Like Tree83587gefällt dies

Thema: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

  1. #250421
    TanteHilde ist offline TanteGünni

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Wir waren im Urlaub fast nicht unter Menschen.

    Einmal waren wir im Restaurant essen (innen) und waren die einzigen Gäste.
    Der Wirt trug so ein Visier. Da der Landkreis, in dem wir waren, aber 0 Fälle hatte, sah ich das entspannt.
    Die anderen aushäusigen Essen fanden auf Terrassen statt bzw. wir haben uns 2x Pizza geholt.

    Ansonsten war ich mal einkaufen, da schienen mir alle brav zu sein.

    Den Rest der Zeit haben wir auf dem Rad oder im Watt oder im Wasser oder auf dem Deich verbracht.
    Unser Urlaubsort ist nicht sooo bekannt, da ist es echt nicht voll gewesen.
    Ich habe mal mit einem Strandwächter geplaudert. Er meinte, es gäbe eine Begrenzung der Personenzahl für den Strand, die sei aber in der Saison noch nicht erreicht worden.

    Museen usw. haben wir dieses Jahr nicht gemacht.

    Wie es auf Autobahnraststätten aussieht, weiß ich auch nicht.
    Wir sind diese Parkplätze ohne Klo angefahren und haben in den Wald gepieselt.
    Wart ihr denn nicht an einer Raststätte, wo es zur Currywurst ein Handdesinfektionsmittel gibt? Die sorgen dort doch für Sauberkeit. Und für den Lukas gibt es die KidsBox mit einem tollen Buch!
    (Die Radiowerbung ist so nervig!)

  2. #250422
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Kauf dir ein Mückennetz und hänge es an einen Baum!
    Wäre eine Hängematte (evtl.mit Gestell) oder so ein Hängesitz was für dich?
    Anti-Brumm von Kopf bis Fuß nicht vergessen.

  3. #250423
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Wir wollten wattwandern, geht natürlich auch nur mit Voranmeldung sehr weit im Vorhinein, dann halt nächstes Jahr.
    @Uschi, wir waren am Schlechtwettertag im Dörfchen, da war das Aufkommen an den Buden sehr überschaubar. Sie haben dort aber auch überall abgesperrt, und Schilder, man soll nur kurz verweilen.
    Ich finde es hier tatsächlich ziemlich gut geregelt.
    Meinst du eine geführte Wattwanderung oder einfach so rein ins Watt?

    Für eine Führung hätten wir uns anmelden müssen, aber einfach so kam man immer rein ins Watt.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  4. #250424
    Avatar von stpaula_75
    stpaula_75 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Meinst du eine geführte Wattwanderung oder einfach so rein ins Watt?

    Für eine Führung hätten wir uns anmelden müssen, aber einfach so kam man immer rein ins Watt.
    Geführt.
    Einfach so geht natürlich, aber dafür sind mir meine Kinder zu wuselig, und ich hätte gerne, dass jemand kompetentes ihre Fragen beantwortet, und nicht die Mutter immer nur sagt, „ich weiß es nicht, ich lese es nach“.

    Wir haben jetzt beschlossen, wir buchen nächstes Jahr eine Gruppenführung, acht Kinder und zwei Frauen sind ne Gruppe.
    Zickzackkind gefällt dies

  5. #250425
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Frau-Suhrbier Beitrag anzeigen
    Unser Dorf war winzig, aber scheinbar gab es genug Geld für 3 Banken.
    Wir hatten dafür die Bausparkasse als Arbeitgeber


    99/02/07/13

  6. #250426
    Avatar von JohnnyTrotz
    JohnnyTrotz ist offline freesie (für Fim!)

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Geführt.
    Einfach so geht natürlich, aber dafür sind mir meine Kinder zu wuselig, und ich hätte gerne, dass jemand kompetentes ihre Fragen beantwortet, und nicht die Mutter immer nur sagt, „ich weiß es nicht, ich lese es nach“.

    Wir haben jetzt beschlossen, wir buchen nächstes Jahr eine Gruppenführung, acht Kinder und zwei Frauen sind ne Gruppe.
    Ach so!

    Unsere Kinder sind zufrieden damit, durchs Watt zu laufen, Muscheln, Krabben und Seesterne und Quallen anzusehen, die unterschiedlichen Wattbeschaffenheiten zu erforschen und die Wasserkante zu erreichen, ggf auch zu schwimmen. Und das mit den dicken Containerschiffen im Hintergrund und Blick auf die Inseln - das ist schon schön.

    Wir können das stun-den-lang machen.
    tanja73, Schiri, Cafetante und 2 anderen gefällt dies.
    "Es ist gefährlich, über einen Witz zu lachen. Man bekommt ihn dann immer wieder zu hören."
    Danny Kaye

  7. #250427
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von JohnnyTrotz Beitrag anzeigen
    Wir waren im Urlaub fast nicht unter Menschen.

    Einmal waren wir im Restaurant essen (innen) und waren die einzigen Gäste.
    Der Wirt trug so ein Visier. Da der Landkreis, in dem wir waren, aber 0 Fälle hatte, sah ich das entspannt.
    Die anderen aushäusigen Essen fanden auf Terrassen statt bzw. wir haben uns 2x Pizza geholt.

    Ansonsten war ich mal einkaufen, da schienen mir alle brav zu sein.

    Den Rest der Zeit haben wir auf dem Rad oder im Watt oder im Wasser oder auf dem Deich verbracht.
    Unser Urlaubsort ist nicht sooo bekannt, da ist es echt nicht voll gewesen.
    Ich habe mal mit einem Strandwächter geplaudert. Er meinte, es gäbe eine Begrenzung der Personenzahl für den Strand, die sei aber in der Saison noch nicht erreicht worden.

    Museen usw. haben wir dieses Jahr nicht gemacht.

    Wie es auf Autobahnraststätten aussieht, weiß ich auch nicht.
    Wir sind diese Parkplätze ohne Klo angefahren und haben in den Wald gepieselt.
    Ok, bei einer Fahrradtour mit Fahrten von Ort zu Ort, kamen wir nicht um das Essengehen drumherum. Bis auf das eine Mal, war das aber problemlos. (Meist waren wir alleine im Innenbereich oder draußen mit Abstand. Z.B. gibt es in der Nähe von Weimar ein Schloss, da stehen die Tische mit mindestens 5m Abstand zueinander, das Essen bestellt man an einem Fenster, aus einem anderen wird man gerufen , wenn es fertig ist Es wäre sicher auch ein Platz für Fim, weil es war dort nicht überlaufen, eher leer- zumindest würde ich bei insgesamt max 15 Leuten in einem Schlossgarten von fast leer sprechen), Die alten Schlossherren oder deren Vorbilder waren als Relief in der Schlossmauer zu sehen), 200m weiter war ein Spielplatz mit einer Doppelseilbahn, die hat meine Kinder so beieindruckt, dass wir da nochmal hingefahren sind am letzten Tag in Weimar (das war insgesamt auch noch mal eine 23km Tour).
    Zickzackkind gefällt dies
    Silm

  8. #250428
    Fimbrethil ist offline Baumhuhn

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Junon Beitrag anzeigen

    Das ist das eigentliche Problem, oder? Du bist traurig.
    .
    Allein machen die meisten Dinge keinen Spaß.
    Nicht traurig.
    Genervt. Von allem.
    Berge vor der Nase.
    Außérdem ein teures Jahr.
    Bad teurer wie geplant.
    PC kaputt.
    Herd kaputt.
    eigentlich müsste ich alles hier mal streichen. Mindestens.
    Sofa auch kaputt.
    Gefriertruhe muss sich bis zum Winter gedulden, die ist aber auch mehr als überfällig.
    Ach ja, die Heizung ist 26 Jahre alt und muckt auch immer mal wieder rum.
    Der Zaun muss ja auch noch ersetzt werden.
    Ich weiß nicht, ob ich den Kirschbaum nicht fällen lassen soll (kann ich ja auch nicht alleine).
    Draußen müsste auch so viel gemacht werden.
    Schnauze von allem voll.
    Und dazu dann Corona.

  9. #250429
    Avatar von Uschi-Blum
    Uschi-Blum ist offline Muttiviert

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von stpaula_75 Beitrag anzeigen
    Wir wollten wattwandern, geht natürlich auch nur mit Voranmeldung sehr weit im Vorhinein, dann halt nächstes Jahr.
    @Uschi, wir waren am Schlechtwettertag im Dörfchen, da war das Aufkommen an den Buden sehr überschaubar. Sie haben dort aber auch überall abgesperrt, und Schilder, man soll nur kurz verweilen.
    Ich finde es hier tatsächlich ziemlich gut geregelt.
    Ah, das ist ja wirklich gut, ich konnte mir das gar nicht vorstellen, weil das ja schom immer so ein Engpass war.
    Uschilinde Ischia Gurrigitti Abbalina Toffine Huhn von Blum



  10. #250430
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Stacheldraht Gemeinschaft -SLP-

    Zitat Zitat von Fimbrethil Beitrag anzeigen
    Allein machen die meisten Dinge keinen Spaß.
    Nicht traurig.
    Genervt. Von allem.
    Berge vor der Nase.
    Außérdem ein teures Jahr.
    Bad teurer wie geplant.
    PC kaputt.
    Herd kaputt.
    eigentlich müsste ich alles hier mal streichen. Mindestens.
    Sofa auch kaputt.
    Gefriertruhe muss sich bis zum Winter gedulden, die ist aber auch mehr als überfällig.
    Ach ja, die Heizung ist 26 Jahre alt und muckt auch immer mal wieder rum.
    Der Zaun muss ja auch noch ersetzt werden.
    Ich weiß nicht, ob ich den Kirschbaum nicht fällen lassen soll (kann ich ja auch nicht alleine).
    Draußen müsste auch so viel gemacht werden.
    Schnauze von allem voll.
    Und dazu dann Corona.
    Das ist aber auch viel , um so mehr klingt es, als ob Du mal raus müsstest. Gibt es niemanden, den Du gerne Mal besuchen würdest, oder ein kleines Forentreffen mit Strickli oder Wennie? Ich weiß das löst keines Deiner Probleme, würde aber eventuell mal den Aku ein winziges bisschen auffüllen.

    Vielleicht könntest Du Johanniskraut nehmen? Ich fand die Wirkung für mich genau richtig - ich war einfach ruhiger und entspannter und habe mich dem Alltag mehr gewachsen gefühlt, konnte besser schlafen. Ich hätte nie gedacht, dass das so gut tut. Leider kam mit der Wirkung ein ganz gemeiner Ausschlag mit extremen Juckreiz und ich musste es Absetzen. Ich habe es noch 2x probiert, jedes Mal mit dem gleichen Ergebnis - ich vertrage es leider nicht.
    Junon gefällt dies


    99/02/07/13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •