenn ich nicht ein Minimum an Fitness aufrecht erhalte, geht es mir bald schlecht.
    Aber es ist halt keine Motivation von innen und mit Freude, sondern nur Vernunft und Angst.
    Beide keine guten Motivatoren.

  2. #249072
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von WhiseWoman Beitrag anzeigen
    Na ja, ist ja schon das Zeitfenster. Wenn ich z.B. irgendwann zwischen 17.30 und 19.00 Uhr aus dem Büro komme, ist es jetzt noch hell. Ich könnte also noch einen Spaziergang machen/Laufen/Nordic Walking betreiben ... irgendwann ist es nach 17.00 Uhr längst dunkel. Dann hätte sich das für mich schlicht erledigt.
    Deshalb schlug ich ja Fim vor, das mittags zu machen, sie arbeitet ja Teilzeit.

  3. #249073
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich werde halt nicht jünger, der Körper verzeiht weniger, und wenn ich nicht ein Minimum an Fitness aufrecht erhalte, geht es mir bald schlecht.
    Aber es ist halt keine Motivation von innen und mit Freude, sondern nur Vernunft und Angst.
    Beide keine guten Motivatoren.
    Nein, keine guten Motivatoren Ist es denn jetzt so, dass das Spazieren ein wenig Freude macht? Oder auch bei gutem Wetter gar nicht?

  4. #249074
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Wie lange laboriert man eigentlich an so nem Wespenstich?

    Der Fuß ist gefühlt doppelt so dick, sie kommt jetzt (heute früh grad noch) in keinen Schuh mehr rein und am WE sind wir weg zum Wandern ...
    Oh, das mit dem Wandern könnte knapp werden.
    Jetzt jedenfalls die Stelle möglichst nicht belasten.

  5. #249075
    Avatar von Schiri
    Schiri ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Nein, keine guten Motivatoren Ist es denn jetzt so, dass das Spazieren ein wenig Freude macht? Oder auch bei gutem Wetter gar nicht?
    edit: Sind die Schritte denn in den Alltag einbaubar? Keine Ahnung, sowas wie morgens zum Bhf laufen oder so? (kann völliger Mumpitz sein, aber für mich ist es so, dass das tägliche Radfahren (zweimal 15min) mir schon sehr gut tut.

  6. #249076
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von wenhei Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, ob es ihr gut tut. Ich weiß, dass körperliche Ertüchtigung gut für das Imunsystem ist. Fim weiß das auch. Mein Eindruck ist, dass sie sich unter Drucks etzt, weil sie meint, für das Imunsystem unbedingt Sport machen zu müssen. Und da weiß ich eben nicht, ob der Stressund der Drcuk, den sie sich macht, sich nicht negativ auf das Imunsystem auswirkt.
    Nicht das Immunsystem, sondern Herz-Kreislauf. Fettwerte.

  7. #249077
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Schiri Beitrag anzeigen
    Da magst Du recht haben. Ich habe das Gefühl, dass es jetzt im Sommer ok ist mit dem Spazieren, aber im Winter der Druck entsteht.
    Ich muss mich auch jetzt überwinden, überlegen, wie, wo und wann ich das unterbringe (z.B. etwas einkaufen, ich könnte zu Fuß hin, stelle dann aber fest, dass es doch mehr wird, oder ich noch woanders hin muss....).
    Im Winter habe ich zum einen das Problem mit dem Zeitfenster, wo es hell ist, und zweites das Wetter an sich, häufig Regen, oft ganze Tage, wo es durchregnet, ein Teil des Weges ist dann Matsch.
    Für mich ist es gut, wenn ich ohne großes Überlegen und vorbereiten einfach lospesen kann. Je mehr Vorlauf, desto weniger Lust.
    Und bei kaltem, schlechten Wetter will ich überhaupt nicht raus. Ich schreibe ja jedes Jahr, dass ich mich von Ende Oktober bis Ende März gerne in meine Winterschlafhöhle verziehen würde, mal kurz zu Weihnachten rausschauen, aber ansonsten könnte ich auf Herbst und Winter komplett verzichten.

  8. #249078
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    ICh frage mich grad, ob es eine gute Idee war, dem Kind zum Abschluss die tolle Bluetoothbox zu schenken. Meine Herren, was die für einen Bass hat...

    jewels, Uschi-Blum und Zickzackkind gefällt dies.

  9. #249079
    wenhei ist offline eigentlich immer Optimist

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Nicht das Immunsystem, sondern Herz-Kreislauf. Fettwerte.
    Oder so, der Grundgedankeist der gleiche: Du machst es nicht aus Freude und weil es Spaß macht, sondern aus Vernunft und "ich müsste aber". Das ist selten ein guter Motivator und ich habe das Gefühl, dass Dich dieser Druck eher runterzieht, als dass Dich das Spazierengehen zufriedener macht.

  10. #249080
    Lleanora ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Ich muss mich auch jetzt überwinden, überlegen, wie, wo und wann ich das unterbringe (z.B. etwas einkaufen, ich könnte zu Fuß hin, stelle dann aber fest, dass es doch mehr wird, oder ich noch woanders hin muss....).
    Im Winter habe ich zum einen das Problem mit dem Zeitfenster, wo es hell ist, und zweites das Wetter an sich, häufig Regen, oft ganze Tage, wo es durchregnet, ein Teil des Weges ist dann Matsch.
    Für mich ist es gut, wenn ich ohne großes Überlegen und vorbereiten einfach lospesen kann. Je mehr Vorlauf, desto weniger Lust.
    Und bei kaltem, schlechten Wetter will ich überhaupt nicht raus. Ich schreibe ja jedes Jahr, dass ich mich von Ende Oktober bis Ende März gerne in meine Winterschlafhöhle verziehen würde, mal kurz zu Weihnachten rausschauen, aber ansonsten könnte ich auf Herbst und Winter komplett verzichten.
    Geht mir auch so, ich komme mit in deine winterschlafhöhle.
    Cafetante und Zickzackkind gefällt dies.

>
close